Bayern - Bremen: Das war keine Werbung für den deutschen Fußball! Top Fans müssen stark sein: RTL setzt gleich drei Serien ab Top Es ging um Millionen: Die Schlecker-Kinder müssen Gefängnis Neu Nach Rosenkrieg mit Amber Heard: Johnny Depp soll jetzt eine Gogo-Tänzerin lieben! Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! 2.186 Anzeige
2.496

13-Jähriger klettert auf Güterwaggon und wird schwer verbrannt

Der Junge aus Düren in der Eifel wurde in Klinik geflogen: Lebensgefahr besteht nicht mehr

Ein 13-jähriger Junge aus Düren in der Eifel wurde durch Stromschlag schwer verbrannt: Er war auf einen abgestellten Güterwaggon geklettert.

Düren - Am Mittwochabend zog sich ein 13 Jahre alter Junge schwerste Verbrennungen zu, als er auf dem Bahnhofsgelände auf einen abgestellten Waggon kletterte.

Ein Spannungsbogen ist vermutlich von der Oberleitung auf den jungen übergesprungen (Symbolbild).
Ein Spannungsbogen ist vermutlich von der Oberleitung auf den jungen übergesprungen (Symbolbild).

Das Unglück ereignete sich gegen 19.45 Uhr, als sich drei Jungs aus Düren (Eifel) im Alter von 13, 14 und 15 Jahren auf dem Gelände des Dürener Hauptbahnhofs an der Lagerstraße aufhielten.

Der Jüngste stieg auf das Dach eines abgestellten Güterwaggons. Den bisherigen Ermittlungen zufolge erhielt er dort einen Stromschlag, der vermutlich durch einen Spannungsbogen ausgelöst wurde, der von der Oberleitung auf den Jungen übersprang.

Der 13-Jährige erlitt stärkste Verbrennungen und fiel auf die Schienen, wo einer seiner Begleiter erste Rettungsmaßnahmen vornahm.

Zeugen hatten den lauten Knall des Stromschlags und das Geschrei der Kinder gehört und Polizei und Feuerwehr verständigt. Der schwer verletzte 13-Jährige wurde vor Ort notärztlich versorgt und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Sein Zustand ist mittlerweile stabil, von einer Lebensgefahr wird nicht mehr ausgegangen. Der 15-jährige Jugendliche wurde bei dem Versuch, seinem Freund zu helfen, ebenfalls leicht verletzt.

Die Polizei warnt davor, Hochspannungsleitungen zu nahe zu kommen. Die Gefahren würden oftmals völlig unterschätzt oder seien nicht bekannt.

Die Bundespolizeiinspektion Köln hat die Ermittlungen übernommen.

Fotos: 123RF

Was man beim Pflanzen eines Baumes alles falsch machen kann Neu Dumm gelaufen! Einbrecher im Schornstein eingeklemmt, Feuerwehr muss ran Neu Am Sonntag wollen alle nach Schwarzheide! Das ist der Grund 6.617 Anzeige Senior verliert bei Rad-Tour die Orientierung und übernachtet an ungewöhnlichem Ort Neu Meine Meinung zu Palmer, Amani und Co.: Erst denken, dann posten! Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 8.199 Anzeige Nach der Playoff-Pleite: So stolz ist Dennis Schröders Verlobte auf ihre große Liebe! Neu Schluss mit "Scheissegal (Besoffen)": Sänger will Ballermann-Image polieren Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 5.026 Anzeige Nur so könnt ihr die neue Rammstein-Single schon heute hören! Neu Isabell Horn: Hat sie schon einen Namen für ihr Baby? Neu Leiche auf Parkplatz entdeckt: Identität des Toten geklärt! Neu Nur noch wenige Tage: Outlet-Center feiert Geburtstag mit mega Angeboten 7.477 Anzeige Überraschende Festnahme nach Gullydeckel-Attacke auf Regionalbahn Neu Quasselstrippe Barbara Schöneberger wird der Stecker gezogen Neu Schwangere Maria (†18) auf Usedom erstochen: Taucher suchen nach Tatwaffe(n) Neu Sie wollte Kinder retten: Impfhelferin von bewaffneter Gruppe getötet Neu
Klage-Verein Deutsche Umwelthilfe: Diesel-Hasser können wohl weiterhin klagen Neu Kinderfoto gepostet: Um welche Bekanntheit handelt es sich? Neu "Ich habe gezittert!" Lena Meyer-Landrut offenbart, was wirklich hinter diesem Post steckt Neu Warum ein Schlagloch einem Mann wohl das Leben rettete Neu
Heldenhaft! Zeugen retten brennenden Motorrad-Fahrer 2.444 Alexander Nübel zum FC Bayern? Uli Hoeneß grinst und reagiert so richtig arrogant 1.571 Typ verbreitet dieses Bild im Netz, dann stürmt das SEK seine Wohnung 2.208 Frau parkt falsch ein, dann tickt ein Mann komplett aus 1.578 Heißes Liebesspiel in der S-Bahn: Blowjob vor den Fahrgästen, dann wird es teuer! 3.321 Ärztepräsident Bayerns kritisiert Krankenkassen-Pläne von Jens Spahn deutlich 55 Deal geplatzt: Commerzbank und Deutsche Bank pfeifen auf Fusion 324 Sorge um Sam Smith! Sänger muss alle Termine absagen 403 Leader Knoll knöpft sich seine St. Pauli-Versager vor 512 Sie kämpfte seit der Geburt um ihr Leben, nun müssen die Eltern Abschied nehmen 4.184 Influencer machen doch nur Werbung? Julien Bam zeigt, wie es auch geht! 459 "Perfektes Paar": Hübchen widmet Elsner (†76) herzzerreißende Worte 1.396 Horrorfund nach Wohnungsbrand: Feuerwehr entdeckt Leiche 248 Cathy Hummels postet heißes Bikini-Bild, Fans reagieren anders als erwartet 2.349 Ziehen diese Paare ins "Sommerhaus der Stars"? 1.129 Sexy Playmate und Model Anastasiya hatte schlimme Komplexe! 1.063 Kurios! Deswegen bleibt dieser Blitzer wohl für immer pink 2.729 Lehrer bemerken komisches Verhalten von Kind und decken dunkles Geheimnis auf 7.204 Hat sie etwa zugenommen? Darum postet Melina Sophie ihren Bauch 847 "Spaltend, gezielt, nervtötend": Nazan Eckes antwortet Boris Palmer 984 Üble Intrige bei GZSZ: Geht Katrin für ihre Rache über Leichen? 1.373 Stimmung gegenüber Flüchtlingen so schlecht wie nie 4.154 Tragischer Tod mit 37! Model und Schauspielerin überraschend gestorben 27.160 18-Jährige bekommt dicke Lippe, doch ihre Reaktion ist anders als erwartet 3.237 Großbrand in Hessen: Sieben Hektar Wald in Flammen 855 Update Obduktion bringt ans Licht: Dieses Geschlecht hatte das tote und verweste Baby 1.740 Riesiger Waffenfund bei totem Mann, im Keller wird es noch heftiger 9.723 "Lass dich in den Äther saugen": Endlich gibt's den nächsten kompletten Song von Rammstein! 2.432 Strittiger Elfer bringt Bayern ins Finale: Das sagen Niko Kovac und Florian Kohfeldt 3.393