Mord an Walter Lübcke: War es doch eine rechtsextreme Terror-Zelle? Top Zehnjähriger stirbt bei Schulausflug vor den Augen anderer Kinder Neu Horror-Unfall: Radfahrerin von Lkw erfasst und tödlich verletzt Neu Bund mit Eilantrag auf Herausgabe der "Gorch Fock" gescheitert! Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 2.627 Anzeige
48.741

Massen-Crash auf Autobahn: Möglicherweise deutsches Todesopfer

Sperrung der polnischen A6 bei Stettin, Zufahrt Richtung Swinemünde dicht

Massenkarambolage auf der A6 in der Nähe von Stettin (Polen). Polizei spricht von sechs Toten. Ein Feuer ist ausgebrochen

Stettin - Tragische Massenkarambolage auf der A6 in der Nähe von Stettin. Dort sind am Pfingstsonntag sieben Fahrzeuge, darunter ein LKW, ineinander gekracht. Die Polizei spricht von bislang sechs Toten.

Polizisten stehen vor mehreren ausgebrannten Fahrzeugen auf der Autobahn A6 bei Stettin.
Polizisten stehen vor mehreren ausgebrannten Fahrzeugen auf der Autobahn A6 bei Stettin.

Laut dem polnischen Nachrichtensender TVN24 seien auch elf Menschen verletzt, darunter einer schwer. Außerdem sei ein Feuer ausgebrochen.

Neben dem Rettungsdienst und der Feuerwehr Stettin sind auch Rettungshubschrauber im Einsatz, sie bringen die Verletzten in Krankenhäuser.

Ob Deutsche unter den Opfern sind, ist derzeit nicht bekannt.

Unter den Opfern sei eine Frau, die schwere Verletzungen im Kopf- und Brustbereich habe, außerdem eine Wirbelsäulenverletzung. Sie wurde in eine Klinik gebracht.

Zwei weitere Personen hätten Verletzungen der oberen Extremitäten. Der Laster-Fahrer erlitt eine Rauchvergiftung.

Nach ersten Angaben der Polizei ereignete sich der tragische Unfall etwa 500 Meter von der Ausfahrt Wielgowo in Richtung Swinemünde. Gegen 13 Uhr sei ein LKW in sechs vor ihm stehende PKW gerast, in einem der Autos soll dann das Feuer ausgebrochen sein.

Die A6 bei Stettin (polnisch: Szczecin) ist derzeit in beiden Richtungen gesperrt. Außerdem ist die Straße in Richtung Swinemünde komplett gesperrt.

Update 16.38 Uhr:

Wie die polnische Straßenverkehrsbehörde auf Twitter mitteilt, wird der Verkehr von der A6 umgeleitet, und zwar über die Landstraße durch die Dörfer Kijewo und Dąbie.

Die Autobahn ist voraussichtlich noch bis mindestens 19.30 Uhr gesperrt.

Sechs Todesopfer und vermutlich 16 Verletzte hat eine Massenkarambolage auf einer Autobahn in Polen gefordert.
Sechs Todesopfer und vermutlich 16 Verletzte hat eine Massenkarambolage auf einer Autobahn in Polen gefordert.

Update 19.18 Uhr:

Die A6 ist in Richtung Gorzów wieder freigegeben, in Richtung Swinemünde ohne Änderungen, informiert die polnische Straßenverkehrsbehörde auf Twitter.

Update 19.22 Uhr:

Inzwischen gibt es vermutlich 16 Verletzte. Die Rettungskräfte konnten die Leichen der sechs Toten erst nach dem Löschen bergen. Ein Feuerwehrsprecher sagte dem Fernsehsender TVN24, er habe vorerst keine Informationen darüber, ob auch Kinder unter den Toten sind.

Kurz nach dem Unglück stießen auf der Gegenfahrbahn zwei Fahrzeuge zusammen, Todesopfer gab es dabei nicht. Die Polizei konnte zunächst nicht sagen, ob Schaulust die Ursache dieses Unfalls war.

Update 22.12 Uhr:

Inspektoren der polnischen Transportbehörde ITD (Inspekcja Transportu Drogowego) aus Stettin untersuchen gemeinsam mit der Polizei die Unfallstelle und sichern Daten, die bei der Aufklärung der Unfallursache helfen sollen.

Update 23 Uhr: Laut einem Bericht des polnischen Nachrichtenportals "Interia" soll nach Angaben der Polizei eines der Todesopfer aus einem Auto mit deutschem Kennzeichen geborgen worden sein. In den Unfall seien insgesamt zwei Fahrzeuge mit deutschem Kennzeichen verwickelt.

Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr war ein Lastwagen nahe der Stadt Stettin am Sonntagnachmittag in ein Stauende aufgefahren. Mehrere Autos gerieten daraufhin in Brand.
Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr war ein Lastwagen nahe der Stadt Stettin am Sonntagnachmittag in ein Stauende aufgefahren. Mehrere Autos gerieten daraufhin in Brand.

