Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

TOP

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

TOP
Update

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

NEU

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
796

Zollstock raus! MOPO24 sucht das Super-Schlagloch!

Chemnitz - In Chemnitz rücken die Bautrupps der Stadtverwaltung gerade an und beseitigen die Winterschäden. Soll bei Euch vor der Haustür oder auf dem Arbeitsweg auch ein nerviges Loch verschwinden? Dann Zollstock raus und los geht's, denn MOPO24 sucht das Super-Schlagloch.

Chemnitz - Vor Eurer Haustür, auf dem Arbeitsweg oder an anderen Stellen in Euer Stadt nervt ein riesiges Schlagloch? Dann seid Ihr jetzt gefragt.

Egal, ob gefährlichster Krater, tiefstes Loch oder die längste Huckelpiste - ab sofort sucht MOPO24 mit Eurer Hilfe die schlimmsten Schlaglöcher in Chemnitz, Mittelsachsen, dem Erzgebirge und dem Vogtland.

Dem Gewinner der Aktion sponsert das Autohaus „Gering [&] Pfeiffer“ (Winklhoferstraße 5) einen Frühjahrs-Check inklusive Reifenwechsel.

Und so geht’s: Foto machen, am besten mit dem Zollstock als Beweis, und an Schlagloch@tag24.de schicken.

Abzüge gehen per Post an: Chemnitzer Morgenpost, Rosenhof 11, 09111 Chemnitz. Stichwort: „Schlagloch“.

Einsendeschluss ist der 2. Mai. Namen, Adresse und Telefonnummer nicht vergessen!

Bautrupps rücken Schlaglöchern zu Leibe

Von Mandy Schneider

Chemnitz -Auch wenn sich der Winter noch nicht ganz ins rauere Erzgebirge zurückgezogen hat: Bautrupps der Stadtverwaltung haben jetzt mit der Reparatur der Straßenschäden begonnen, die der Frost in den vergangenen Monaten verursacht hat.

„Zur Beseitigung der Winterschäden wurden bisher Aufträge in Höhe von 150.000 Euro ausgelöst“, sagt Bürgermeister Miko Runkel (54, parteilos).

Für die Instandhaltung am Straßennetz stehen dieses Jahr rund 4,75 Millionen Euro zur Verfügung, davon 1,5 Millionen aus einem Sonderprogramm des Freistaates. Die zusätzlichen Landesmittel sollen nicht zum Löcherstopfen genutzt werden, sondern um einzelne Straßenabschnitte neu zu asphaltieren.

Vorgesehen sind Abschnitte der Limbacher, Bornaer und Otto-Schmerbach- Straße sowie Salz-, Bernhard- und Flemmingstraße.

„Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Ausschreibungen“, so ein Stadtsprecher. „Die Bauarbeiten sollen ab Mitte Juli beginnen.“

Im städtischen Haushalt eingeplant sind außerdem jeweils 100.000 Euro für die Instandhaltung von Radwegen, die Schulwegsicherung und für die Instandsetzung eines weiteren Abschnittes der Chemnitzer Straße in Grüna.

Viel mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein sind die Mittel für das Straßennetz trotzdem nicht.

„Zur unmittelbaren Beseitigung der Winterschäden ist der Etat ausreichend. Eine Verbesserung des Straßenzustandes ist nicht möglich“, sagte Miko Runkel auf Anfrage von Stadtrat Andreas Schmalfuß (48, FDP).

Laut Straßenzustandsbericht von 2013 sind die Hälfte aller Chemnitzer Straßen baufällig. Der Investitions und Instandhaltungs- Rückstau für das Chemnitzer Straßennetz beträgt insgesamt 110 Millionen Euro.

Fotos: Uwe Meinhold

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

NEU

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

NEU

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

NEU

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

NEU

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

344

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

1.330

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

4.594

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

650

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

7.236

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.847

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

10.273

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

13.134

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

6.128

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

5.017

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.029

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.458

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.524

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

6.411

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

7.946

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

9.327

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.936

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.815

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.252

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.968

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.768

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.985

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

12.308

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

6.178

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.088

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.263

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.443

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.551

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.748

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.422

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

4.017

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.192

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

4.052
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.683

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.772

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.910

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.523