Sturm der Liebe: Wer wird das neue Biest am Fürstenhof?

Grünwald - Mit Beginn der 16. Staffel „Sturm der Liebe“ ist es Zeit für eine neue attraktive Schurkin, die für Geld über Leichen geht. Bühne frei für Nadja Holler, gespielt von Anna Lena Class. Eingefleischte Telenovela Fans kennen diesen Star bereits aus der ARD-Serie "Rote Rosen".

Doch wusstet Ihr auch, dass die schöne Anna Lena Class 2012 schon einmal die Köpfe der Männer am Fürstenhof verdreht hat? Wir verraten Euch alles über das neue Biest der Serie.

Schönen Gruß von Annabelle aus der Psychiatrie

In der neuen Staffel gibt Anna Lena Class die machtversessene Powerfrau.
In der neuen Staffel gibt Anna Lena Class die machtversessene Powerfrau.  © Bild: ARD/Christof Arnold

Mit durchschnittlich 1,61 Millionen Zuschauern war die 15. Staffel die bisher erfolgreichste der heiß geliebten TV-Serie.

Und das wohl auch wegen der elegant bösen Annabelle Saalfeld, dem entlarvten Kuckuckskind von Christoph Saalfeld.

Die Schauspielerin Jenny Löffler (30) verkörpert den dunklen Gegenpart zu ihrer Schwester Denise Saalfeld einfach perfekt. Die bösartige Intrigantin Annabelle ist letztlich auch nur auf der Suche nach Liebe und Akzeptanz.

Nachdem sie erfolgreich ihre eigene Mutter ins Grab brachte (was natürlich niemand weiß) und der Mordversuch an ihrer eigenen Schwester scheiterte, treibt sie in der Psychiatrie ihr Unwesen. Wird Annabelle es etwa schaffen, von dort zu fliehen, um den Fürstenhof weiter zu tyrannisieren? Wir sind gespannt.

Seit Anfang November 2019 darf sich der eingefleischte "Sturm der Liebe" Fan auf neue Intrigen im Fünf-Sterne-Hotel freuen. In Zukunft wird das neue Traumpaar in spe, Franzi Krumbiegl und Tim Degen (gespielt von Léa Wegmann und Florian Frowein) Folge für Folge allerhand stürmische Momente durchleiden müssen.

Daran ist die neue Intrigantin Nadja nicht ganz unschuldig.

Wird Nadja Holler Tim um den Finger wickeln?

Nadjas Ankunft im Fürstenhof. Was hat sie vor?
Nadjas Ankunft im Fürstenhof. Was hat sie vor?  © Bild: ARD/Christof Arnold

Als Nadja Wind davon bekommt, dass ihre ehemalige Liebschaft Tim jetzt als Saalfeld Sprössling das ganz große Geld winken sieht, zieht es sie direkt an den Fürstenhof.

Skrupellos und geldgierig versucht sie, Tim wieder in ihre Arme zu treiben.

Nadja ist die letzte Verbindung aus Tims Vergangenheit. Das gibt ihr eine gewisse Macht über ihren Ex-Geliebten, der er sich nicht entziehen kann.

Wird sie es schaffen, sich zwischen Tim und Franzi zu drängen und der naiven Obstbäuerin das Leben schwer zu machen?

Seid gespannt auf neue Folgen mit jeder Menge Liebe, Machtspielchen und Intrigen.

Woher kennen wir Anna Lena Class?

"Sturm der Liebe" ist bei weitem nicht die erste TV-Station der 38-jährigen Münchnerin. Dem Telenovela Publikum ist „Tanja Wieland“ natürlich bestens aus der Serie „Rote Rosen“ bekannt. Von 2006 bis 2009 gehörte sie zur festen Stammbesetzung der ARD-Telenovela.

Bereits 2012 feierte Anna Lena Class ihr Debüt am Fürstenhof. Engagiert von Rosalie Engel sollte das Callgirl Lilly Schürman den unsteten Xaver Steindle verführen. Neben dieser Rolle hat Anna Lena Class in verschiedensten Serien und Filmen das TV-Programm bereichert.

Hier eine kleine Auswahl ihrer TV-Stationen:

  • 2006-2009: Rote Rosen
  • 2010-2011: Marienhof
  • 2012: Sturm der Liebe
  • 2013: Rosenheim Cops (und 2016,2019)
  • 2014-2015: Unter uns
  • 2016: Inga Lindström
  • 2016: Die Bergretter
  • 2017: Hubert und Staller
  • 2017: Der Alte
  • 2017: Heldt
  • 2017: Notruf Hafenkante
  • 2018: In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte
  • 2019: SOKO München

In der Folge 3288, die wahrscheinlich am 10. Dezember 2019 ausgestrahlt wird, dürfen wir die geldgierige Nadja Holler am Fürstenhof begrüßen. Immer montags bis freitags gibt es täglich 15.10 Uhr eine neue Folge "Sturm der Liebe".

Titelfoto: Bildmontage: Bild: ARD/Ann Paur und ARD/Christof A

Mehr zum Thema Sturm der Liebe:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0