EU beschließt Plastik-Verbot: Bald ist es vorbei mit Trinkhalmen und vielen Wegwerf-Produkten Top Drei Leichen im Hochhaus! Großeinsatz in Heidelberg Top Hamburger Innenstadt soll busfrei werden Neu Pornostar Stormy Daniels postet stolz erstes Pic ihres Playboy-Shootings Neu
6.203

Handball-Ikone "Kretzsche" war "nicht der perfekte Papa!"

Stefan Kretzschmar spricht über sein Privatleben, sein neues Buch und die Heim-WM

Ex-Handball-Star Stefan Kretzschmar spricht in einem Interview unter anderem über sein Privatleben und Tochter Lucie-Marie.

Frankfurt/Leipzig - Zehn Jahre nach seiner Biografie hat Stefan Kretzschmar (45) erneut ein Buch veröffentlicht. Darin schreibt er über die Faszination des Handballs, erzählt Anekdoten aus seiner Karriere und gibt selbstkritische Einblicke in sein Privatleben.

Stefan Kretzschmar: "Ich habe meine Tochter zweimal verlassen, war nicht der perfekte Papa."
Stefan Kretzschmar: "Ich habe meine Tochter zweimal verlassen, war nicht der perfekte Papa."

Stefan Kretzschmar ist für seine Offenheit bekannt. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur anlässlich der Veröffentlichung seines Buches "Hölleluja" spricht der ehemalige Handball-Star über eigene Fehler der Vergangenheit, den Handball in Deutschland und seine Erwartungen für die bevorstehende Heim-WM.

Sie blicken in Ihrem Buch auf 25 Jahre im Handball zurück. Ist da etwas, von dem Sie sagen, das würde ich im Leben niemals wieder so machen?

Kretzschmar: Wenn ich zurückblicke, ist mir natürlich wahnsinnig vieles peinlich und unangenehm, weil es im Handball keinen größeren Schreihals und keinen größeren Phrasendrescher als mich gab. Ich habe so einen sinnlosen Müll teilweise von mir gegeben. Das war nicht marketingtechnisch gesteuert, sondern irgendwie mein Habitus in der Zeit zwischen Zwanzig und Dreißig. Aber das hat mir andererseits eine Entwicklung ermöglicht und mich auch zu dem gemacht, was ich jetzt bin. Und dort, wo ich jetzt bin, geht es mir sehr, sehr gut. Deshalb kann ich im sportlichen Bereich, auch wie ich mich da in der Öffentlichkeit präsentiert habe, im Nachhinein nichts Negatives abgewinnen.

Und im Privaten?

Kretzschmar: Da muss ich zugeben, dass ich nicht alles richtig gemacht habe. Ich habe meine Tochter zweimal verlassen, war nicht der perfekte Papa, wie man ihn sich im heutigen Gesellschaftssystem vorstellt. Dieser Aufgabe bin ich in diesem Rahmen nicht gerecht geworden. Ich versuche, dies jetzt zu korrigieren und der beste Vater zu sein. Aber da habe ich natürlich einiges versäumt. Das gibt man nicht gerne zu, weil es schmerzhaft ist. Ich bin nicht unbedingt stolz darauf, wie ich 15 Jahre lang durchs Leben gegangen bin.

"Kretzsche" hat den Handball populär gemacht

Auch Stefan Kretzschmars Tochter Lucie Marie (17) ist Handballerin, gehört dem Kader der 1. Mannschaft des Drittligisten HC Leipzig an und ist Junioren-Nationalspielerin.
Auch Stefan Kretzschmars Tochter Lucie Marie (17) ist Handballerin, gehört dem Kader der 1. Mannschaft des Drittligisten HC Leipzig an und ist Junioren-Nationalspielerin.

Sie galten immer als Typ, der die Sportart durch sein Auftreten in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt hat. Fehlen dem Handball heute solche Typen?

Kretzschmar: Das ist ein Punkt, über den wir uns jahrelang schon Gedanken machen in unserem Sport. Wenn man sich umhört, dann sehnen sich die Menschen nach Typen wie Stefan Kretzschmar, Mario Basler oder Stefan Effenberg. Ganz ehrlich: Wir haben zwar Leistung gebracht, letztlich aber doch nur durch irgendwelche chaotischen Situationen oder Sprüche auf uns aufmerksam gemacht. Solche Leute würde man heute systematisch fertigmachen, gerade im Zeitalter von Social Media. Deswegen kann ich jeden Sportler verstehen, der sich nicht mehr zu weit aus dem Fenster lehnt, der sich auf keinen Fall mehr politisch äußert.

Ist die Handball-Bundesliga schon am Limit?

Kretzschmar: Ökonomisch gesehen, ja. Ich glaube, dass wir da nicht mehr viel verändern können, weil die Vereine vom Werbeetat an ihre Limits kommen. Du wirst in Flensburg keine 20 Millionen Euro generieren können. Das geht nicht. Flensburg arbeitet da schon am absoluten Maximum - genauso wie Kiel oder Berlin. Aber wir müssen das Image unserer Sportart verändern. Das heißt, wir müssen jünger werden, interessanter für die Kids. Da ist uns der Basketball voraus. Das ist die Herausforderung für die nächsten Jahre.

