"Bestialisch zugerichtet": Freundin der ermordeten Maria (†18) schildert Entsetzliches 5.484
Verheerendes Sicherheitsleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz verfügbar Top
Tödlicher SUV-Unfall in Berlin: Anwalt gibt Stellungnahme ab Top
MediaMarkt verschickt aktuell ein Heft mit 60 krassen Angeboten 7.361 Anzeige
Seit fünf Tagen! Hunderte Touristen sitzen am Mount Everest fest Neu
5.484

"Bestialisch zugerichtet": Freundin der ermordeten Maria (†18) schildert Entsetzliches

Prozess um ermordete Maria auf Usedom: Angst vor aggressivem Angeklagten

Wie kommt jemand auf die Idee, ein Mensch sterben sehen zu wollen. Antworten auf diese Frage werden beim Prozess um die ermordete Maria gesucht.

Stralsund - Wie kommt jemand auf die Idee, einfach mal sehen zu wollen, wie ein Mensch stirbt. Antworten auf diese Frage werden beim Prozess um die Ermordung der 18-jährigen Maria gesucht. Eine Freundin beschreibt, wie sie die Tote gefunden hat: "Sie war bestialisch zugerichtet."

Die Mutter der getöteten Maria (†18) musste am Donnerstag vor Gericht aussagen.
Die Mutter der getöteten Maria (†18) musste am Donnerstag vor Gericht aussagen.

"Sie fehlt mir so sehr, sie ist meine erste Tochter!" Die Mutter der ermordeten Maria aus Zinnowitz auf der Insel Usedom muss heftig schluchzen, als sie am Donnerstag im Stralsunder Landgericht aussagt.

Dort müssen sich zwei 19 und 21 Jahre alte Angeklagte wegen Mordes verantworten. Sie wollten nach der Angaben des 19-Jährigen einen Menschen sterben sehen und hatten sich dafür Mitte März die schwangere Maria ausgesucht.

Die Mutter berichtet, dass ihr Maria gesagt habe, dass sie schwanger sei. "Ich bin deine Mutter, ich werde dich begleiten", habe sie geantwortet. Nicht nur die Mutter weint in diesem Augenblick, auch im Publikum ist viel Weinen und Schnäuzen zu hören.

Die mutmaßlichen Täter und Maria waren befreundet, haben auch zusammen Familienfeste gefeiert, wie die fassungslose 47-Jährige weiter sagt.

Am ersten Prozesstag hatte der 19-Jährige einen Großteil der Schuld auf sich genommen. Der Mitangeklagte hatte laut seiner vom Anwalt verlesenen Erklärung zufolge nur zugesehen und es nicht fassen können, dass diese Tat nun tatsächlich geschehe.

Aufschluss erhofft sich das Gericht unter anderem von einer Mitarbeiterin im Jugendclub, wo sich die Angeklagten, Maria und andere Jugendliche des kleinen Ostseebades regelmäßig trafen. Die Mitarbeiterin war auch die beste Freundin Marias. "Sie war lustig und offen, jeder hat sie geliebt", sagte die Zeugin. Maria habe voller Glück die Ultraschallbilder ihres Babys gezeigt.

Die besorgte Mutter hatte die Freundin am Tag nach der Tat gebeten, nach Maria zu schauen. So hatte sie das Opfer gefunden. "Sie war bestialisch zugerichtet", sagt die Freundin. Der Gerichtsmediziner hatte 19 Einstiche gezählt, in Kopf, Hals und Extremitäten.

Es sei ihr klar gewesen, dass der Täter aus dem Bekanntenkreis kommen musste, da Maria keine Fremden hineinließ. Den jüngeren Angeklagten beschrieb die Clubmitarbeiterin als jähzornig und aggressiv.

Ex-Freundin des 19-Jährigen wusste von der Tat

Der 19-jährige Angeklagte (l) und der 21-jährige Angeklagte (3.v.l.) sitzten im Gerichtssaal im Landgericht neben ihren Anwälten.
Der 19-jährige Angeklagte (l) und der 21-jährige Angeklagte (3.v.l.) sitzten im Gerichtssaal im Landgericht neben ihren Anwälten.

Diese Aggressionen werden auch im Gerichtssaal deutlich, als dessen Ex-Freundin als Zeugin vernommen wurde. Die Richterin musste einige Besucher ermahnen, in der Pause von der Ex-Freundin weiträumig Abstand zu halten.

Nach der Mittagspause wollte der Angeklagte dann neben den obligatorischen Fuß- auch freiwillig die Handfesseln tragen. Er habe selbst darum gebeten, sagt sein Anwalt. "Noch ist nichts passiert." Zuvor hatte schon der Anwalt des Mitangeklagten berichtet, dass dieser vom 19-Jährigen bedroht worden sei.

Gegen die Ex-Freundin des 19-Jährigen wird ermittelt, weil sie von der Tat gewusst und der Polizei nichts gesagt haben soll.

Vor der Tat habe sie die Worte des auch ihr gegenüber aggressiven und gewalttätigen Angeklagten nicht Ernst genommen, wenn er von seinen Mordfantasien gesprochen habe. Er solle aufhören rumzuspinnen. Selbst als er sich am Tatabend betrunken verabschiedete, ein Messer zeigte und das Verbrechen angekündigte, habe sie ihm nicht geglaubt.

