Schwerer Unfall mit drei Lastwagen auf A1: Sperrung dauert an! Top Entscheidung gefallen: CSU verhandelt mit Freien Wählern Neu Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. das ist der grund! 2.078 Anzeige Gewinnt am Sonntag dieser Grüne die Wahl in Hessen? Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 6.904 Anzeige
1.577

Wurden Affen von Autofirmen für Abgastests genutzt?

Die deutschen Autobauer Daimer, VW und BMW sollen dieverse Abgastest an Affen durchgeführt und sie geziehlt Schadstoffen ausgesetzt haben.
Zehn Affen wurden gezielt den Schadstoffen ausgesetzt.
Zehn Affen wurden gezielt den Schadstoffen ausgesetzt.

New York/ Stuttgart - Es klingt wie ein böser Witz, ist aber ein todernstes neues Kapitel im Abgas-Skandal: Um zu zeigen, wie unschädlich "saubere" Diesel angeblich sind, soll eine Lobby-Gruppe deutscher Autobauer zehn Affen gezielt Schadstoffen ausgesetzt haben.

Das berichtet die "New York Times" (Freitag) unter Berufung auf Gerichtsunterlagen und Regierungsdokumente. Demnach wurden die Tiere 2014 vier Stunden lang in Räumen mit Auspuffgasen eines - mit manipulierter Abgastechnik ausgestatteten - VW Beetles eingesperrt.

Das Ganze sei Teil einer Studie gewesen, die beweisen sollte, dass die Schadstoffbelastung dank moderner Abgasreinigung erheblich abgenommen hat. Die EUGT ("Europäische Forschungsvereinigung für Umwelt und Gesundheit im Transportsektor"), eine von Volkswagen, Daimler und BMW finanzierte Lobby-Initiative, soll die Untersuchung bei einem Forschungslabor in Albuquerque in Auftrag gegeben haben. Federführend sei VW gewesen.

Daimler und VW bestätigten auf dpa-Anfrage die Auftragsvergabe, wollten sich zu den Experimenten aber nicht konkreter äußern. "Daimler unterstützt und toleriert keine unethische Behandlung von Tieren und distanziert sich von der Studie", sagte eine Sprecherin.

BMW äußerte sich in einem Statement ähnlich - der Konzern führe keine Tierversuche durch und habe an der Studie nicht mitgewirkt. "Details wie Ablauf oder Umfang können wir entsprechend nicht kommentieren". VW teilte mit, die Kritik an der Studie sehr ernst zu nehmen.

Die "New York Times" stützt sich bei der Beschreibung der Experimente vor allem auf Zeugenaussagen des Studienleiters Jake McDonald vom Lovelace Respiratory Research Institute (LRRI). Ihm sei nicht klar gewesen, dass der VW Beetle eine Software zur Abgas-Manipulation an Bord hatte. McDonald war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Die 2007 von BMW, Daimler, Volkswagen und Bosch gegründete EUGT wurde Mitte 2017 aufgelöst. Die abschließenden Ergebnisse der Studie hätten bis dahin nicht vorgelegen, womit das Projekt auch nicht abgeschlossen und veröffentlicht worden sei, hieß es von VW.

