Audi nimmt Fiat die Vorfahrt, dann kracht es heftig

Es lässt sich schwerlich erkennen, welcher Wagen der Audi und welcher der Fiat ist.
Es lässt sich schwerlich erkennen, welcher Wagen der Audi und welcher der Fiat ist.  © SDMG / Dettenmeyer

Böblingen - Ein Audifahrer, der aus Schönaich kam, wollte am Sonntagabend an einer Kreuzung nach Breitenstein abbiegen. Da er die Vorfahrt eines Fiat missachtete, krachte es dann heftig.

Der Fiatfahrer übersah nämlich den Audifahrer und konnte nicht mehr rechtzeitig auf dessen Fehler reagieren.

Die Autos prallten gegeneinander, einer der Fahrer wurde schwer verletzt. Er wurde umgehend in ein nahes Krankenhaus gebracht.

Beide Wagen waren Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Der Verkehr musste in der Zeit der Räumung umgeleitet werden.

Beide Wagen waren nach dem heftigen Crash nicht mehr fahrtüchtig.
Beide Wagen waren nach dem heftigen Crash nicht mehr fahrtüchtig.  © SDMG / Dettenmeyer
Die Einsatzkräfte mussten während der Aufräumarbeiten den Verkehr umleiten.
Die Einsatzkräfte mussten während der Aufräumarbeiten den Verkehr umleiten.  © SDMG / Dettenmeyer

Titelfoto: SDMG / Dettenmeyer


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0