Zunächst steht im Januar erst einmal die Heim-WM an. Was kann die DHB-Auswahl bei der Endrunde erreichen?

Kretzschmar: Alles ist möglich - in die eine wie die andere Richtung. Wir haben eine gewisse Qualität an internationaler Klasse, wie wir sie in der Breite noch nie hatten. Aber du hast eben nicht diesen einen überragenden oder diese zwei überragenden Spieler, die das Heft in die Hand nehmen, wenn es mal knapp wird. Und jetzt musst du natürlich auf den Effekt einer Heim-WM setzen. Dass du gut ins Turnier startest, die Emotionen deines Landes mitnimmst, dass die Jungs zusammenwachsen.

Der gebürtige Leipziger Stefan Kretzschmar (45) absolvierte in seiner aktiven Zeit 218 Länderspiele, in denen er 821 Tore erzielte. Mit der DHB-Auswahl wurde er 2002 EM-Zweiter, 2003 WM-Zweiter und 2004 Olympia-Zweiter. Seine größten Erfolge mit dem SC Magdeburg waren der Gewinn der deutschen Meisterschaft 2001 und der Champions League 2002. Heute ist Kretzschmar TV-Experte und sitzt im Aufsichtsrat des Bundesligisten SC DHfK Leipzig.

218 Länderspiele mit 821 Toren, Olympia-Zweiter, WM-Zweiter, EM-Zweiter, deutscher Meister, Champions-League-Sieger: Die Karriere von "Kretzsche" war eine beeindruckende.
218 Länderspiele mit 821 Toren, Olympia-Zweiter, WM-Zweiter, EM-Zweiter, deutscher Meister, Champions-League-Sieger: Die Karriere von "Kretzsche" war eine beeindruckende.
Mittlerweile ist der 45-Jährige Aufsichtsrat beim Bundesligisten SC DHfK Leipzig und TV-Experte.
Mittlerweile ist der 45-Jährige Aufsichtsrat beim Bundesligisten SC DHfK Leipzig und TV-Experte.

Fotos: DPA

Weihnachtsfilm für die ganze Familie? So ist "Mary Poppins Rückkehr" von Disney! Neu Schädel in der Post: Deshalb ist seine Reise in München beendet Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 2.154 Anzeige Mann sperrt seine Frau jahrelang in Keller und vergewaltigt sie zusammen mit seinen Brüdern Neu Endlich! Olympiasiegerin Kristina Vogel darf nach Hause Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 10.060 Anzeige Bayern München will mit Ribéry gegen Leipzig nachlegen Neu Für schönes Leben mit neuer Partnerin: Sollte Auftragskiller zwei Menschen töten? Neu
"Sex in der Küche!": Wird das Promibacken etwa freizügig? Neu Rückkehr von "Astro-Alex": Heimatstadt plant Willkommens-Party Neu Grundschüler entdecken Feuer vor ihrem Klassenzimmer Neu
Grausam: Oma (91) von eigenem Enkel erniedrigt und mit Schere am Kopf verletzt? Neu Nach Ausschluss: Dürfen die AfDler Räpple und Gedeon bald wieder in den Landtag? Neu Was wünschen sich Kinder heutzutage zu Weihnachten? Neu Kölner Unternehmen: Nachhaltige Wäsche kann auch sexy sein Neu Schlechter Scherz: Unbekannter nimmt Schild "Bitte Motor abstellen" wörtlich Neu Gab's noch nie! Dschungelcamp kehrt 2019 mit krasser Neuerung zurück Neu Wunderheilung? Tödlicher Hirntumor einer 11-Jährigen löst sich in Luft auf Neu Noch immer knackig: Ihr glaubt nie, wie alt dieser Bikini-Body ist! Neu Anschlag Breitscheidplatz: Polnischer Spediteur klagt über deutsche Behörden Neu WhatsApp-Update: Praktisches Video-Feature endlich auch für Android verfügbar Neu Blamable Chancenverwertung: Gegen Werder Bremen muss die TSG Hoffenheim liefern Neu Werden in dieser deutschen Stadt Busse bald durch Seilbahnen ersetzt? Neu Terror-Prozess: Wollte junger Mann eine Bombe bauen und töten? Neu Tumulte bei Abschiebeversuch aus Schule: Fall geht vor Gericht Neu Sei will angreifen: Model aus Sachsen-Anhalt kämpft um Bachelor Andrej Mangold Neu Heute bei "Köln 50667": Lucy und Kimi werden böse erpresst Neu Die Fantastischen Vier starten ihre Hallentour "Captain Fantastic" Neu Geht es Beuth jetzt an den Kragen? Chat-Skandal der Polizei Thema im Landtag Neu Diese Blondine will den Bachelor erobern, doch ist sie ihm zu unerfahren? Neu Zwei Jahre danach: So gedenkt Berlin erneut den Opfern des Terroranschlags Neu Nach Nazi-Skandal: Haben Polizisten ein "höheres Risiko, Vorurteile zu entwickeln"? Neu Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Traktor: Fahrer fliegt aus Führerhaus 1.795 Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! 2.528 Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet 627 Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder 4.879 Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest 1.576 Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot 17.431 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! 201 Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock 3.123 So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! 1.072 Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? 3.451 Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt 9.822 Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten 235 Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! 2.660 AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen 837 Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund angefallen! 7.085 Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 1.776 illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 1.434 Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 6.545