Selbstmord-Anschlag auf US-Botschaft
Top
"Unser Lied für Lissabon": Vorentscheid für ESC startet
Top
Royaler Besuch: Norwegens Kronprinzessin kommt zur Buchmesse
Neu
Kann eine "blaue Plakette" das Dieselfahrverbot stoppen?
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.460
Anzeige
62

Verspätet, überfüllt und viele Ausfälle: Bahn wegen Regionalverkehr in der Kritik

Die Bahn steht aufgrund des verbesserungswürdigen Regionalverkehrs in der Kritik. Sie lobe jedoch Besserung für die Zukunft.
Die Bahn steht in der Kritik. (Symbolbild)
Die Bahn steht in der Kritik. (Symbolbild)

Stuttgart - Die Kritik reißt nicht ab: Im Regionalverkehr der Bahn ist der Wurm drin. Die Schuldfrage wird aber unterschiedlich beantwortet. Die Bahn selbst gelobt Besserung.

Doch nun ist ein Streit über die Schuldfrage entfacht. Die Opposition und zwei Landräte machen das Verkehrsministerium verantwortlich für verspätete, überfüllte und ausgefallene Züge im Südwesten.

Das Ressort von Minister Winfried Hermann (Grüne) betonte am Donnerstag in Stuttgart hingegen: "Die nachdrückliche Forderung des Verkehrsministeriums lautet daher: Fahrzeuge reparieren, Werkstatt in den Griff bekommen und zusätzliches Personal rekrutieren." Die Bahn sieht sich selbst auf dem Wege der Besserung.

Kritik am Ausschreibungskonzept des Landes für den Schienennahverkehr wies das Verkehrsministerium zurück.

Dieses hatten die Landräte Heiner Scheffold (Alb-Donau-Kreis) und Lothar Wölfle (Bodenseekreis) sowie indirekt der Landeschef des Verkehrsclubs Deutschland, Matthias Lieb, laut "Schwäbischer Zeitung" getadelt.

Wer ist schuld an dem Bahnchaos? Die Bahn selbst gelobt Besserung. (Symbolbild)
Wer ist schuld an dem Bahnchaos? Die Bahn selbst gelobt Besserung. (Symbolbild)

Auch die SPD im Landtag schloss sich der Kritik an. Ressortchef Hermann habe die oberste politische Verantwortung für das seit geraumer Zeit bestehende Chaos des Bahnverkehrs in Baden-Württemberg, sagte der Verkehrsexperte Martin Rivoir. Der Bahn die Schuld in die Schuhe zu schieben, sei ein "zu offensichtlicher Ablenkungsversuch" von hauseigenen Problemen und Zuständigkeiten.

Auch die FDP-Fraktion sieht im Ausschreibungskonzept eine Quelle des Schienenübels im Land. Die ursprünglich angenommenen Fahrgastkapazitäten habe die FDP immer wieder als zu gering gerügt.

Bereits im Frühjahr 2017 hatte das Land als Besteller von Regionalzügen nach anhaltender Kritik Probleme mit der Deutschen Bahn erörtert und auf Abhilfe gepocht.

Die Deutsche Bahn Regio hat nach Angaben eines Sprechers in den vergangenen Monaten den Betrieb vielerorts stabilisiert und Pünktlichkeit und Qualität verbessert. Auf einigen von der Bahn nicht näher benannten kritischen Linien müsse man weiter intensiv an Lösungen arbeiten. Der Sprecher nannte Beispiele für bereits eingeleitete Schritte: Die Werkstätten konzentrierten sich auf jeweils nur noch wenige Baureihen von Zügen. Lokführer würden geschult, kleinere Reparaturen selbst vorzunehmen. Außerdem wolle man verstärkt Triebfahrzeugführer ausbilden.

Bei der Ausschreibung der Netze durch das Land seien immer die Fahrgastzahlen zu den Hauptverkehrs- und Nebenzeiten auf einer Strecke zugrunde gelegt worden, erläuterte die Sprecherin Hermanns. "Bei der Vergabe galt der Grundsatz, vor allem in den Hauptverkehrszeiten keine Kapazitäten einzusparen."

Die Verträge enthielten bei schlechten und nicht erbrachten Leistungen Vertragsstrafen für die Verkehrsunternehmen.

Fotos: DPA

Schock bei Melina Sophie! Dreht YouTube ihr den Geldhahn zu?
Neu
Olympia-Panne! Feiernde Niederländer lassen blutende Koreaner zurück
Neu
Frenzel, Rydzek & Co. sind heiß auf das Gold-Triple
Neu
Gruselfund! Menschliches Skelett bei Abrissarbeiten entdeckt
Neu
Ermordet durch Nazis: Heute wird an die Geschwister Scholl erinnert
Neu
Feuer im Bus! Hier wurden zahlreiche Schüler verletzt!
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.702
Anzeige
Diese Untersuchung zeigt es: Ein Diesel-Fahrverbot muss her!
Neu
Spanier machen Belantis fast doppelt so groß!
Neu
Tolle Jodel-Aktion! Studenten sammeln für beklauten Jungen (10) und schenken ihm neue Schuhe
Neu
Wegen fehlender Bank: Künstler klauen Stühle aus den BVG-Büros
Neu
Todesfahrer drohen 5 Jahre Haft: Freunde trauern um René Q. (†45)
Neu
Das alles kann das Wundermittel Urin!
Neu
Glaserei sucht Azubis: Facebook-Video wird zum absoluten Hit
Neu
Für ein Handy: Hat Ex-Infinus-Manager Wärter bestochen?
Neu
Trotz prickelnder Küsse: Zwei Bachelor-Ladys mussten die Koffer packen
Neu
Tödliche Messer-Attacke: Junge (6) und Mutter erstochen
Neu
Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
155
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
7.512
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
102
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
5.190
Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
1.123
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
491
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
2.433
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
314
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
3.777
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
21.884
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
162
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
182
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
534
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
4.512
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.960
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
6.826
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
329
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
10.757
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.680
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
7.794
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.337
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
2.221
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
3.485
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
216
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
38.316
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
477
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.667
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.616
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
2.184
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
4.153
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
3.180
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
1.138