Fotos: dpa/dpa

Im Prozess wegen Vergewaltigung an Sohn: Mutter bricht nach Freispruch zusammen! Neu "World Wide Wohnzimmer": Daniel Küblböck muss für fiesen Lacher herhalten Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 1.962 Anzeige Krise bei Gerry Weber spitzt sich zu: Massiver Stellenabbau bei Modekonzern geplant Neu Streit zwischen deutschen und ausländischen Schülern eskaliert: Polizei fürchtet Rache Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 9.706 Anzeige Andreas Gabalier packt aus: Arnold Schwarzenegger bewundert mich Neu Wie Bitte? Nico Schwanz hat Angst vor brünetten Frauen Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.021 Anzeige Bulldogge beißt Besitzer (22) den Penis ab und frisst ihn! Jetzt ist das Schicksal des Hundes besiegelt Neu Uni Paderborn beschäftigt deutschlandweit die meisten Professorinnen Neu Ex-Bayern-Star Arturo Vidal von Münchner Gericht verurteilt: Summe hat es in sich Neu Familienstreit eskaliert: Nackte Frau geht mit Messer auf Ehemann los Neu Psychoterror! Einbrecher steigt immer wieder bei derselben Frau ein Neu Achtjähriger erschlagen: Familie des Holzklotz-Werfers (10) bekommt Polizeischutz Neu Angehörige finden Frau tot in ihrer Wohnung: Was weiß die Polizei? Neu
Es gibt kein Vor und kein Zurück! Riesen-Brummi in Wohngebiet festgefahren Neu Update Rheintalbahn gesperrt! Mann von Zug erfasst Neu "Geheimes Konzert": The BossHoss spielen am 23. Oktober in Halle Neu Krise bei Bayern? Arjen Robben kann über Thema nur schmunzeln Neu Tod eines Häftlings (†47) in NRW-Knast gibt Rätsel auf Neu Wanzen-Alarm in unseren Wohnzimmern! Darum wimmelt es dieses Jahr nur so von den Rüsseltieren Neu "Kann trotzdem dein Homie sein": Berliner Polizei rappt wieder Neu Horror-Fund beim Pilzsammeln: Frau entdeckt mumifizierte Leiche Neu Paar filmt sich bei Sex mit Hund: Nun muss er sterben Neu Brand-Anschlag auf türkisches Restaurant in Chemnitz! Neu Update Fahranfänger (18) landet auf Dach: Unfall wirft viele Fragen auf! Neu Bombe im Rhein in Köln muss gesprengt werden! Neu Update Umstrittene Erdogan-Statue liegt vorerst in Container Neu Gespann verliert VW Golf auf A6: Hyundai-Fahrer hat keine Chance 3.030 Wie Tiere zusammengepfercht! Fast 160 Migranten in einem einzigen Lkw entdeckt 1.709 Mutter tötet ihre Kinder und sich selbst aus Trauer um ihren toten Mann: Doch dann kommt die bittere Wahrheit heraus 3.674 Papa ließ sich das geliehene Luxusauto des Sohnes klauen 2.875 Schock! Frau rast mit Mercedes mitten in Edeka-Supermarkt 1.606 Auftritt beim Opernball: Darum wurde Patrick Dempseys Porsche geschoben 1.274 14-Jährige von Mitschüler erstochen: Keiras Grab wurde geschändet 3.286 "Bauer sucht Frau"-Kandidat Guy: Pikantes Detail aus seinem Privatleben entlarvt 3.925 Schwangere (†23) stirbt, als ihr andere das Baby aus dem Bauch schneiden: War ihr Ehemann beteiligt? 3.423 Streit um Werbeverbot für Abtreibung: Wird umstrittener Paragraf abgeschafft? 225 Mopedfahrer fährt Seniorin tot und haut ab 2.695 Deswegen können "Siri" und "Alexa" für Demenzkranke so wichtig werden 761 Lungenembolie, Herzstillstand: Anti-Baby-Pille schuld? 2.574 Wie geht's bei dm weiter? Drogerie-Riese gibt Auskunft 4.833 Im Schatten der Diesel-Krise: Heute treffen sich die Auto-Bosse 332 Missbrauch durch Mutter: Wie glaubwürdig ist der Sohn? 1.645 Tipps für eine sichere Fahrt durch den Herbst 311 Rechtsextrem und islamfeindlich: Verfassungsschutz beobachtet bayerische AfD 225 Dieser Parasit tarnt sich und löst eine tödliche Krankheit aus 2.959 Haftet man für Filesharing, wenn auch die Familie Zugriff auf den Internetanschluss hat? 606