Sturm Heinz bringt wichtige Bahnstrecken zum Erliegen 1.108
Dschungelcamp Tag 12: Schreck bei der Wendler-Ex! Claudis Schniepi ist ab 3.458
Überraschung: Baywatch-Legende Pamela Anderson ist frisch verheiratet 1.055
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 14.964 Anzeige
"Unreines" Kind hauste in Hundehütte: Tagebuch enthüllt neue schockierende Details 2.540
1.108

Sturm Heinz bringt wichtige Bahnstrecken zum Erliegen

Sturm "Heinz" behindert Verkehr in Hamburg und Schleswig-Holstein

Sturm Heinz hat den Norden am Freitagabend fest im Griff: Es gibt zahlreiche Verkehrsbehinderungen auf Straßen und Schienen sowie eine Unwetterwarnung.

Hamburg/Kiel/Rostock - Sturm "Heinz" hat den Norden am Freitagabend fest im Griff: Es gibt zahlreiche Verkehrsbehinderungen auf Straßen und Schienen sowie eine Unwetterwarnung.

 Feuerwehr und THW stützen ein durch den Sturm einsturzgefährdetes Hallenelement in Hamburg ab.
Feuerwehr und THW stützen ein durch den Sturm einsturzgefährdetes Hallenelement in Hamburg ab.

Zwischen Hamburg und Lübeck ist der Bahnverkehr auf der wichtigsten Strecke im Norden gestört.

Wie die Bahn mitteilte, fahren zwischen Ahrensburg und Hamburger Hauptbahnhof derzeit keine Züge.

Schuld daran ist ein Oberleitungsschaden durch den Sturm.

Umgestürzte Bäume haben auch auf der A21 bei Bad Oldesloe den Verkehr behindert. Es gab eine Vollsperrung.

Orkan und Unwetter beeinträchtigten den Straßen- und Zugverkehr im Norden.

So nahm der Sylt-Shuttle nach Angaben der Bahn keine Wohnwagengespanne, Autos mit Anhängern, Gefahrgut-Transporter sowie Lastwagen mit leeren Anhängern und Motorräder mit.

Bei den Fähren zu den Halligen und Nordfriesischen Inseln kam es zu Fahrplanänderungen und Verspätungen, wie die Wyker Dampfschiffreederei mitteilte.

Auch die Fähre Rostock nach Gedser wurde am Abend eingestellt, wie die Reederei Scandlines informierte.

In Hamburg mussten Feuerwehr und THW die Wand einer Industriehalle sichern, die sich wegen des Sturms gelöst hatte und abzustürzen drohte.

Der Fischmarkt in Hamburg soll vermutlich durch Flut und Sturm überflutet werden.
Der Fischmarkt in Hamburg soll vermutlich durch Flut und Sturm überflutet werden.

Für Freitagabend meldete der Deutsche Wetterdienst (DWD) Weststurm mit zeitweise schweren Böen, auch Gewitter seien nicht ausgeschlossen.

Die Unwetterzentrale warnte vor starkem Unwetter an den Küsten. An der Elbe in Hamburg-St. Pauli wurden in der Nacht Wasserstände bis 1,50 Meter über dem mittleren Wasserstand erwartet, so die Vorhersage des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH).

Eine leichte Überflutung des Hamburger Fischmarkts ist möglich. In den Überschwemmungsgebieten solltet Ihr also Eure Autos wegfahren.

Auch am Wochenende bleibt das Wetter ungemütlich: Am Samstag erwartet Norddeutschland laut dem DWD verbreitet Regen bei Höchstwerten um 9 Grad. Zudem herrscht starker, in Böen stürmischer Wind aus Südwest.

Am Sonntag wird es dann stark bewölkt mit schauerartigem Regen bei Höchstwerten zwischen 8 Grad auf Sylt und bis zu 11 Grad in Hamburg, auch hier in Böen starker bis stürmischer Wind.

In der Nacht zum Montag weiterhin Schauer, die Tiefstwerte liegen bei 3 bis 5 Grad. Auch hier ist mit stark böigem Wind aus westlichen Richtungen zu rechnen.

Update, 20.30 Uhr

Ein Zug ist offenbar am Nachmittag in den umgestürzten Baum auf der Oberleitung bei Rahlstedt gefahren. Mehr als 200 Reisende mussten auf offener Strecke aussteigen und in Bussen weiterfahren.

Die Feuerwehr Hamburg ist wegen des Sturms im Dauereinsatz.

Update, 20.57 Uhr

Die Bahn in Schleswig-Holstein kämpft weiter mit den Folgen des Sturms. Zwischen Hamburg und Lübeck halten die Beeinträchtigungen an.

Auch zwischen Flensburg und Eckernförde ist die Strecke nun wegen eines Baums im Gleis gesperrt.

Update, 21.07 Uhr

Die Bahn hat einen Pendelverkehr mit Bussen in beide Richtungen zwischen Ahrensburg Bahnhof bis zur U1-Haltestelle Ahrensburg-West eingerichtet.

Auf der Linie U1 ist aber derzeit wegen einer Baustelle die Strecke zwischen Farmsen und Volksdorf gesperrt (TAG24 berichtete).

Update, 21.21 Uhr

Auch auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg-Altona und Westerland liegt nun zwischen Niebüll und Langenhorn ein Baum im Gleis und es gibt eines Sperrung.

