Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

NEU

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

NEU

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

NEU

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
17.904

Streit um Zwickauer Asylheim spitzt sich zu

Zwickau - Der Streit um eine Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) für Flüchtlinge in Zwickau spitzt sich zu. Jetzt prangt auch noch ein großer Zettel an der Baumarkttür: "Kein Asylheim".
MOPO24-Redakteur Bernd Rippert (2.v.l.) im Gespräch mit Ramona (l.), Sarah und Albrecht Philipp.
MOPO24-Redakteur Bernd Rippert (2.v.l.) im Gespräch mit Ramona (l.), Sarah und Albrecht Philipp.

Von Bernd Rippert

Zwickau - Der Streit um eine Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) für Flüchtlinge in Zwickau spitzt sich zu.

Während im Rathaus unter der Hand die Nutzung des früheren Praktiker-Baumarktes in der Leipziger Straße abgelehnt wird, erfuhr MOPO24 aus dem Innenministerium, dass der Standort sehr wohl geprüft werde.

Unterdessen prangt an der Baumarkttür ein großer Zettel: „Kein Asylheim“. Aufgehängt haben den Zettel Mitarbeiter des VW-Zulieferers Grammer, der bei Praktiker ein Lager betreibt. Die Geschäftsleitung war nicht erreichbar.

Nach dem neuen Landes-Plan sollen 700 Flüchtlinge zur Erstaufnahme in Zwickau unterkommen. Oberbürgermeisterin Pia Findeiß (59, SPD) hatte bereits die Geheimhaltung des Landes in der Frage kritisiert, will aber bei der Unterbringung helfen.

Im Moment arbeitet die Firma Grammer im Baumarkt und bestreitet den Einzug von Flüchtlingen.
Im Moment arbeitet die Firma Grammer im Baumarkt und bestreitet den Einzug von Flüchtlingen.

Bisher sind alle Stadtratsfraktionen dafür. AfD-Stadtrat Sven Itzek (45) will das Schutzbedürfnis der Bürger gewahrt wissen, plädiert aber auch für den Baumarkt: „Der Standort hat Vorteile.“

Als „humanitäre Pflicht, den Flüchtlingen zu helfen“, sieht CDU-Fraktions-Chef Thomas Beierlein (67) die Suche nach einem Standort. Er sagt: „Baumärkte gehen.“

Linken-Fraktionsgeschäftsführer Sven Wöhl (44) begrüßt die Erstaufnahme: „Angesichts hoher Einwohnerverluste wären neue Bürger gut.“

Wöhl lehnt eine Unterbringung in Baumärkten ab, meint: „Stadt und Land sollten einen Neubau am früheren Plattenwerk errichten.“

Die Morgenpost traf vor dem Baumarkt eine Familie, Albrecht (53), Ramona (54) und Sarah Philipp (16). Sie sind sich einig: „Deutschland ist reich, Flüchtlinge sind willkommen.“ Nur den Praktiker lehnen sie als Unterkunft ab: „Zu schäbig!“

Fotos: Ralph Köhler/ProPicture

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

NEU

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

NEU

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

3.146

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

2.646

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

1.404

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

3.362

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

1.833

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

2.321

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

2.403

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

3.066

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

170

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

4.060

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

4.197

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

3.556

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

3.543

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

2.262

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

122

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

2.729

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

4.417

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

2.406

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

3.426
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

2.834

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

15.050

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

13.039

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

1.675

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

4.711

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

4.788

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

3.608

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

6.734

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.124

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.128

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

3.508

Knackis kochen für Touris: Grünen-Politiker will Knast-Restaurant

746

Fracht-Flugzeug stürzt in Wohngebiet: Mindestens 32 Tote

6.797
Update

Teixeiras "Plan B": Krabbenfischer auf Neuseeland

3.250

Zärtliche Berührungen, vielsagende Blicke: Was läuft zwischen Honey und Gina-Lisa?

5.723

Mit diesen Statements brachte Erika Steinbach die CDU gegen sich auf

3.654

Deutscher Trucker stirbt fast in Frankreich: Tochter rettet ihm das Leben

11.547

Deutscher Segler tot im Atlantik gefunden

4.612

Geisterfahrer verursacht Unfall: zwei Tote, mehrere Verletzte

10.388

Starb Jugendlicher, nachdem er diesen Energy-Drink trank?

9.549