Der ging ins Leere: Helene Fischers Kuss-Abfuhr an ihren Florian

Top

Nimm die Eier in die Hand! Darum sollten Männer schon früh zum Hodencheck

Top

Dem ölreichsten Land der Welt geht der Sprit aus

Neu

Dieses Geheimnis steckt hinter dem "Sandmännchen"-Lied

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.826
Anzeige
2.942

Jetzt wird dem Ex-Drogerie-König Schlecker der Prozess gemacht

2012 musste die Drogeriemarkt-Kette Insolvenz anmelden, mehr als 25 000 Mitarbeiter verloren ihren Job. #Stuttgart
Anton Schlecker (72) steht vor Gericht.
Anton Schlecker (72) steht vor Gericht.

Stuttgart - Es war eine der aufsehenerregendsten Firmenpleiten der vergangenen Jahre. 2012 musste die Drogeriemarkt-Kette Schlecker Insolvenz anmelden, mehr als 25.000 Mitarbeiter in Deutschland verloren ihren Job.

Am Montag beginnt der Prozess gegen Anton Schlecker (72) und seine Familie vor dem Landgericht Stuttgart.

Allein schon die Anwesenheit des Firmenpatriarchen ist eine kleine Sensation. Denn Schlecker meidet die Öffentlichkeit seit Jahrzehnten. Vor Gericht muss er allerdings persönlich erscheinen.

"Nach der Strafprozessordnung muss grundsätzlich in Anwesenheit des Angeklagten verhandelt werden", sagt eine Gerichtssprecherin.

Die Staatsanwaltschaft wirft Anton Schlecker vorsätzlichen Bankrott vor. In insgesamt 36 Fällen soll er Vermögenswerte zur Seite geschafft zu haben, die eigentlich in die Insolvenzmasse gehörten, aus der Gläubiger bedient werden sollen. Außerdem soll er falsche Angaben in den Bilanzen des Drogerie-Imperiums gemacht haben.

2012 musste die Drogeriemarkt-Kette Insolvenz anmelden
2012 musste die Drogeriemarkt-Kette Insolvenz anmelden

Seine Frau Christa und die beiden Kinder Meike und Lars sitzen wegen möglicher Beihilfe zum Bankrott auf der Anklagebank.

Schleckers Sohn und Tochter müssen sich zudem zu Vorwürfen der Insolvenzverschleppung und Untreue einlassen. Sie sollen das Logistikunternehmen LDG als faktische Geschäftsführer um mehrere Millionen Euro geschädigt haben. Darüber hinaus stehen zwei Wirtschaftsprüfer vor Gericht.

"Was den Fall ungewöhnlich macht, ist die Dimension", sagt der Jura-Professor Matthias Jahn von der Universität Frankfurt. "Die Anklageschrift umfasst 270 Seiten." Das allein sei schon ein Indiz dafür, dass es sehr kompliziert sei.

Auch die 26 Termine, die das Landgericht bis Oktober zunächst anberaumt hat, deuteten darauf hin, dass es ein komplexes Verfahren werde.

Anton Schlecker agierte formal als "eingetragener Kaufmann" (e.K.). Dank dieser Rechtsform konnte er viel Geheimniskrämerei um sein Firmengeflecht betreiben. Doch am Ende haftete er auch mit seinem kompletten Privatvermögen für alle Schulden.

Stehen ebenfalls vor Gericht: Lars und Meike Schlecker
Stehen ebenfalls vor Gericht: Lars und Meike Schlecker

Es ist nicht selten, dass im Anschluss an Firmenpleiten über Insolvenzverschleppung gestritten wird. Schätzungen gehen dahin, dass 50 bis 80 Prozent aller Unternehmenszusammenbrüche durch Insolvenzstraftaten begleitet werden.

Auch die Idee, vor einer drohenden Insolvenz Vermögen an Familienmitglieder zu verschieben, ist nicht selten. "Es geht dann meistens um eine Schenkungsanfechtung", erklärt Georg Bitter von der Universität Mannheim.

Der fragliche Paragraf in der Insolvenzordnung hat allerdings einen Pferdefuß. Es geht nur um Leistungen, die vier Jahre vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens vorgenommen wurden.

Im Fall von Schlecker könnte aber noch ein weiterer Paragraf relevant werden. Der schließt Handlungen ein, hinter denen der Vorsatz steckte, die Gläubiger zu schädigen. Hier reicht der fragliche Zeitraum zehn Jahre zurück.

Doch: "Eindeutig ist die Rechtslage keineswegs", sagt Jahn. Er rechnet mit einem großen Streit zwischen den Gutachtern von Anklage und Verteidigung.

Sollte Schlecker tatsächlich verurteilt werden, hält Jahn Gefängnis für nicht unwahrscheinlich. Auf Bankrott stehen bis zu fünf Jahre Haft oder eine Geldstrafe, bei besonderes schweren Fällen bis zu zehn Jahre Haft.

