Bayern - Bremen: Das war keine Werbung für den deutschen Fußball! Top Warum ein Schlagloch einem Mann wohl das Leben rettete Neu Heldenhaft! Zeugen retten brennenden Motorrad-Fahrer Neu Alexander Nübel zum FC Bayern? Uli Hoeneß grinst und reagiert so richtig arrogant Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! 2.168 Anzeige
33

Elektro-Antrieb: Porsche steckt sechs Milliarden in die Entwicklung!

Ende 2019 kommt der erste Elektro-Porsche auf den Markt. Aber bei dem einen soll es beim schwäbischen Sportwagenbauer nicht bleiben.
Der erste reine Elektro-Porsche "Mission E" soll Ende 2019 auf den Markt kommen.
Der erste reine Elektro-Porsche "Mission E" soll Ende 2019 auf den Markt kommen.

Stuttgart - Für die Entwicklung und den Bau neuer Elektroautos will der Sportwagenbauer Porsche in den kommenden Jahren noch deutlich mehr Geld ausgeben als ursprünglich geplant.

"Wir kamen bisher von rund drei Milliarden Euro. Jetzt liegen wir bei sechs Milliarden, die wir in Elektromobilität stecken", sagte Vorstandschef Oliver Blume der Deutschen Presse-Agentur.

Das Geld solle bis 2022 sowohl in Hybrid-Varianten der existierenden Modelle als auch in neue rein elektrische Autos fließen. "Wir werden neue Segmente beschreiten. Wir werden aber auch bestehende Segmente elektrifizieren", sagte Blume.

Am langfristigen Ziel von 15 Prozent Umsatzrendite hält er trotzdem fest. Derzeit liege man etwas darüber. "Es wird vielleicht auch mal Zeiten geben, in denen wir leicht drunter sind", sagte Blume. "Aber das strategische Ziel steht und ist unverrückbar."

2016 hatte Porsche rund 22,3 Milliarden Euro Umsatz gemacht und ein operatives Ergebnis von knapp 3,9 Milliarden Euro erzielt. Die Zahlen für 2017 will Blume im März bekanntgeben. "Eines kann ich schon heute sagen: Bei den Auslieferungen lagen wir 2017 vier Prozent über dem Vorjahr."

Will prüfen, wo und wann Elektroantriebe Sinn machen: Porsche-Vorstandschef Oliver Blume.
Will prüfen, wo und wann Elektroantriebe Sinn machen: Porsche-Vorstandschef Oliver Blume.

Der erste reine Elektro-Porsche Mission E soll Ende 2019 auf den Markt kommen. "Wir haben schon Ideen, was wir noch auf die Basis des Mission E draufsetzen können", sagte Blume.

"Wir prüfen im Moment alle Segmente und schauen, wo Elektrifizierung Sinn macht - und zu welchem Zeitpunkt." Einige Ideen könne man vom Mission E ableiten, es könne aber auch weitere, eigenständige elektrische Fahrzeuge geben.

Der Mission E wird am Stammsitz in Zuffenhausen gebaut, Porsche plant zunächst mit 20.000 Fahrzeugen pro Jahr. Für weitere E-Projekte werde das Werk in Leipzig in den internen Wettbewerb im VW-Konzern gehen - laut Blume mit guten Chancen. In Zuffenhausen hatten zur Finanzierung alle Mitarbeiter auf Teile einer Tariferhöhung verzichtet. "In Leipzig planen wir ein ähnliches Zukunftspaket wie in Zuffenhausen", sagte Blume. "Ich denke, das Paket ist sehr attraktiv."

Das Interesse am Mission E sei insbesondere in den USA sehr groß, aber auch etwa in Norwegen. "Wir haben natürlich auch viele Anfragen aus Deutschland. Aber man muss sagen, dass die Elektromobilität hier deutlich langsamer in Gang kommt", räumte der Porsche-Chef ein. "Das hängt auch an der Infrastruktur."

Er sei dennoch optimistisch: Das Tankstellennetz sei in den 1950er Jahren auch nicht von einem auf den andere Tag entstanden, sondern habe sich parallel zur Zahl der Autos entwickelt - so werde das nun auch wieder sein.

Vom "Mission E" sollen 20.000 Fahrzeuge pro Jahr vom Band laufen.
Vom "Mission E" sollen 20.000 Fahrzeuge pro Jahr vom Band laufen.

"Wir werden auch nicht von einem Tag auf den anderen Millionen von Elektrofahrzeugen auf den deutschen Straßen haben", sagte Blume. "Das ist ein Prozess, der sich über die nächsten drei bis fünf Jahre entwickelt. Dann wird das relativ schnell gehen."

Vom Verbrenner will sich Blume ohnehin noch nicht verabschieden. "Es wird in Zukunft von Porsche weiterhin sehr puristische Sportwagen mit Verbrennungsmotoren geben", sagte er. Auch der Diesel bleibe im Programm - trotz eines nicht wegzudiskutierenden Imageschadens.

Porsche hatte vergangenen Sommer die Diesel-Variante des Cayenne wegen einer unzulässigen Abschalteinrichtung bei der Abgasreinigung zurückrufen müssen, zeitweise galt ein Zulassungsverbot. Das Modell Macan soll zudem schon zum zweiten Mal zur Nachbesserung in die Werkstätten.

