Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Mutmaßlicher Attentäter noch immer auf der Flucht! 2.230
Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien Top
Sextoys, Pornos und steife Höschen: Als Frau auf der Erotik-Messe Venus Top
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! Anzeige
Mesut Özil bricht Schweigen! Ex-Nationalspieler über Arsenal, Erdogan und Rassismus in Deutschland Top
2.230

Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Mutmaßlicher Attentäter noch immer auf der Flucht!

Polizei jagt Attentäter Chérif Chekatt von Straßburg

Nach dem Terroranschlag auf einem Weihnachtsmarkt in Straßburg fahndet die Polizei weitere nach Chérif Chekatt.

Straßburg - Nach dem schweren Terroranschlag in Straßburg (TAG24 berichtete) macht die Polizei in Frankreich und Deutschland Jagd auf den Attentäter.

Chérif Chekatt wurde mit diesen Bildern von der Polizei gesucht.
Chérif Chekatt wurde mit diesen Bildern von der Polizei gesucht.

Der polizeibekannte Gefährder Chérif Chekatt war am Dienstagabend auf der Flucht vor der Polizei von Soldaten verletzt worden und schließlich spurlos verschwunden. "Der Terrorismus hat erneut unser Gebiet getroffen", sagte der Pariser Antiterror-Staatsanwalt Rémy Heitz. Zeugen hätten den Angreifer "Allahu Akbar" (Allah ist groß) rufen hören.

Der Täter entkam mit einem Taxi, ließ sich vom Taxifahrer etwa zehn Minuten chauffieren und stieg dann aus, berichtete Heitz. Mit einem Großaufgebot hatten Beamten in und um die elsässische Metropole und an der nahe gelegenen Grenze zu Deutschland versucht, den Angreifer zu stoppen - ohne Erfolg. Chérif Chekatt blieb auch am Mittwoch verschwunden.

Chekatt hatte am Dienstagabend mitten in der Weihnachtssaison das Feuer in der Straßburger Innenstadt eröffnet. Zwei Menschen wurden getötet, ein Opfer sei hirntot, zwölf weitere Menschen wurden verletzt, sagte Heitz.

Deutsche Polizisten stehen an der deutsch-französischen Grenze nach einem Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Straßburg.
Deutsche Polizisten stehen an der deutsch-französischen Grenze nach einem Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Straßburg.

Die französische Polizei veröffentlichte ein Fahndungsfoto des Attentäters samt Täterbeschreibung. Auch süddeutsche Bundespolizei-Stationen, das Bundeskriminalamt und die Schweizer Bundespolizei verbreiteten am Mittwochabend auf Twitter den Aufruf der Police National. Die Polizei sucht Zeugen.

In dem Aufruf heißt es: "Der Mann ist gefährlich, bitte nicht selbst eingreifen". Der Gesuchte sei 29 Jahre alt, 1,80 Meter groß, habe kurze Haare, sei vielleicht Bartträger und habe eine Narbe auf der Stirn. Der mehrfach vorbestrafte Angreifer soll sich im Gefängnis radikalisiert haben. Der gebürtige Straßburger mit nordafrikanischen Wurzeln saß wegen schweren Diebstahls auch in Deutschland in Haft.

Die Bundespolizei Baden-Württemberg twitterte am Abend: "Unsere Einsatzmaßnahmen nach der Attacke in #Straßburg werden auch über die Nacht andauern." Das Innenministerium in Paris schloss nicht aus, dass der Täter nach Deutschland geflüchtet sein könnte. Gesucht werde auch der Bruder des Attentäters. Die Schweizer Bundespolizei schrieb per Twitter, die nördliche Grenze werde stärker kontrolliert.

Ein Polizist geht nach einem Angriff in der Gegend des Straßburger Weihnachtsmarkts durch die Innenstadt.
Ein Polizist geht nach einem Angriff in der Gegend des Straßburger Weihnachtsmarkts durch die Innenstadt.

RBB-Inforadio berichtete unter Berufung auf Sicherheitskreise, Chekatt sei unmittelbar vor der Tat aus Deutschland angerufen worden.

Er habe den Anruf jedoch nicht angenommen. Unklar sei, wer ihn angerufen habe und warum. Dieser Frage gehen deutsche Ermittler nun intensiv nach, wie der Sender weiter berichtete.

Unklar ist, ob der Angreifer sich noch in der Elsass-Metropole aufhält. Daher bleibt auch der Weihnachtsmarkt am Donnerstag noch geschlossen. Der örtliche Präfekt habe festgestellt, dass die Sicherheitsbedingungen bisher nicht erfüllt seien, denn der Tatverdächtige sei noch nicht gefasst. Das sagte Straßburgs Bürgermeister Roland Ries im Nachrichtensender BFMTV.

Das kulturelle Leben mit Konzerten und anderen Veranstaltungen solle - soweit wie möglich - wieder anlaufen. Der Weihnachtsmarkt, eine bekannte Touristenattraktion, war bereits am Mittwoch geschlossen.

Die französische Regierung verstärkt außerdem die Soldaten im Anti-Terror-Einsatz - rund 1300 weitere Soldaten sollen sich in den kommenden Tagen der sogenannten Operation Sentinelle (Wache) anschließen, wie Premierminister Édouard Philippe am Mittwochabend ankündigte. Dabei handelt es sich um eine Einsatztruppe, die nach dem islamistischen Anschlag auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" im Januar 2015 ihre Arbeit aufnahm.

