Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

NEU

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

NEU

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

NEU

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

NEU
7.263

Sturmtief "Zeljko": Mann von Baum erschlagen!

Offenbach/Berlin/Amsterdam - Ein schwerer Sturm mit Böen in Orkanstärke und Gewittern zieht aus dem Westen über Deutschland heran und hat erste Schäden angerichtet. Sturmtief "Zeljko" fegte am Samstag über die Niederlande: Ein umstürzender Baum erschlug einen Autofahrer.
Der Fahrer dieses Wagens wurde in den Niederlanden vom Baum erschlagen.
Der Fahrer dieses Wagens wurde in den Niederlanden vom Baum erschlagen.

Offenbach/Amsterdam - Ein schwerer Sturm mit Böen in Orkanstärke und Gewittern zieht aus dem Westen über Deutschland hinweg und hat erste Schäden angerichtet.

Sturmtief "Zeljko" fegte am Samstag zunächst über die Niederlande: Bei Arnheim nahe der deutschen Grenze wurde ein Autofahrer von einem umstürzenden Baum getötet, wie die Feuerwehr mitteilte. Orkanartige Böen behinderten den Verkehr in weiten Teilen des Landes.

Auch in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen kam es zu Störungen im Bahnverkehr. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) gab Warnungen für Nordrhein-Westfalen, Hessen und Niedersachsen heraus. Mehrere Großveranstaltungen wurden vorsorglich abgesagt.

An der niedersächsischen Nordseeküste werden Windgeschwindigkeiten bis zu 120 Stundenkilometern erwartet, teilte die DWD-Meteorologin Jutta Perkuhn in Hamburg mit.

In Mittelsachsen musste die Feuerwehr ausrücken, um umgeknickte Bäume zu beseitigen.
In Mittelsachsen musste die Feuerwehr ausrücken, um umgeknickte Bäume zu beseitigen.

Auf dem Brocken im Harz pfiff der Wind mit Tempo 113 Kilometer pro Stunde, so der DWD in Leipzig. Gegen Abend sollte sich "Zeljko" bis an die Nordsee vorarbeiten.

In der Mitte Deutschlands könne der Wind Geschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometern erreichen. Zu erwarten seien auch Gewitter mit Regen und Starkregen, die wichtigere Rolle spiele aber der schwere Sturm, erklärte Meteorologin Magdalena Bertelmann.

Der DWD warnte, bei Aktivitäten im Freien sei "größte Vorsicht geboten". Weil die Bäume voll belaubt sind, bieten sie dem Sturm viel Angriffsfläche.

In Mittelsachsen musste die Feuerwehr ausrücken, um entwurzelte Bäume und herabgefallene Äste zu beseitigen. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt.

In der Nacht zum Sonntag sollte sich das Sturmfeld von Westen her abschwächen und nach Osten und Nordosten ziehen.

Auch diesen Koloss hob es im Schlosspark Trebsen aus den Wurzeln.
Auch diesen Koloss hob es im Schlosspark Trebsen aus den Wurzeln.
Manche ließen sich nicht beirren vom Sturm ... hier Surfer im Cospudener See bei Leipzig.
Manche ließen sich nicht beirren vom Sturm ... hier Surfer im Cospudener See bei Leipzig.

Fotos: dpa, Frank Schmidt, R. Seegers

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

NEU

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.964
Anzeige

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

1.324

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

3.180

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.633
Anzeige

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

1.294

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

2.455

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.396
Anzeige

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

5.122

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

2.067

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

4.078

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

3.439

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

3.321

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

8.723

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

6.348

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

781

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

820
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

9.962

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

5.437

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.752

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

6.814

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.074

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.058

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.580

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.855

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

6.846

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

6.933

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.705

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.900

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.255

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.352
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

420

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

5.093

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

20.922

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

9.970

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

4.021

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

5.243

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

1.125

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.593

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

6.989

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

9.324

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

4.452