Schluss mit goldenem Oktober! Erster Herbststurm rollt auf uns zu Top Schüler bedroht Lehrerin mit falscher Waffe mitten im Klassenzimmer Neu Todessturz von Parkbank: Starb 26-Jähriger wegen eines schlechten Scherzes? Neu Umfrage: Grüne lachen, Seehofer angezählt, SPD im Keller Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 13.130 Anzeige
19.609

Sturmtief "Fabienne" wütet über Deutschland: Tote und Chaos bei Bahn- und Flugverkehr

Sturm wirbelt über Deutschland: Frau wird in Franken von Baum erschlagen

Das Sturmtief Fabienne fegt über Deutschland und fordert in Bayern ein Todesopfer.

Berlin/München - Pünktlich am Tag des kalendarischen Herbstanfangs ist über weite Teile Süd- und Mitteldeutschland ein Sturm gezogen. In Franken forderte das Unwetter sogar ein Todesopfer.

In Baden-Württemberg zersägt ein Feuerwehrmann einen umgestürzten Baum.
In Baden-Württemberg zersägt ein Feuerwehrmann einen umgestürzten Baum.

Wie das Portal "infranken.de" berichtet, wurde eine Frau in Ebersbach von einem umstürzenden Baum erschlagen.

Zuvor schon waren die Reisepläne Tausender Menschen in Deutschland am Sonntag durcheinandergewirbelt. Besonders betroffen von "Fabienne", wie das Sturmtief genannt wurde, waren der Süden Hessens sowie Teile Thüringens, von Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern. Auf dem Oktoberfest in München, das am Samstag losgegangen war, rief die Festleitung nach 20 Uhr die Menschen auf dem Gelände bei starkem Wind und beginnendem Regen auf, die Wiesn langsam zu verlassen.

Ein Bahnsprecher in Berlin sagte am Abend, es gebe im Süden der Republik zahlreiche Bäume im Gleis oder in Oberleitungen. Unwetterschäden schränkten den Verkehr am Sonntagabend erheblich ein: So war beispielsweise die Verbindung zwischen Erfurt und Nürnberg - auf der DB-Prestigestrecke Berlin-München - betroffen. "Die ICE-Züge werden zurückgehalten und warten das Ende der Sperrung ab."

Vor allem das Erzgebirge traf "Fabienne" mit voller Wucht.
Vor allem das Erzgebirge traf "Fabienne" mit voller Wucht.

Auch die Strecken Mainz-Worms-Mannheim sowie Aschaffenburg-Würzburg und Würzburg-Nürnberg waren in beiden Richtungen gesperrt. Nach einigen Stunden wieder frei waren dagegen laut Bahn die Strecken Frankfurt-Heidelberg sowie Frankfurt-Mannheim.

Auch der Flughafen Frankfurt - Deutschlands größter Airport - meldete Probleme. Aufgrund der aktuellen Witterungsbedingungen komme es zu Verzögerungen im Betriebsablauf und vereinzelten Flugausfällen. Etwa zwei Dutzend Flüge waren vor allem zwischen 16 und 18 Uhr annulliert worden, wie die Website zeigte. Fluggäste wurden noch am Abend gebeten, ausreichend Zeit für die Anreise einzuplanen und sich möglichst früh am Check-in-Schalter einzufinden.

In Stuttgart sagte ein Sprecher des Lagezentrums, es gebe zahlreiche umgekippte Bäume in Baden-Württemberg. Außerdem seien zahlreiche Straßen gesperrt worden. Es habe aber wohl schon heftigere Unwetter als "Fabienne" gegeben, so der Sprecher.

Tornado tobt im Erzgebirge

In Stollberg in Sachsen wurde ein Dach abgedeckt.
In Stollberg in Sachsen wurde ein Dach abgedeckt.

In Karlsruhe zählte die Leitstelle der Polizei bis zum frühen Abend fast 100 Einsätze. In der Regel habe es sich um abgebrochene Äste, umgestürzte Bäume oder beschädigte Dächer gehandelt.

Auf der A8 zwischen Pforzheim West und Karlsbad mussten Autofahrer besonders vorsichtig fahren: Starkregen führte zu Aquaplaning.

In Thüringen war die A4 betroffen. Die Autobahnpolizei zählte am Nachmittag innerhalb von 30 Minuten acht Unfälle zwischen Apolda und Gotha. Grund sei oft zu schnelles Fahren bei starkem Regen gewesen. Dadurch sei es zu Aquaplaning gekommen. In Saalfeld beschädigte ein umgefallener Baum mehrere Autos. Mehrere Landstraßen in Thüringen waren wegen kleinerer Erdrutsche unpassierbar.

Hart traf es auch das Erzgebirge. Dort wütete ein Tornado, deckte Dächer in Stolberg und Thalheim ab.

In Franken wurden im Landkreis Aschaffenburg zahlreiche Dächer abgedeckt, Bäume stürzten um, wie die Feuerwehr am Sonntagabend mitteilte. Besonders heftig sei es in Großostheim gewesen. Dort wehte der Wind ein Sportflugzeug um - Kraftstoff lief aus. Verletzte gab es dabei nicht, in dem Flugzeug saß niemand. Außerdem wurde das Baggerschiff eines Kieswerkes umgestoßen.

Kalendarisch hat der Herbst am Sonntagmorgen um 3.54 Uhr begonnen.

Wichtige Bahnstrecken wieder frei

Update, 22.09 Uhr: Nach vorübergehender Sperrung wegen Unwetters sind am Sonntagabend im Zugverkehr laut Deutscher Bahn auch die Strecken Würzburg-Nürnberg sowie Bamberg-Nürnberg - auf der DB-Prestigestrecke Berlin-München - wieder befahrbar geworden.