"Wir werden auf Sicht an Diesel-Aggregaten festhalten, weil wir sie für effizient halten und für notwendig, um die CO2-Ziele zu erreichen", sagte Blume. "Wir werden uns dort die Entwicklung aber sehr genau anschauen und von Fahrzeuggeneration zu Generation neu entscheiden."

Fotos: DPA

Typ verbreitet dieses Bild im Netz, dann stürmt das SEK seine Wohnung Neu Frau parkt falsch ein, dann tickt ein Mann komplett aus Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 8.136 Anzeige Heißes Liebesspiel in der S-Bahn: Blowjob vor den Fahrgästen, dann wird es teuer! Neu Ärztepräsident Bayerns kritisiert Krankenkassen-Pläne von Jens Spahn deutlich Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 4.992 Anzeige Deal geplatzt: Commerzbank und Deutsche Bank pfeifen auf Fusion Neu Sorge um Sam Smith! Sänger muss alle Termine absagen Neu Marken-Outlets Schwarzheide: Jetzt einkaufen, Kassenbon aufheben und 200 Euro abräumen! 6.540 Anzeige Leader Knoll knüpft sich seine St. Pauli-Versager vor Neu Sie kämpfte seit der Geburt um ihr Leben, nun müssen die Eltern Abschied nehmen Neu Influencer machen doch nur Werbung? Julien Bam zeigt, wie es auch geht! Neu Nur noch wenige Tage: Outlet-Center feiert Geburtstag mit mega Angeboten 7.376 Anzeige "Perfektes Paar": Hübchen widmet Elsner (†76) herzzerreißende Worte Neu Horrorfund nach Wohnungsbrand: Feuerwehr entdeckt Leiche Neu
Cathy Hummels postet heißes Bikini-Bild, Fans reagieren anders als erwartet 1.562 Ziehen diese Paare ins "Sommerhaus der Stars"? 864 Sexy Playmate und Model Anastasiya hatte schlimme Komplexe! 841 Kurios! Deswegen bleibt dieser Blitzer wohl für immer pink 2.010 Lehrer bemerken komisches Verhalten von Kind und decken dunkles Geheimnis auf 5.300 Fans müssen stark sein: RTL setzt gleich drei Serien ab 3.204
Hat sie etwa zugenommen? Darum postet Melina Sophie ihren Bauch 642 "Spaltend, gezielt, nervtötend": Nazan Eckes antwortet Boris Palmer 686 Üble Intrige bei GZSZ: Geht Katrin für ihre Rache über Leichen? 1.051 Stimmung gegenüber Flüchtlingen so schlecht wie nie 3.277 Tragischer Tod mit 37! Model und Schauspielerin überraschend gestorben 20.590 18-Jährige bekommt dicke Lippe, doch ihre Reaktion ist anders als erwartet 2.554 Großbrand in Hessen: Sieben Hektar Wald in Flammen 701 Update Obduktion bringt ans Licht: Dieses Geschlecht hatte das tote und verweste Baby 1.441 Riesiger Waffenfund bei totem Mann, im Keller wird es noch heftiger 8.394 "Lass dich in den Äther saugen": Endlich gibt's den nächsten kompletten Song von Rammstein! 1.465 Strittiger Elfer bringt Bayern ins Finale: Das sagen Niko Kovac und Florian Kohfeldt 2.958 Fahrstuhl rast in die Tiefe: Elf Menschen sterben 4.259 Mit dieser Nachricht schockt Dieter Bohlen seine Fans! 5.774 Wann kommt das Baby? Neue Details zu Aljona Savchenkos Schwangerschaft 1.685 Tausende Knochen meterhoch gestapelt: Schaudern mitten in Köln! 1.415 Mann in brennendem Wagen gefangen! Autofahrer bilden keine Rettungsgasse 181 Audi-Fahrer stirbt auf A6: Was sich dann mit den Gaffern abspielt, ist unglaublich! 5.535 Deutschlands schönste Polizistin weint: "Ein unglaubliches Gefühl der Leere!" 11.848 "Soll zur Hölle fahren": Daniela Büchner mit klaren Worten 9.013 Oh, Ronald! McDonald's wird jetzt vegan 2.122 Mutmaßliche Hochtstaplerin aus Deutschland: Ihr Anwalt liefert kuriose Verteidigung 2.627 Tränen-Drama bei GNTM-Tatjana: Serien-Aus für das Transgender-Model? 18.332 Privat wie nie: YouTube-Star Bibi verrät private Details aus ihrem Sex-Leben 2.795 Mit 300 Tonnen Sand: Hier verwandelt sich die Ostsee zur Märchenwelt 306 Weil er einen Sohn wollte! Vater wirft seine vier Töchter (2-5) von Brücke, eine stirbt, drei schwer verletzt 13.254 Sie ist die schönste Frau der Welt! 3.307 Familiendrama in Adelsberg! Wollte Sohn Mutter töten? 5.315 Großvater wirft Enkelsohn (2) bei lebendigem Leibe in glühenden Ofen 9.897 133-Kilo Frau nimmt 70 Kilo ab, doch ihr Selbstvertrauen ist dafür weg 4.893