Streit zwischen deutschen und ausländischen Schülern eskaliert wegen Marken-T-Shirt

Calau - Am Donnerstagmorgen musste die Polizei erneut zur Oberschule in Calau (Oberspreewald-Lausitz) ausrücken. Zwei Schüler sollen angekündigt haben sich rächen zu wollen.

Die Polizei wurde mehrmals zu einer Oberschule in Calau gerufen. (Symbolbild)
Die Polizei wurde mehrmals zu einer Oberschule in Calau gerufen. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei Brandenburg auf Twitter ankündigte, sind sie mit mehreren Einsatzkräften vor Ort. Bereits am Mittwoch wurden die Beamten von der Schule alarmiert.

Vorausgegangen waren laut Lausitzer Rundschau Streitigkeiten zwischen Schülern. Ausländische Mädchen waren zunächst mit anderen Schülern verbal aneinander geraten. Nachdem die Situation durch die Schule und Sozialarbeiter eigentlich schon geklärt schien, gerieten die Beteiligten am Nachmittag erneut aneinander.

Im Internet diverse Gerüchte. Auch von Morddrohungen gegen Schüler und Lehrer war die Rede. Die Polizei konnte dies aber nicht bestätigen.

Junge (1) stürzt aus vierter Etage und verletzt sich schwer
Polizeimeldungen Junge (1) stürzt aus vierter Etage und verletzt sich schwer

Da sich auch am nächsten Morgen die Lage nicht beruhigt habe, sei die Polizei erneut vor Ort, heißt es auf Twitter. Anlass war laut Polizeisprecher Torsten Wendt offenbar eine Drohung durch zwei ausländische Schülerinnen, die sich "rächen" wollen.

Die Schulleitung wollte sich auf Nachfrage nicht zu den Vorfällen äußern. Das Schulamt Cottbus teilte auf Anfrage mit, dass sich die Schulaufsicht um die Vorfälle kümmere. Es werde derzeit ermittelt, was genau die Hintergründe und Motive der Streitigkeiten sind.

Die Schule bleibt nun für den heutigen Tag geschlossen.

Update, 17.02 Uhr:

Die Polizei ist mehrmals zu einer Oberschule in Calau (Oberspreewald-Lausitz) gerufen worden, um Streit zwischen Schülern zu schlichten.

Auch am Donnerstag kamen Beamte zu der Einrichtung, nachdem sie schon am Mittwoch zweimal dort waren, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Bei dem Streit sei es um eine Neiddebatte gegangen, weil eine Schülerin ein Marken-T-Shirt getragen habe.

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: