Freier würgt Prostituierte bewusstlos und bestiehlt sie

Die 51-jährige Prostituierte wurde nach der Bezahlung von dem Freier bewusstlos geschlagen und ausgeraubt. (Symbolbild)
Die 51-jährige Prostituierte wurde nach der Bezahlung von dem Freier bewusstlos geschlagen und ausgeraubt. (Symbolbild)  © 123RF

Stuttgart - Sonntagnacht wurde eine 51-jährige Prostituierte in einem Laufhaus am Bebenhäuser Hof von einem Freier attackiert und ausgeraubt.

Der Täter hatte gegen 1.30 Uhr ein sexuelles Treffen mit der 51-Jährigen vereinbart. Nachdem er bezahlt hatte, würgte er die Frau und schlug auf sie ein.

Die Frau verlor durch den brutalen Angriff das Bewusstsein, der Mann stahl indessen mehrere Hundert Euro Bargeld und das Handy der Frau.

Die Frau, die gegen 03.30 Uhr wieder erwachte, erstattete erst am Dienstag Anzeige bei der Polizei. Sie beschrieb den Täter wie folgt:

  • Er sei demnach dunkelhäutig und ungefähr 190 Zentimeter groß gewesen sein
  • Er besaß eine normale Statur, kurze schwarze lockige Haare und einen Dreitagebart.
  • Bekleidet war war er mit einem grauen T-Shirt und sprechen konnte er nur gebrochen deutsch.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0