Fotos: Marcin Bielecki/PAP/dpa

Dramatische Szenen in Bremen: 19 Verletzte bei Brand in Altenheim Neu Update Tödlicher Motorrad-Crash: 27-jähriger Biker stirbt auf der Straße Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 6.022 Anzeige Stuttgart 21: Zeit zum Umsteigen im neuen Bahnhof zu gering? 81 Tödlicher Unfall bei Köln: Frau (†) kracht in Auto und Laster 2.085
Hättest du's gewusst? Plastik ist noch lange nicht gleich Plastik 566 Abgründe und brutale Details im Prozess um Sex-Tod 1.535
Nachwuchs beim Rekordmeister? Bayern-Star wird offenbar Vater 1.243 Hintergründe der Gefängnis-Geiselnahme von Lübeck: Döner wurden Täter zum Verhängnis 1.909 Psychisch krank und eventuell gefährlich: Wo ist Juri A.? 1.190 Munition, Immobilien und teure Karren bei Mega-Razzia gegen Großdealer beschlagnahmt! 2.554 Ist Anne Menden schwanger? Dieses Foto sorgt bei GZSZ-Fans für Spekulationen 2.766 Kleinbus von Schülergruppe kommt auf A9 ins Schleudern und kippt um: Mehrere Insassen verletzt 1.358 Massenhaft Minderjährige sexuell missbraucht: So lautet das Urteil 2.403 Wie pervers: Mann onaniert in Urinprobe! 1.403 Laster-Fahrer sieht immer wieder Mann mit Hund am Straßenrand: Das ist der schreckliche Grund 20.769 Meinung zum Lübcke-Mord: Rechtsextremisten, Chauvinisten, Mörder! 1.337 Drittliga-Rekordspieler Danneberg beendet seine Karriere! 2.250 Prinz Philip soll ihn gewarnt haben: Selbst Harrys Opa hat etwas gegen Meghan 2.542 Polizei nimmt Ziege fest! Dies ist die Geschichte dazu 637 Sprengung geht nach hinten los: Verbrecher lassen Geld auf der Straße liegen! 1.275 Lazaro von Hertha BSC vor Wechsel nach Italien! 36 Frau war betrunken, 23-Jähriger nutzt es wohl eiskalt aus und vergewaltigt sie 7.991 Junge (5) ertrinkt im Hotelpool, Eltern werden festgenommen 6.106 Kater flüchtet auf Baum und sitzt dort acht Tage lang fest 1.047 Große Sorge um Angela Merkel! Kanzlerin zittert bei Nationalhymne heftig 16.310 Frau ersticht Ehemann in Odenthal bei Köln, Opfer stirbt in Rettungswagen 269 Tödlicher Fehler: Rentner verwechselt Gas und Bremse, Ehefrau zwischen Hauswand und Auto eingeklemmt 245 RB Leipzig: Scharfe Kritik für Rangnick-Aussage über Werner! "Unterschwellige Androhungen" 2.303 Fix: BVB verlängert den Vertrag mit Trainer Lucien Favre! 187 Frau schaut bei Facebook rein und merkt plötzlich, dass sie Single ist 5.216 Mit Ast auf "Kopf und Taille" eingeschlagen: Schwangere verliert nach Misshandlung Baby 2.169 Update Fahrradfahrer wird von Lastwagen überrollt und stirbt 396 Airbus baut neues Langstrecken-Flugzeug in Hamburg 799 Zurück im Bordell? Schwesta Ewa posiert halbnackt vorm Bett, ihre Message ist genial 2.871 Viel Herz bei "Bares für Rares": Händler verschenken Geld an junge Mutti 4.916 Rund 1500 Menschen evakuiert: Weltkriegsbombe in Brandenburg entdeckt 168 Update Mann vergeht sich an Mädchen (9) auf Schultoilette: Schuldunfähig! 16.950 Droht Let's-Dance-Siegerin Ekaterina Leonova die Abschiebung? 2.082 Polizist will mehr über Frau erfahren und nutzt dafür seine beruflichen Zugänge 3.762 Oh, nein! GNTM-Tatjana möchte Leipzig für diese Stadt verlassen 1.632 Reaktionen zu Mats Hummels: Bayern-Fans sauer, BVB-Fans gespalten 6.067 "So süß!" Mit diesem Trick legt Pietro Lombardi seinen Sohn rein 1.524 Italienischer Nationalspieler von Inter Mailand zur Eintracht? 1.213 Vor der Hochzeit trennte sich Benjamin Piwko von seiner Zukünftigen 6.271 Handgranate in der Tasche? Polizei schießt Mann nach Drohung nieder 3.687 Sie verschwand auf einem Spielplatz: Vermisste Kaweyar (5) tot aus Fulda geborgen 13.154 Ex-UEFA Präsident Platini in Polizeigewahrsam! 945