Blutige Szenen wie im Horrorfilm: Lebensgefährte mit zwei Kettensägen zerteilt 15.613
Notarzt-Einsatz bei "Promi Big Brother": Almklausi bricht live zusammen Top
Pascal Hens legte nach "Let's Dance"-Sieg Tanzpause ein Neu
Skandal-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten: Hat nicht nur Luke Mockridge "Kiwi" übel reingelegt? Neu
Ausschreitungen mitten in der Stadt! Steine fliegen, Autos stark beschädigt Neu
15.613

Blutige Szenen wie im Horrorfilm: Lebensgefährte mit zwei Kettensägen zerteilt

Grausame Details zur zerstückelten Leiche aus Steinau

Nun kommen weiterer Details zu der zerstückelten Leiche aus Steinau zum Vorschein.

Steinau an der Straße/Hanau - Es müssen grausame Szenen gewesen sein, die sich in einer Wohnung in Steinau an der Straße abgespielt haben.

Mehr als 30 Mal soll die Frau zugestochen haben.
Mehr als 30 Mal soll die Frau zugestochen haben.

Eine 34-Jährige soll erst ihren Lebensgefährten mit mehr als 30 Messerstichen getötet und seine Leiche dann mit zwei Kettensägen in sechs Teile zerlegt haben.

Die Details der Szenerie vor Ort wollen die Ermittler nicht mitteilen, doch ihre Sicht auf den Fall spricht Bände: Sie werfen der Verdächtigen Mord vor - und gehen vom Mordmerkmal der Grausamkeit aus. In Untersuchungshaft kam die Frau am Dienstag indes wegen des Verdachts des Totschlags.

"Die Stiche müssen mit ganz erheblicher Wucht ausgeführt worden sein", berichtete der Hanauer Oberstaatsanwalt Dominik Mies am Dienstag. Er bezeichnete die Tat als "bemerkenswert". Nicht nur, weil die Leiche zerstückelt worden war, sondern auch, weil sich die Verdächtige selbst gestellt hatte.

Es sei ein Schreiben der 34-Jährigen bei der Polizei in Schlüchtern eingegangen, in dem sie die Messerattacke gebeichtet habe. Zudem soll sie eine Sprachnachricht mit ähnlichem Inhalt an eine Whatsapp-Gruppe ihres 47 Jahre alten Partners gesendet haben. Allerdings will die Frau den Deutschen aus Notwehr getötet haben.

Am Montag hatten Beamte im Badezimmer der gemeinsamen Wohnung Leichenteile des Opfers entdeckt, verpackt in Müllsäcken. Die sterblichen Überreste des Busfahrers lagen dort wohl gut eine Woche - die Bluttat soll sich der Verdächtigen zufolge bereits am 5. Juni ereignet haben. Die Frau wurde schließlich in Dortmund, ihrem Geburtsort, festgenommen (TAG24 berichtete).

Warum die 34-jährige Deutsche zustach, ist aus Sicht der Ermittler noch unklar. "Wir wissen nur, dass sie zugestochen hat und dass nach derzeitigem Kenntnisstand die Stiche zu einer etwaigen Notwehrsituation nicht passen", sagte Oberstaatsanwalt Mies. Er verwies darauf, dass das Opfer auch Stich- und Schnittwunden in Rücken und Nacken erlitten habe. Notwehr ist aus Sicht des Gesetzes «die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden».

Die Frau gab dagegen Mies zufolge an, sich gegen einen Angriff ihres Partners gewehrt zu haben, mit einem "handelsüblichen" Küchenmesser mit einer 19 Zentimeter langen Klinge. Die Leiche habe sie aus dem Moment heraus mit den Sägen zerstückelt: "Sie hat angegeben, dass sie Angst hatte vor Entdeckung, da sie unter laufender Bewährung stehe und dementsprechend in einer Kurzschlussreaktion die Leiche zerteilt habe, um die Tat zu verdecken."

