Stau auf A4: Wolkenbruch sorgt für Massencrash

Acht Autos knallten auf der A4 aufeinander. Mehrere Personen wurden verletzt.
Acht Autos knallten auf der A4 aufeinander. Mehrere Personen wurden verletzt.  © Telenewsnetwork

Chemnitz – Während eines heftigen Hagelschauers krachte es auf dem Übergang von der A4 zur A72 in Richtung Hof.

Am Dienstagnachmittag legte die Kettenreaktion die Autobahn lahm. Gleich acht Autos krachten ineinander.

Dabei wurden nach ersten Informationen sieben Menschen verletzt. Wie schwer, ist noch unklar.

Die Autobahn war während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten teilweise gesperrt. Der Verkehr staute sich auf die A4 zurück.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang und -ursache hat die Polizei aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0