Tödlicher Unfall: Opel-Fahrer wird aus Auto geschleudert und stirbt

Steinau an der Straße - Schrecklicher Unfall in der Nacht zum Karfreitag.

Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für den Mann tun. (Symbolbild)
Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für den Mann tun. (Symbolbild)  © DPA

Auf der Landstraße 3196 bei Steinau an der Straße ist ein Autofahrer am frühen Morgen tödlich verunglückt.

Der 49-Jährige, aus Steinau kommend, kam gegen 2.20 Uhr mit seinem Opel in einer Rechtskurve kurz vor dem Erlebnispark von der Fahrbahn ab und geriet nach links in einen Graben.

Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen - der Wagenlenker wurde aus dem Auto geschleudert und starb noch an der Unfallstelle.

Nun ermittelt die Polizei Schlüchtern. Zeugen, die Hinweise zum tödlichen Unfall geben können, sollen sich unter der Telefonnummer 06661/96100 melden.

Kurz vor dem Erlebnispark Steinau (unten rechts) passierte das Unglück.
Kurz vor dem Erlebnispark Steinau (unten rechts) passierte das Unglück.  © Screenshot Google Maps

Mehr zum Thema Frankfurt Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0