Ob die ehemaligen Mitarbeiter am Ende aber etwas von einer Verurteilung hätten, steht und fällt mit der Frage, was bei der Familie Schlecker noch zu holen ist. Rein theoretisch stehen sie ganz oben auf der Liste derer, die etwas aus der Insolvenzmasse erhalten.

Fotos: DPA

"One-Direction"-Star und Cheryl Cole sind Eltern geworden!

Neu

Al-Kaida-Anführer in Afghanistan bei US-Angriff getötet

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.757
Anzeige

Ups! Zeigt die Katze hier mehr als gewollt?

35.052

War es Mord? Slowakischer Politiker von Zug überrollt

1.863

Massenschlägerei! Großfamilien gehen aufeinander los

5.000

Mega-Veränderung: Wird bei Vapiano bald alles neu?

4.155

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

1.659
Anzeige

Eine Stunde Schlaf geklaut! Seit Sonntag stehen alle Uhren auf Sommer

1.206

Rentnerin legt falschen Gang ein und zerquetscht Kinderwagen

9.550

Polizei warnt: Darum bekommt Mordkommission ständig Pizza geliefert

5.159

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.538
Anzeige

Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen

1.076

Keine Pommes auf Dates? Frauen wütend über Sex-Studie

2.340

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

7.279
Anzeige

Das Foto ist der Grund, warum dieser Junge noch lebt

6.682

Familie sorgt sich um Christine Kaufmann

2.364

Held der Schulkantine: Klassenkamerad rettet Jungen vor Erstickungstod

2.803

Nach Unwetter-Drama: 85 Tote und fast 700.000 Betroffene

1.008

TU-Professor: "Inzwischen ist PEGIDA ein verlorener Haufen von Leuten"

7.526

Hollywood-Star bringt Analsex-Guide raus

8.733

Nach Baby-Schock bei Helena und Ennesto: Er zweifelt an der Vaterschaft!

7.156

Frau entdeckt dieses absurde Wesen im Garten

11.295

Als der Typ ihren Kuss-Versuch dreist ignoriert, rächt sie sich

3.095

Will Verdi AfD-Leute mit Stasi-Methoden vergraulen?

2.509

E-Coli-Alarm! Dieser Netto-Käse ist richtig gefährlich

2.588

Mutter besiegte zwei Mal Krebs, dann wird sie mit Zwillingen schwanger

6.511

Vierjährige Lebensretter! Zwillinge entsperren iPhone mit Finger von bewusstloser Mutter

2.467

March for Europe: Tausende Berliner feiern Europa

122

Staatssekretärin macht Muslimen klare Ansage

4.173

Entsetzen im Kindergarten! Fünfjährige hat Wodka dabei

4.895

Islamist sitzt schon im Abschiebe-Flieger und darf trotzdem in Deutschland bleiben

6.043

Horror-Grätsche in WM-Quali: Gefoulter bricht sich das Bein

3.164

Mann verprügelt schwangere Ex-Freundin und stößt sie Treppe hinunter

4.229

Falsches Etikett und mit Chemie gestreckt! Gammelfleisch auf dem Weg nach Europa

3.063

Zehn Menschen sterben bei Unglücken in chinesischen Goldminen

257

Großeinsatz! Räuber mit Schweinsmasken überfallen Casino in Las Vegas

1.763

Terminal geräumt: Polizei verliert Mann mit verdächtigem Koffer

2.720

Weltkonzerne battlen sich bei Facebook wegen Schoko-Pizza

3.676

Mann soll junge Mädchen vergewaltigt und weitervermittelt haben

3.721

Illegales Rennen? Mann rast in den Tod

5.340

So heiß wie seit 30 Jahren nicht - Sophia Thomalla im Aerobic-Body

7.527

Ihr werdet nicht glauben, wie Eminems Tochter heute aussieht

21.198

Mann rastet wegen Benehmen von jungen Mädchen aus

1.332

Verschossener Elfmeter macht Jungen zum Helden

8.459

Baby-Alarm! Schauspielerin Amanda Seyfried ist Mama geworden

1.348

Psychisch kranker Mann entführt Bus und nimmt Fahrer als Geisel

3.632

Chaosnacht! Autonome randalieren in Athener Innenstadt

1.242

Jetzt wird der deutsche Flughafen-Pöbler abgeschoben

3.857

Aus in Runde Zwei! Chiara Ohoven muss Let's Dance verlassen

1.562

Zschäpe weiß nichts von Anträgen ihrer Anwälte

1.690

Von wegen ein Held! Deshalb ist Harrison Ford ein Trottel

4.291

Trump abgewatscht! Abstimmung zur Gesundheitsreform fällt aus

1.364

Tragisch! Christine Kaufmann wegen Krebs im Koma

9.326

Neue Liebe, neue Nase! Darum legte sich Clea-Lacy unters Messer

8.315