Datenschutz-Verstoß bei SPD: Sollten Mitglieder beeinflusst werden? 334
Dieser Deutsche bereitete das Grab für Fidel Castro vor Neu
Schweiger-Tochter Luna: Getrennt und schon wieder vergeben Neu
Wenn Ihr diese Männer seht, ruft bitte sofort die Polizei! Neu
Daimler-Vorstand ruft zum Sparen auf! Wie schlecht steht es um den Konzern? Neu
334

Datenschutz-Verstoß bei SPD: Sollten Mitglieder beeinflusst werden?

Kampf um SPD-Vorsitz in Baden-Württemberg wird wieder zum Thema

Die baden-württembergische SPD kommt weiterhin nicht zur Ruhe.

Stuttgart - Die baden-württembergische SPD prüft eine mögliche politische Motivation für die kürzlich bekanntgewordenen internen Datenschutzverstöße.

Für ihn setzten sich die "Netzwerker" ein: Lars Castellucci.
Für ihn setzten sich die "Netzwerker" ein: Lars Castellucci.

Der Blick richtet sich dabei auch auf den internen Machtkampf um den Parteivorsitz vom Herbst. Allerdings lässt sich bislang keine Verbindung dazu belegen.

"Nach allem, was wir bisher wissen, können wir keinen unmittelbaren Zusammenhang herstellen zum Mitgliedervotum", sagte Generalsekretär Sascha Binder der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. Das Mitgliedervotum ging dem Parteitag am 24. November mit der Neuwahl des Vorstandes voraus.

Im Mitgliedervotum konkurrierten die amtierende Landeschefin Leni Breymaier, eine Parteilinke, und ihr Herausforderer Lars Castellucci, der von den "Netzwerkern" unterstützt wurde, miteinander. Breymaier gewann das Votum.

Wegen des knappen Ausgangs zog sie sich aber doch zurück. Letztlich wählte der Parteitag in Sindelfingen Fraktionschef Andreas Stoch knapp zum neuen Landeschef. Dieser hatte sich kurzfristig dazu entschieden, gegen Castellucci anzutreten.

Zog sich zurück: Leni Breymaier.
Zog sich zurück: Leni Breymaier.

Die SPD hatte die internen Datenschutzverstöße am Freitag vor Weihnachten öffentlich gemacht.

Zwei Tage zuvor war sie nach eigenen Angaben von Landesdatenschützer Stefan Brink informiert worden. Der Vorwurf: Ein Mitarbeiter soll rechtswidrig Mitgliederdaten an Dritte innerhalb der Partei weitergegeben haben.

Nach den Worten von Binder wurde die neue Parteispitze kalt von den Vorwürfen erwischt. "Es gab vorher intern keine Hinweise auf diese Vorgänge." Er sieht nach eigenem Bekunden kein generelles Organisationsverschulden beim SPD-Landesverband. "Es geht um individuelles Fehlverhalten."

Die SPD hatte von arbeitsrechtlichen Folgen gegen einen Mitarbeiter im Zuge der Vorwürfe gesprochen. Nach dpa-Informationen geht es dabei um einen Mitarbeiter der Jusos. Die SPD-Nachwuchsorganisation hatte sich mehrheitlich auf die Seite von Castellucci gestellt, der selbst mehrfach beteuerte, keinem Parteiflügel anzugehören. Jedoch machten die Netzwerker mobil für ihn. Bei den Netzwerkern handelt es sich um eine parteiinterne Strömung.

Er setzte sich durch: Andreas Stoch.
Er setzte sich durch: Andreas Stoch.

Binder wollte sich nicht konkreter zu den Datenschutzverstößen äußern, da die Untersuchungen - auch von Brink - noch andauern.

Binder ergänzte nur, dass sich die Vorgänge auf das Jahr 2018 bezögen. "Wir reden von Adressen, Mails und Telefonnummern von Mitgliedern." Auf jeden Fall dürfe so eine unberechtigte Datenweitergabe nicht passieren.

"Jeder, der mit Daten zu tun hat, muss wissen, dass sie nicht in unberechtigte Hände gehen dürfen. Das war jetzt auf jeden Fall ein Schuss vor den Bug für alle, die in der Partei mit Daten zu tun haben." Die Vorgänge würden aufgeklärt.

Zudem werde geprüft, wie der Datenschutz verbessert werden könne. "Wir werden uns noch genauer anschauen, wer welchen Zugriff auf Daten hat und wer diesen Zugriff tatsächlich benötigt." Zur Frage, ob die Südwest-SPD nun mit einem Bußgeld des Landesdatenschützers rechnen müsse, sagte Binder: "Das kommt darauf an, ob der Landesverband im Fokus des Datenschützers steht oder eine einzelne Person."

