Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

Top

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.237
Anzeige

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

Neu
2.556

39-jähriger Usbeke gesteht Lkw-Anschlag in Stockholm

+++EIL+++ Der festgenommene Terrorverdächtige hat den Anschlag in #Stockholm gestanden +++
Mit diesem Lkw tötete der Usbeke vier Menschen in Stockholm, 15 Menschen wurden verletzt.
Mit diesem Lkw tötete der Usbeke vier Menschen in Stockholm, 15 Menschen wurden verletzt.

Stockholm - Der festgenommene 39-jährige Usbeke hat den mutmaßlichen Terroranschlag in Stockholm gestanden. Das sagte sein Anwalt am Dienstag bei der Verhandlung über einen Antrag auf Haftbefehl gegen den Mann.

Der restliche Teil der Anhörung vor einem Haftrichter fand hinter verschlossenen Türen statt.

Der Usbeke hatte am Freitag in Stockholm einen Lastwagen in einer großen Einkaufsstraße zunächst in eine Menschenmenge und dann in ein Kaufhaus gesteuert.

Bei dem Anschlag waren vier Menschen - ein Engländer, eine Belgierin und zwei Schwedinnen ums Leben gekommen. 15 Menschen wurden verletzt.

Der Mann, nach Berichten schwedischer Medien vierfacher Familienvater, hatte 2014 einen Antrag auf Aufenthaltsrecht in Schweden gestellt. Zwei Jahre später war dieser abgelehnt worden. Der Aufforderung, das Land zu verlassen, war der Mann aber nicht nachgekommen. Er tauchte stattdessen unter.

Der Polizei war er seit dem vergangenen Jahr bekannt. Nach Angaben der Ermittler hegt der Verdächtige Sympathien für extremistische Organisationen wie die Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

Die Polizei hatte am Sonntag eine weitere Person festgenommen. Diese werde aber nur in "geringerem Grad" verdächtigt. Angaben zu Alter und Geschlecht der Person machten die Ermittler deshalb nicht.

Update, 11.56 Uhr: Haftbefehl gegen Usbeken

Nach dem Terroranschlag in Stockholm ist Haftbefehl gegen den festgenommenen Usbeken ergangen. Das berichtete der schwedische Fernsehsender SVT am Dienstag.

Zuvor hatte Rachmat Akilow die Tat vor dem Haftrichter gestanden. Ihm werden Terrorismus und Mord vorgeworfen.

Am Dienstag hat er die schreckliche Tat gestanden.
Am Dienstag hat er die schreckliche Tat gestanden.

Fotos: DPA

Archäologen machen in Jerusalem unglaublichen Entdeckung

Neu

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

Neu

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.825
Anzeige

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

Neu

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.848
Anzeige

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

Neu

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

70.935
Anzeige

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

Neu
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

Neu

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

Neu

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

Neu

Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe ist jetzt Ehrenmitglied

Neu

Weniger Bürokratiekosten: Ein Gremium soll's richten

30

Mutter steckt ihre beiden Söhne in den Ofen und schaltet ihn an

2.587

Nach acht Jahren! Ehe-Aus bei Tagesschau-Sprecherin

1.118

Schlagerstar verprügelt: 27-Jährigem wird der Prozess gemacht

115

Wenn Amateurfußball zur Treibjagd wird: C-Jugendspiel endet mit Polizeieinsatz

1.611

"In aller Freundschaft" hat etwas zu feiern

1.755

Er stach mit dem Messer zu: Wegen eines Parkplatzes!

1.444

Ohne Proteste: Atommüll-Schiff fährt wieder los

74

Video zeigt, wie ein Mann vom Zug eingequetscht wird

1.480

Geheim-Infos enthüllt: Diese neue WhatsApp-Funktion wartet auf Euch!

3.703

Schon am ersten Tag: Feinstaub-Grenzwert erreicht!

178

Mann wird mit Kopfnuss und Messerstichen schwer verletzt

258

Herrenloses Boot löst Suchaktion auf Neckar aus

677

Dieser heiße Feger zieht ins Dschungelcamp

5.144

Ehrenrunde!? So waghalsig sagt Air Berlin "Tschüss" zur Langstrecke

11.391

Bekommt diese Stadt eine Einstein-Erlebniswelt?

57

Feuer in Flüchtlingsheim: Bewaffneter Mann sorgt für Polizeieinsatz

115

Darum können Polizeihunde beruhigt in den Ruhestand gehen

231

Hessische SPD: Verbindungen der AfD zu Rechtsextremen

144

Salmonellen! Aldi ruft Salami zurück

910

Ein Jahr nach Terroranschlag: Weihnachtsmarkt kehrt zurück

1.514

Sie gingen baden und kehrten nie wieder! Deutsche Urlauber sterben auf Teneriffa

7.017

Vorschullehrerin wird von Eltern wegen Instagram-Fotos aus dem Job gemobbt

6.364

Schlimm! So hoch ist die Armut in der EU

1.243

Vergewaltigten zwei Männer eine 13-Jährige in deren Elternhaus?

6.191

Blutspur führte in den Keller! Mann quält Ehefrau zu Tode

7.346

Eindringling im Bundesministerium: Jagte die Polizei ein Phantom?

973

Eigenes Magazin: Die "Katze" gibt's jetzt am Kiosk!

540

Ex-LEGIDA-Chef vor Gericht: Elektroschocker im Netz verkauft

859

RB Leipzig braucht ersten Sieg in der Champions League

497

Mann überfahren, Schutzgeld erpresst: Hier kommt die Tschetschenen-Mafia

7.038

Mutter mit dem Hammer ermordet! Kranker Sohn vor Gericht

981

Beamte ermitteln weiter: VfB-Fans prügeln sich mit Polizisten und Ordnern

547

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

5.721

Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

2.207

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

5.513

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

12.695

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

5.586

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

6.215

Waffen, Westen, Panzer-Fahrzeug: Berliner Polizei wird für 30 Mio. Euro ausfgerüstet

296

Ermordete Studentin: Der Pflegevater von Hussein K. sagt aus

3.452