Schwerer Crash auf B169: Skoda-Fahrerin verletzt

Stützengrün - Eine Skoda-Fahrerin wurde am Montag bei einem Unfall in Stützengrün verletzt.

An dem Peugeot entstand ein erheblicher Sachschaden.
An dem Peugeot entstand ein erheblicher Sachschaden.  © Niko Mutschmann

Der Crash passierte am späten Nachmittag auf der B 169 im Stützengrüner Ortsteil Hundshübel.

Offenbar aufgrund der tiefstehenden Sonne kollidierten ein Peugeot und der Skoda beim Abbiegen von der Bundesstraße in den Halbebüchsenweg.

Die Skoda-Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und kam zur Untersuchung ins Krankenhaus.

Während der Bergungsarbeiten wurde der Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Feuerwehr war im Einsatz, um die Unfallstelle abzusichern und Betriebsmittel zu binden.

Die genaue Unfallursache und der Sachschaden sind noch unklar.

Die Fahrerin des Skodas kam verletzt ins Krankenhaus.
Die Fahrerin des Skodas kam verletzt ins Krankenhaus.  © Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0