Fotos: DPA

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 8.717 Anzeige
Nach Tod von Ingo Kantorek: Wie geht es weiter mit Köln 50667? Neu
Profi-Sportler vergewaltigen wehrlose Frau (24), doch das ist noch nicht alles! Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 4.186 Anzeige
Brandenburgs AfD-Chef Kalbitz beleidigt Greta Thunberg bei Schüler-Debatte Neu
Nachwuchs für Miriam und Felix Neureuther: So groß ist die Vorfreude bereits Neu
Coutinho-Deal: Das sagt Jürgen Klopp zum Coup des FC Bayern Neu
22.467 Zuschauer bei Union: Wie kam die ungewöhnlich hohe Besucher-Zahl zustande? Neu
Nach Grönland-Spekulation: Trump beweist Humor Neu
Grüner, größer, Steve Aoki: Das war das Highfield 2019 Neu
Mit über 60 noch im Tor: Dieser Keeper-Opi macht Manuel Neuer und Co. was vor Neu
Gewusst? Shirin David und dieser Promi-BB-Kandidat waren ein Paar Neu
Bis zu 15 Mal Sex pro Woche! Das hat bei diesem Sport-Star gefruchtet Neu
Ajax-Sturmjuwel vor Wechsel in die Bundesliga oder grätscht Nizza dazwischen? Neu
Verwirrung: Geisteskranker hält in "Aardvark" alle auf Trab! Neu
Schock! Diese kleinen Tierchen können in Kunst-Wimpern nisten Neu
Urlauber schwer verletzt! Pärchen stürzt beim Sex vom Balkon Neu
Skandal beim Arbeiter-Samariter-Bund: Ermittlungen wegen Millionen-Betrugs Neu
Du wirst Deinen Augen nicht trauen: ProSieben-Show verzaubert Zuschauer und Promis Neu
Bei diesem Event könnt Ihr Sarah Connor und Revolverheld live erleben Neu
Tausende Euro an 9/11-Terrorhelfer ausgezahlt: Wie geht es nun weiter? Neu
187-Rapper Bonez MC verrät: Deshalb hat er keinen Führerschein! Neu
Seine Fans rätseln: Was macht Kaya Yanar denn da?! Neu
Nach Hooligan-Blutrausch bei WM: Nivel-Schläger Christopher R. schon wieder vor Gericht Neu
"In aller Freundschaft": Welches Geheimnis verbirgt Dr. Kai Hoffmann? Neu
Flugzeugabsturz im Nationalpark: Nur der Ranger kann noch helfen! Neu
Schnelle Osnabrücker nehmen lahme Lilien mit 4:0 auseinander 247
Transferkracher: FC Augsburg holt siebenfachen Juve-Meister Lichtsteiner! 1.241
Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Psychiatrie geflohen! 4.690
CFC-Mitgliederversammlung: Großer Andrang, aber Insolvenzverwalter Siemon kommt nicht! 12.172
Prozess um Vergewaltigung auf Goa-Festival endet mit mildem Urteil 2.880
Schwager erwürgt, in Koffer gesteckt und im Wald verscharrt: Kein Totschlag-Urteil für Psycho-Killer 1.378
HSV-Manager nach zweitem Einspruch wegen Jatta sauer: "Das ist absurd!" 1.850
Tausende Vögel fallen tot vom Himmel: Das ist der schreckliche Grund! 9.478
Verfassungsschutz muss Journalisten Auskunft zu NSU-Berichten geben 527
Unfalldrama im Gotthard-Tunnel: Fünf Menschen teils schwer verletzt 5.080
Müllwagenfahrer wird von eigenem Lkw eingeklemmt und getötet 6.211
Was hat es mit dem mysteriösen, gelben Rauch über Helgoland auf sich? 2.558
Bewaffneter Raubüberfall auf Bordell, Täter sprechen laut Polizei Rumänisch 2.880
Mann hortet riesiges Waffenarsenal: Unglaublich, wer der Polizei den entscheidenden Tipp gibt 3.222
Unfassbar! Prinz Andrew in Missbrauchs-Skandal um Pädophilen Epstein verwickelt? 1.211
Hakenkreuz in der Luft! Freizeitpark schließt Karussell 57.540
Dwayne "The Rock" Johnson hat wieder geheiratet 3.284
Physiotherapeut soll Patientin mit dem Finger vergewaltigt haben 59.782
Unfassbar, was ein Mann aus diesem Rad gemacht hat 3.978
Schockmoment! Lkw verliert Container mitten auf der Straße 3.686
Heftige Unwetter toben über Deutschland: Große Schäden und Chaos bei der Deutschen Bahn 4.852
Ihr Opfer musste nackt Holz hacken: Lange Haft für Garten-Folterer gefordert! 2.807