Update, 21.46 Uhr

Der Fischmarkt am Hamburger Hafen steht bereits unter Wasser. Die Elbe ist übers Ufer getreten und hat den vorderen Teil der Fläche überschwemmt. Dort parken aber noch Wohnmobile und Autos. Wer kann sollte sein Fahrzeug so schnell wie möglich entfernen, das Wasser steigt weiter.

Hochwasser wird erst gegen 22.30 Uhr erreicht. Wegen des in die Elbe drückenden Windes kann es aber dauern, bis der Wasserstand wieder sinkt.

Update, 21.52 Uhr

Die Bahn meldet, dass das Gleis in Richtung Westerland wieder befahrbar ist. In Richtung Hamburg komme es noch zu Verzögerungen bis zu 60 Minuten und eventuellen Ausfällen.

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 4.560 Anzeige
Horror-Unfall auf der A71: Lkw-Fahrer stirbt in brennendem Führerhaus 6.860
"The Masked Singer": ProSieben-Erfolgsshow geht in die nächste Runde 1.238
Habt Ihr schon von der Schlafzimmermesse gehört? Wir klären, was das ist (und wo) Anzeige
Mordfall Walter Lübcke: Verdächtiger Stephan E. aktiver AfD-Unterstützer 1.253
Schock-Moment! Daniela Katzenberger wird evakuiert 2.824
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 19.853 Anzeige
Frau geht mit Hund spazieren und stirbt: Das ist der traurige Grund 1.781
Gerüchte verdichten sich: Schnappt sich RB Leipzig Dani Olmo? 2.970
Schlechte Idee: Teenager bastelt sich Blaulicht und rast über Autobahn 2.293
Angst vor Virus: Einschleppung der Lungen-Krankheit nach Deutschland immer wahrscheinlicher 3.796 Update
Nach tödlichem Lawinenunglück: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage 120
Ozzy Osbourne mit Schock-Geständnis: Kultrocker an Parkinson erkrankt! 1.152
Miniatur Wunderland schockt mit Modellen zur Massentierhaltung 1.699
Fussballerin mit dieser Mega-Verletzung: Wie sie sich auf Instagram nun selbst veräppelt! 2.089
Hund gleicht einem Skelett, doch jetzt ist er wunderschön 4.323
Rammstein zieht es über den großen Teich: Konzerte in USA, Kanada und Mexiko angekündigt! 837
Unfassbare Szenen: Video zeigt sturzbetrunkenen Lkw-Fahrer auf Autobahn 10.374
Ringkampf in High School: Plötzlich rastet ein Vater komplett aus und die Sache eskaliert 1.651
Droht nächster Diesel-Skandal? Razzia bei Mitsubishi in vier Bundesländern 1.429
Hat ein Mann seine schwerkranke Frau getötet? 1.706
Klasse Video: Streunender Hund hilft kleinen Kindern über die Straße 2.099
Widerlicher Wurst-Eklat: Wilke droht nächster Ekel-Skandal 3.497
Ärzte operieren 15-Jährige, die wie Oma aussah: So sieht sie jetzt aus 12.247
Wetter: Sturmtief "Gloria" wütet durch ganze Urlaubsregion, schon vier Tote 5.145
Naschkatzen aufgepasst: Ist dunkle Schokolade wirklich gesünder als helle? 1.124
We love Radiohead! Band beglückt ihre Fans mit riesiger Überraschung 389
Meine Meinung: Eintracht spielt ohne Wintertransfers ein gefährliches Spiel 1.121
Greta Thunberg in Davos: "Eure Untätigkeit heizt die Flammen stündlich an" 2.994
Einer dieser beiden hat DSDS schon mal gewonnen, jetzt probiert er es erneut 1.620
Fix: Schalke 04 wird Problem-Profi Nabil Bentaleb endlich los! 2.801 Update
Blut, Ungeziefer und Gestank: Ein Tatortreiniger erzählt von seinem Alltag 5.400
Donald Trump in Davos: "Müssen die Vorhersagen einer Apokalypse ablehnen" 1.014
Kommt Lungenkrankheit von China nach Deutschland? Flughafen Frankfurt bereitet sich vor 2.129
RTL in Not: Darum musste "Punkt 12" heute aus Berlin gesendet werden 5.246
Als "Stück Schei**e" beschimpft: Künast erreicht Teilerfolg gegen Netzpöbler 1.068
Leichenfund in Wohnung: Nachbarn klagten über üblen Gestank! 6.775 Update
Fährt die Münchner Polizei neuerdings Porsche? Das steckt dahinter 4.285
Lukas Podolski kommt zum 1. FC Köln, aber nicht als Spieler! 1.565
Zurück im Weltcup! Erik Lesser bekommt letzte Chance für WM-Quali 4.969
Mehr Spieler, mehr Geld: So gut geht es deutschen Spielbanken 494
"hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg fällt wochenlang aus 4.734
Drama im Wald: Hund mit eigener Leine erwürgt? 8.738
Keine Bagger: Schumacher-Kartbahn bei Kerpen kann bleiben! 1.268
Mann in Kölner Baumarkt von Platten erschlagen: Unternehmen will Beerdigung bezahlen 3.292
Lastwagen verunglückt: Hier läuft literweise Flüssigbeton aus 3.047
Vom eigenen Gabelstapler überrollt: Mann schwebt in Lebensgefahr 1.676
Vorsicht, Rüssel: Hier spaziert ein Elefant durch die Hotellobby! 1.321
"Disney+": Streaming-Dienst startet in Deutschland früher als geplant! 1.260
Autofahrer hört plötzlich Knall: Verrückt, was aus dem Gully ragt 6.427