Auf den Strecken Mainz-Worms-Mannheim sowie Würzburg-Ansbach-Nürnberg/Augsburg kam es noch zu Einschränkungen.

ICE-Züge der Strecke Hamburg/Bremen-Hannover-Fulda-Würzburg-Nürnberg-Augsburg-München wurden zunächst noch in beiden Richtungen umgeleitet. Die Halte Treuchtlingen, Donauwörth, Augsburg und München-Pasing entfielen.

Die IC-Züge der Nürnberg-Stuttgart-Karslruhe fielen zwischen Nürnberg und Stuttgart aus. Wegen Streckensperrung war auch kein Zugverkehr zwischen Nürnberg und Regensburg möglich.

Laut Bahn fielen auch in Deutschland verkehrende ÖBB-Nightjet-Züge in der Nacht zum Montag ersatzlos aus. Es handelte sich um die Verbindungen Innsbruck-Düsseldorf (NJ 420) und Düsseldorf-Innsbruck (NJ 421) sowie Wien-Hamburg (NJ 490) und Hamburg-Wien (NJ 491).

Fotos: DPA, Bernd März

Blutiges Drama im Zoo: Löwin tötet Vater ihrer drei Jungen Neu Besser lassen! Kein Klopapier als Unterlage auf Toiletten benutzen Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 7.678 Anzeige Dumm gelaufen: Mieter muss ausziehen, weil er zu laut Pornos schaut Neu Schwäche gezeigt: Bayern-Legende Breitner übt klare Kritik an Hoeneß und Rummenigge Neu Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 4.683 Anzeige Happy End! Gestohlene Hundewelpen und Besitzer wieder vereint Neu Rechtsextreme Tötungsvideos ohne Barriere im Internet abrufbar Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! 1.545 Anzeige Produkt-Rückruf: Diese Sprossen verursachen blutigen Durchfall! Neu Mädchen kam nicht in der Schule an: Wo ist Nika Sophia (12)? Neu Update Riverboat-Aus für Stephanie Stumph! Und ihr Nachfolger ist eine echte Überraschung Neu Drama in Asylunterkunft: Kleines Mädchen (2) stürzt von Balkon in die Tiefe Neu Nach Tierquälerei auf Schlachthof: Waren auch zwei Tierärzte beteiligt? Neu
Neuer Trend? Lübecker Agentur führt bayerische Feiertage ein Neu Eltern brutal mit Hammer im Bett erschlagen und eingemauert: So geht es weiter Neu
Meghan böse beleidigt: TV-Moderator disst schwangere Herzogin Neu Autos in Bayern am sichersten: Diese Marken bevorzugen Diebe Neu FC Bayern vor CL-Duell in Athen: Franck Ribéry nicht mit dabei Neu 10-Jähriger dreht den Swag auf: Das ist die ernste Botschaft seines Rap-Songs 493 Andrea Pirlo völlig orientierungslos am Flughafen in Köln! 1.206 Wer hätte das gedacht? Sylvie Meis wird Schuldirektorin 1.298 Heftiger Unfall: Jugendliche Motorradfahrer rasen in VW Golf 2.102 Für Hardcore-Fans: Marilyn Manson verkauft Dildo mit seinem Gesicht 601 Ungewöhnlicher Lieferdienst: Heuschrecken und Maden statt Pizza und Pommes 401 Sie brauchen mehr Sprit als andere: SUV-Trend in Deutschland ungebrochen 531 Mit Küchenmesser! Ex-Freundin Herz durchstochen, Täter muss lange hinter Gitter 124 Update 17-Jähriger steigt auf Autobahn aus Wagen: Danach wird es wild 2.833 Auto überschlägt sich, zwei Menschen schwer verletzt 278 63 Baby-Leichen in Bestattungshaus entdeckt: Sie lagerten in Kühltruhen 2.331 Mann wollte Haus abfackeln, in dem sich Mutter mit Kindern befand 785 Ausgerechnet von ihnen: GZSZ-Paar wird in flagranti erwischt 3.026 Tim Mälzer packt aus: Er hatte einen One-Night-Stand in der Öffentlichkeit! 3.342 Wie süß: Sarah Lombardi ist schwer verliebt 1.208 Über 30 Verletzte: Fußboden bricht unter Partygästen ein 1.158 Mitarbeiter pullert aufs Fließband: Hersteller muss 23.000 Kilo Fleisch vernichten 4.662 Zustand kritisch! Mann nach Hochhausbrand wiederbelebt 329 Lehrer demütigte sie vor der Klasse und nannte sie "Miss Piggy": Jetzt ist Natalie nicht wiederzuerkennen 3.532 Dumm gelaufen! Den Kanadiern geht das Gras aus 1.302 Horror-Crash: Zwei Menschen kommen bei Überschlag mit Auto ums Leben 2.523 Forscher begegnen im eisigen Meer einem Monster 3.374 Baby wächst Fangzahn über Nacht und keiner weiß warum 5.928 So ist der Action-Reißer "Hunter Killer" mit Gerard Butler geworden! 437 Viele unveröffentlichte Fotos: Bildband von Vanessa Mai 2.421 Sohn trennt Vater den Kopf ab: Ist er schuldfähig? 1.947 Dafür steht er mit seinem Namen: Claus Hipp wird 80! 396 Junge (8) läuft allein zur Oma: Jetzt spricht die Mutter! 13.637 Erneut besetzen Aktivisten Braunkohlebagger: Sieben Festnahmen! 153 Mit fremdem Kind vor Zug gesprungen: Täter schuldunfähig? 2.051 Tausende Flüchtlinge finden Jobs im Norden 237