Dann sei er nachts nach Hause gekommen und habe gesagt, dass sie das jetzt durchgezogen hätten. Dann habe sie Blut an seinen Händen und später an seiner Unterhose entdeckt. "Ich war fassungslos." Auf die drängenden Nachfragen der Richterin, wie sie noch vier Wochen neben ihm leben und schlafen konnte, sagte sie, dass sie von ihm bedroht worden sei.

Mit einem Messer an ihrem Hals habe er gesagt, dass sie die nächste wäre, wenn sie zur Polizei ginge. Sie hätte immer Angst gehabt. "Haben sie nie gedacht, das ist eine tickende Zeitbombe", fragte die Richterin. "Ist jetzt halt so, keine Ahnung", antwortet die junge Frau.

Einfach unbegreiflich: Die 18-Jährige wurde ermordet, weil zwei junge Männer einen Menschen sterben sehen wollten.
Einfach unbegreiflich: Die 18-Jährige wurde ermordet, weil zwei junge Männer einen Menschen sterben sehen wollten.

Fotos: Polizei, Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa -

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.135 Anzeige
Mann kutschiert betrunkene Frau quer durch Urlaubsort Neu
"Für uns!" Eve Champagne veröffentlicht letzte Nachricht an Ingo Kantorek Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.376 Anzeige
"Neues Kapitel" aufgeschlagen: Sila Sahin kehrt Deutschland den Rücken Neu
Höwedes zurück zu Schalke? Weltmeister spricht von "zeitnaher" Rückkehr! Neu
Wer einen Job sucht, sollte Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 9.942 Anzeige
"Alles egal, alles uninteressant": Schwesta Ewa denkt vor Haft-Antritt nur an ihre Tochter Neu
Wer wird Millionär: Kandidat hat totalen Black-out bei dieser Frage Neu
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 5.444 Anzeige
Sänger Thees Uhlmann erklärt: Darum sollte Stephen King den Nobelpreis abräumen Neu
Leichenfund im Wald: Opfer kam gewaltsam zu Tode Neu
Bahn-Panne bei Hannover! ICE auf offener Strecke evakuiert Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.222 Anzeige
GNTM: Tatjana erklärt, was mit Model-Mario wirklich lief Neu
Darum schwimmt dieser Mann 152 Kilometer durch den Ozean Neu
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.340 Anzeige
Warum eine Mutter bei diesem Foto scheinbar die Fassung verliert Neu
"Köln 50667"-Schauspieler Ingo Kantorek(†): Wie sehr er den Kollegen am Set fehlt 1.546
"Borderlands 3" im Test: Darf's noch eine Extra-Portion Irrsinn sein? 212
Blogger Riccardo Simonetti macht Schluss 428
Was hängt denn da am Seitenfester dieses Flugzeugs ? 4.429
Mutter zahlt 10.000 Euro, damit ihre Tochter (7) an Misswahl teilnehmen darf 6.014
So sexy schenkt Daniela Katzenberger ihren Hatern ein 1.002
Gefährliche Phosphorgranate unter Brücke: Wer hat sie dort hingelegt? 1.482
"IaF": Kris Haas hat sich in Jasmin verliebt, doch haben ihre Gefühle eine Chance? 457
Michael Wendler über neues Auto: "Das ist der totale Abstieg" 12.418
Sattelzug rast ungebremst in Stauende, ein Toter 4.362
Upps: Was hat denn diese Frau während des Schlafs verschluckt?! 2.120
Helmuth Ashley wird 100 Jahre alt: Was wünscht sich der "Derrick"-Regisseur? 192
Grausam, was diesem Hund angetan wurde 2.239
Love Island 2019: Drei neue Singles ziehen in die Villa ein 4.032
Diese Stars aus "Game of Thrones" spielen jetzt in der Erfolgsserie "Das Boot" mit 697
"Wird mich hassen": Cathy Hummels begeht Todsünde auf Instagram 3.773
Krise bei Janni und Peer? So sehr hat sich ihre Liebe verändert! 1.504
Wie übel kann diese GZSZ-Intrige noch werden? 2.606
Karel Gott nach Krebs-Schock: Diese "Infusion" gibt ihm Kraft 734
Punkte in Flensburg: Diese Stadt hat die meisten Verkehrssünder! 1.234
iPhone erkennt diesen Promi nicht mehr! 2.358
Videos aufgetaucht: Lebt US-Rapper Tupac doch noch? 27.983
St. Pauli gewinnt Pyro-Derby gegen den HSV! 301
Pyro-Wahnsinn am Millerntor: Stadtderby unterbrochen! 9.512 Update
Insolvenzverfahren beendet: Lila Bäcker ist gerettet! 389
Philippe Coutinho: Das gefällt ihm beim FC Bayern besser als in Liverpool 1.524
Umfrage in Thüringen: AfD auf Allzeithoch, Grüne und SPD schwächeln! 4.764
Paar aus den USA verliert Handy in Dresden: Polizei spielt Detektiv 14.462
Mach den Test: Welches Haustier passt zu mir? 2.870
Covic unter Druck: Darum steckt Hertha in der Krise 529
Natascha Ochsenknecht postet Klinik-Essen und wird angefeindet! 17.567
Nach Pfefferspray-Attacke: Youtuber "Drachenlord" verurteilt! 3.650
Sprengkörper in Studentenwohnheim gebunkert: Das erwartet Bekannten von Franco A. 126