Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

2.321

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.307

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.038

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
7.347

Dresden wichtigste Straße im Osten gesperrt

Dresden - Höchste Zeit für ein Lifting der Dohnaer Straße im Dresdner Osten. Nach 19 Jahren ohne große Reparaturen rücken jetzt die Bauarbeiter an - und sorgen für Sperrungen.
Die vierspurige Straße bekommt auf 1100 Metern glatten Asphalt.
Die vierspurige Straße bekommt auf 1100 Metern glatten Asphalt.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - Tiefe Risse und Schlaglöcher zieren die Dohnaer Straße im Dresdner Südosten. Höchste Zeit für ein Lifting, denn täglich rumpeln rund 20.000 Autos pro Richtungüber den maroden Asphalt der Bundesstraße 172.

Nach 19 Jahren ohne große Reparaturen rücken jetzt die Bauarbeiter zwischen Tornaer Straße und Spitzwegstraße an und sorgen für eine Teilsperrung.

Seit Montag erhält die vierspurige Straße auf 1100 Metern glatten Asphalt. „Wir geben fast eine Million Euro aus“, so Baubürgermeister Jörn Marx (CDU) beim Baustellenbesuch.

Vorerst sind für zwei Wochen die beiden stadtwärtigen Fahrspuren gesperrt.

Die Umleitung führt über die Tornaer Straße, Reicker Straße und Altstrehlen wieder zur Dohnaer Straße. Ab dem 27. Juli sollen die zwei auswärtsführenden Bahnen erneuert werden.

„Die Umleitung führt dann über die frischen Spuren der anderen Fahrbahnseite“, so Marx.

Die Umleitung in die Innenstadt bleibt bestehen. Für Gewerbetreibende haben die Bauarbeiter extra Überfahrten auf den Mittelstreifen gebaut.

„Die werden bis zum 6. September zurückgebaut“, so Marx weiter. Autofahrer müssen bis dahin mit massiven Einschränkungen rechnen.

Pünklich zum Ende der Sommerferien soll der Verkehr wieder flüssig rollen.

Weitere Sommerbaustellen

Baubürgermeister Marx (li.) und Amtsleiter Köttnitz
Baubürgermeister Marx (li.) und Amtsleiter Köttnitz

Pünktlich zum Start der Sommerferien schickt Reinhard Koettnitz (60), Amtsleiter des Straßen- und Tiefbauamtes, Arbeiter zu den maroden Straßen. In diesem Jahr sind die großen Projekte allerdings überschaubar. Die zwei wichtigsten (neben der Dohnaer Straße) sind diese:

Projekt Löbtauer Brücke (die Verlängerung der Nossener Brücke): „Hier lassen wir seit Sonntag 210 Meter Straßenbelag wechseln“, sagt Koettnitz. Die Brücke bleibt ab sofort stadtauswärts gesperrt. Ab dem 2. August ist sie dann in Richtung Innenstadt gesperrt. Kostenpunkt: Rund 500.000 Euro.

Projekt Tolkewitz: Hier wird die Wehlener samt angrenzender Ludwig-Hartmann-Straße (rund um den Friedhof Tolkewitz) erneuert. Noch bis zum 17. Juli bleiben die Straßen gesperrt.

Fotos: Norbert Neumann

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.167

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

177

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.008

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.448

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.632

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.239

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.407

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.509

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.419

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.521

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.794

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.103

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.473

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.739

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.591

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.630

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.118

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.069

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.167

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.795

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.503

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.313

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.241

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.807

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.242

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

451

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.636

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.557

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.095

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.755
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.401

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.729
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.946

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.012

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.093

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

770
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.333

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.749

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.500

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.603

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.816

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.749