Wer Datenschützer Brink auf den Plan rief, ist unklar. Es gibt Stimmen in der SPD, die ihrerseits von einem politisch motivierten Vorgang sprechen - als Nachwehe zum Parteitag. Datenschützer Brink sagte der dpa, er sei mit dem SPD-Vorstand in einem engen Kontakt und begrüße die bisherige Zusammenarbeit. "Ich gehe davon aus, dass ich das Verfahren im Januar abschließen kann."

Fotos: DPA

Bis 64 % Rabatt! Nur heute in diesen Media Märkten 9.361 Anzeige
Karriere-Ende? Was ist los bei Kollegah? Neu
Frühchen Finn: Er wog nur 500 Gramm bei seiner Geburt Neu
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 3.717 Anzeige
Seifenoper auf einsamer Insel: Survivor spielt "House of Cards" Neu
Schock für Urlauber: Condor darf Thomas-Cook-Fluggäste nicht mehr ans Reiseziel bringen! Neu Update
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.239 Anzeige
Deutsche Bank verkauft Aktienhandel an französische Großbank Neu
"In der Ritze schlafen": Wayne Carpendale postet sexy Foto, sogar Ruth Moschner schaltet sich ein Neu
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 9.422 Anzeige
Verstörend, was sich unter dieser Fellmatte verbirgt Neu
Gender-Diskussion: Werden bald nicht mehr "Beste Sängerin" und "Bester Sänger" ausgezeichnet? Neu
Trotz erstem Hertha-Sieg gegen Paderborn: Fans in Sorge Neu
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Fanpost für Katja Krasavice: "Würde gerne dein Sitzsklave sein" Neu
"Erst die Fakten, dann die Moral"! Boris Palmer beklagt sich in neuem Buch Neu
Straße wird wegen Brand gesperrt: Reaktion eines Autofahrers ist brutal 3.063
Berliner S-Bahn rast gegen Baum: 100 Fahrgäste müssen betreut werden 747
Kinder waren mit an Bord! Betrunkener Familienvater rauscht mit Auto in Graben 190
Rentner rast mit SUV über Bürgersteig und tötet zwei Menschen 23.096
Baby kommt mit vier Beinen und drei Händen zur Welt 278.186
RB Leipzig, Arminia Bielefeld, SpVgg Unterhaching, Hallescher FC: Warum diese Teams rocken 1.157
Tödliches Unglück auf Klettersteig: 58-Jähriger stürzt in die Tiefe 251
Thomas Cook pleite, Flüge gestrichen! Was passiert jetzt mit den Urlaubern? 2.625
Reisebus steht plötzlich in Flammen! A8 stundenlang gesperrt 4.663
Frau unternimmt erste Fahrversuche auf Motorrad, dann stirbt sie 4.170
"Der Distelfink" schockt mit Tragödie: Kleiner Junge verliert Mutter durch Terroranschlag! 864
Lehrerin von Strafanstalt treibt es mit Insasse im Auto und auf dem Klo 3.922
Frau tritt und würgt ihren Hund: Schock-Video geht viral 13.885
Ihr Gift kann tödlich sein: Braune Einsiedlerspinne auf dem Vormarsch 7.250
BVB-Wunderkind Moukoko zerlegt Bayer Leverkusen mit Dreierpack! 910
Oktoberfest: So viele Patienten hatte die Wiesn-Sanitätswache allein am ersten Tag! 189
Macht das Oktoberfest dick? Wiesn-Schmankerl im Kalorien-Check 423
Boris Becker hat 'ne Neue! Ausgerechnet seine Ex verplappert sich 1.913
20 Jahre Big Brother! Was machen die Stars der 1. Staffel heute? 4.077
Besucher im Zoo Köln erleben Bison-Geburt hautnah 1.712
Ben Becker als übler Tyrann auf der Hamburger Reeperbahn 158
Sie wollen nachhaltig sein: Deutsche Bank und Co. sind jetzt Klimaschützer 116
IAA in Frankfurt auf absteigendem Ast: So schlecht steht es um die Auto-Messe 1.038
Nächste Liebeskrise bei GZSZ: Jo schämt sich für Yvonne! 19.669
Einst online verkloppt: Was wurde eigentlich aus dem eBay-Dorf? 6.803
Stromausfall nach Tragschrauber-Absturz: Zwei Menschen tot 4.856
Er war der erste Deutsche im All! Sigmund Jähn ist tot 14.181
BVB vergibt Führung in rasantem Bundesliga-Spiel! Eintracht mit großer Moral 1.885
Krise bei Thomas Cook: Tunesisches Hotel nimmt Touristen als Geiseln 8.212
"Star Trek"-Schauspieler Aron Eisenberg ist tot 3.827
Unsere Bienen liegen auf "Intensivstation": Imker kämpft für Insekten! 1.467
Oktoberfest 2019: Was passiert dieses Jahr in den 17 großen Zelten? 1.331
Mann will Mädchen (2) küssen und es mit ins Bett nehmen 26.575
Stechalarm! Millionen mutierte Mosquitos freigelassen 9.914