Moped knallt gegen Auto: 15-Jähriger schwer verletzt

Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.
Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte.  © Jens Uhlig

Stollberg - In Niederwürschnitz bei Stollberg hat es am Sonntagabend einen schweren Unfall gegeben.

Nach ersten Informationen krachten auf der Kreuzung Chemnitzer Straße Ecke Stollberger Straße in Niederwürschnitz ein Simson-Roller und ein Skoda zusammen.

Der Mopedfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde durch Ersthelfer bereits versorgt. Der 15-Jährige wurde dann in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt nun zur genauen Unfallursache.

Update, 11.45 Uhr:

Die Skodafahrerin (47) stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab 0,34 Promille.

Es entstand ein Schaden von rund 4000 Euro.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0