Der deutsche Terrorismusexperte Peter Neumann warnte vor der Gefahr weiterer Anschläge auch in anderen Ländern."Auf einen Anschlag folgt oft ein ähnlicher Anschlag. Das liegt daran, dass eine Tat andere dschihadistische Trittbrettfahrer inspiriert", sagte er der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag).

Trauernde stehen nahe dem Straßburger Weihnachtsmarkt hinter zahlreichen brennenden Kerzen.
Trauernde stehen nahe dem Straßburger Weihnachtsmarkt hinter zahlreichen brennenden Kerzen.

Fotos: DPA

Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 1.055 Anzeige
Durchbruch! Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU steht Top Update
Isolierte Familie auf Bauernhof: Auch Vater von Polizei verhaftet! Top
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 1.989 Anzeige
Hund in großer Panik: Was ist da bloß in der Waschmaschine? Top
Frau verprügelt Mann mit Gürtel, setzt sich auf sein Gesicht und nötigt ihn zum Oralverkehr Top
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Trump-Gegner tot: US-Demokrat Elijah Cummings überraschend verstorben! Top
Nach Randalen in Guimaraes: Eintracht für zwei Euro-League-Spiele ohne Fans Neu
Mega-Event verwandelt Hamburg zur Zocker-Hochburg! Anzeige
Dirk Nowitzki erfüllt sich nach Karriereende langgehegten Wunsch 1.943
Boandlkramer in Love: Bully und Kerkeling drehen teuflische Komödie! 733
Mann legt sich auf den Boden, dann holt er sich vor einer Joggerin einen runter 1.126
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 11.149 Anzeige
Im Bett mit einer Frau? Anne Wünsche packt über Sexleben aus 2.333
Nach Wende in mysteriösem Vermisstenfall: Polizei hat heiße Spur! 6.131
Riesiger Technik-Abverkauf: Euronics in Ostrhauderfehn verkauft Technik bis 37% günstiger Anzeige
Wildgewordener Stier büxt aus und rammt Streifenwagen 695
Schokolade in Massen: Diebe klauen Unmengen an Süßigkeiten und Kaffee 175
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 2.710 Anzeige
Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe: Wer kennt diesen Mann? 2.202
Wegen Warnstreik: Kleinkrieg zwischen Lufthansa und Flugbegleitern in vollem Gange 353
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.063 Anzeige
Merkel bestätigt: EU-China-Gipfel findet 2020 in Leipzig statt 1.112
Ernsthaft? David Hasselhoff will im Trabi "Looking for Freedom" hupen! 347
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 2.033 Anzeige
Ehemann schneidet Vergewaltiger mit Taschenmesser Penis ab 22.641
Waffen-Mann wollte sich in die Luft sprengen: 23-Jähriger muss in Psychiatrie 1.491
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
An diesem Tag soll Alphonso Williams (†57) beerdigt werden 2.795
Vermisst! Seit über einer Woche fehlt von der 14-jährigen Simona jede Spur 1.770
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 1.910 Anzeige
Schwesta Ewa demnächst im Knast? Rapperin auf Instagram: "Meine Zeit läuft ab!" 1.046
Diese Beleidigung bringt das Fass für einen Bayer zum Überlaufen 129
Borussia Dortmund: Raphael Guerreiro verlängert bis 2023 177
Brutaler Traktor-Unfall: Landwirt trennt sich Teil des Beines ab 6.966
Türkei-Krieg gegen Kurden in Syrien: 160.000 Menschen flüchten 1.204
Sexy! Welche "Bachelor in Paradise"-Beautys schwingen hier die Beine? 953
Pferde-Fans, schaut nicht hin! Skuriles Ding bei "Bares für Rares" 2.790
Suche nach Mädchen (15) in Potsdam: Wer hat Britney gesehen? 327
Männer haben Angst vor Model Franziska Knuppe: "Ich werde wenig angemacht!" 3.420
Gladbachs Zakaria heiß umworben: FC Bayern und BVB im Zweikampf um den Sechser? 844
Nach Dammbruch mit 240 Toten in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt 1.203
Polizei hat im Fall der gefesselten Studentin im Straßengraben eine neue Spur 4.651
Meine Meinung: AfD schürt Ausländerfeindlichkeit mit Terrorismus-Keule 1.647
Mit diesem eigenwilligen Brief will Trump den Nordsyrien-Konflikt lösen 878
12-Jähriger von Mitschülern zusammengetreten: Muss das Opfer mit den Tätern in einer Klasse bleiben? 5.943
Obduktion ergibt: Hermes-Mitarbeiter starben eines natürlichen Todes 4.479 Update
Razzia gegen Deutschlands mutmaßlich größte illegale Filesharing-Plattform 2.184
Obdachloser Junge (5) isst Nudeln von Pappkarton 8.425
Mehrere Autos fahren in Wildschwein-Rotte auf Autobahn: elf Tiere getötet 3.019
Tragödie in Vietnam: Vize-Minister stürzt von Hochhaus in den Tod! 3.274
AfD-Gründer Lucke: Trifft er nach der Eskalation wieder auf Studenten? 1.041
Rechte Bürgerwehr schon wieder in Döbeln unterwegs 5.601
Horror-Mutter betrinkt sich und hat anschließend eine besondere Aufgabe für ihren Sohn (12)! 18.210
Pro7 macht Ernst: Darum vergeht Joko und Klaas das Lachen! 25.187