Nur zwei Tage nach der Geburt seines Sohnes! Darum ließ der Prinz seine Frau alleine

Prinz Carl Philip von Schweden hat ein gefährliches Hobby.
Prinz Carl Philip von Schweden hat ein gefährliches Hobby.  © EPA/Jonas Ekstromer/dpa

Stockholm - Erwartet hat das wohl niemand! Erst am Donnerstag informierte Prinz Carl Philip von Schweden (38) im Danderyds Krankenhaus in Stockholm die Journalisten über die Geburt seines zweiten Sohnes.

Doch statt die Zeit gerade jetzt mit seiner Familie zu verbringen, benimmt er sich wie ein Junggeselle - und lässt seine Frau, Prinzessin Sofia (32) und die Kinder alleine.

Wie, bitte? Sein Jüngster ist noch nicht einmal zwei Tage alt, da treibt sich Prinz Carl Philip von Schweden schon wieder beim Autorennen herum!

Anstatt seine Frau samt Nachwuchs zu unterstützen, setzte er sich lieber in den Rennwagen. Seine Teilnahme beim STCC-Autorennen in Anderstorp am vergangenen Wochenende stand bereits seit Wochen fest.

Nicht geplant war dagegen, dass der kleine Prinz Gabriel Carl Walther am Donnerstag (31. August) früher als erwartet das Licht der Welt erblickte. Bereits am 1. September konnten Mutter und Baby die Klinik schon wieder verlassen.

Prinzessin Sofia nimmt es ihrem Göttergatten aber nicht krumm, dass er beim Rennen an den Start gegangen ist, während sie die Kinder hütete. Sie kennt seine Leidenschaft für dieses gefährliche Hobby - und er ist ein liebevoller Familienvater und Ehemann.

Prinz Carl Philip von Schweden informierte im Danderyds Krankenhaus in Stockholm über die Geburt seines zweiten Sohnes. Der kleine Junge wurde morgens um 11.24 Uhr geboren und macht Prinz Alexander (1) zum großen Bruder.
Prinz Carl Philip von Schweden informierte im Danderyds Krankenhaus in Stockholm über die Geburt seines zweiten Sohnes. Der kleine Junge wurde morgens um 11.24 Uhr geboren und macht Prinz Alexander (1) zum großen Bruder.  © Fredrik Sandberg/TT NEWS AGENCY/AP/dpa
Der schwedische Prinz Carl Philip heiratete 2015 seine Freundin Sofia Hellqvist, die heute Prinzessin Sofia ist.
Der schwedische Prinz Carl Philip heiratete 2015 seine Freundin Sofia Hellqvist, die heute Prinzessin Sofia ist.  © EPA/Jonas Ekstromer/dpa
Überglückliche Eltern: Der schwedische Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia stehen am 9. September 2016 mit Prinz Alexander in der Palastkapelle von Drottningholm Palast in Stockholm
Überglückliche Eltern: Der schwedische Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia stehen am 9. September 2016 mit Prinz Alexander in der Palastkapelle von Drottningholm Palast in Stockholm  © Anders Wiklund / Pool/TT NYHETSBYRAN POOL/dpa

Titelfoto: EPA/Jonas Ekstromer/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0