Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

TOP

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

TOP

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

NEU

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

4.716

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
4.469

Blackout: Intensivstation ohne Strom

Leipzig - Stromausfall im Krankenhaus, weil auch das Notstromaggregat versagte! In einer Zweigstelle des St. Georg-Klinikums mussten sechs Patienten einer Intensivstation eilig verlegt werden.
Bis Freitagmittag blieben THW-Mitarbeiter vor Ort, um die reibungslose Stromversorgung zu sichern.
Bis Freitagmittag blieben THW-Mitarbeiter vor Ort, um die reibungslose Stromversorgung zu sichern.

Von Andrzej Rydzik

Leipzig - Stromausfall im Krankenhaus, weil auch das Notstromaggregat versagte! In einer Zweigstelle des St. Georg-Klinikums mussten sechs Patienten einer Intensivstation eilig verlegt werden.

Der Stromausfall im Stadtteil Grünau ereignete sich Donnerstag gegen 16.15 Uhr. Nicht nur in gut 2000 Haushalten ging nichts mehr. Die Medizinische Klinik West, in der sich unter anderem eine Kardiologie befindet, in der Nikolai-Rumjanzew-Straße stand plötzlich vor akuten Problemen.

Normalerweise sind Kliniken für solche Fälle mit hauseigenen und leistungsstarken Notstromaggregaten ausgestattet, die sofort bei Stromausfällen anspringen. Doch auch das streikte im Grünauer Krankenhaus wegen eines technischen Defekts.

Das THW aus Altenburg und Grimma rückte mit zwei Notstromaggregaten an.
Das THW aus Altenburg und Grimma rückte mit zwei Notstromaggregaten an.

Sprecher Martin Schmalz: „Der Standort des Klinikums St. Georg verfügt über ein TÜV-geprüftes Notstromaggregat, das während des gestrigen Stromausfalls jedoch nicht zufriedenstellend arbeitete. Die technischen Umstände werden derzeit geprüft.“

Umgehend wurde das THW in Altenburg (Thüringen) und Grimma alarmiert. Die Kameraden rückten mit zwei gewaltigen Notstromaggregaten an.

„Im Krankenhaus gab es tatsächlich einen kompletten und äußerst ungewöhnlichen Stromausfall. Mit einem 38.000 Watt produzierenden und einem 50.000 Watt produzierenden Aggregat haben wir die Stromversorgung aber wieder herstellen können. Diese zwei Notstromaggregate reichen aus, um ein ganzen Dorf zu versorgen“, erklärt Ronald Reiß (50), Chef des THW-Ortsverbandes Altenburg.

Trotz dessen, dass in Grünau am frühen Donnerstagabend alle Haushalte wieder am Netz hingen, dauerte der Einsatz der THW-Fachgruppe Elektroversorgung bis Freitag 13 Uhr an.

„Am Standort werden generell keine Operationen durchgeführt. Es wurden sechs intensivpflichtige Patienten wegen des Stromausfalls in andere Einrichtungen verlegt, sodass deren eingeschlagene Therapie ohne Beeinträchtigung fortgesetzt werden konnte.

Das THW ist nach der Wiederherstellung der Stromversorgung um 17.12 Uhr vor Ort geblieben, um bei eventuellen weiteren Komplikationen im Stromnetz, die nicht eingetreten sind, unterstützen zu können“, erklärt Martin Schmalz.

Warum der Strom in Grünau ausgefallen ist, erschließt sich den Stadtwerken Leipzig noch nicht. Die Untersuchungen laufen noch.

Fotos: THM OV Altenburg

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

1.671

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

791

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.207

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

895

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

1.880

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.411

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

6.745

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.422

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

5.402

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

7.796

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

2.912

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

5.702
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.532

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

8.629

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

9.539

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

8.365

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.393

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

4.960

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.562

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

888

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.424

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.577

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.033

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.683

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.685

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.680

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.247

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.223

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.559

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

11.519

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.464

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

12.846

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.070

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.695

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.161

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

6.998

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.426

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

3.853

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.822

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

19.239

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

5.980

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.766