Asyl-Kompromiss in Sicht: Aber Seehofer setzt Merkel eine Frist Top Frau packt neues Rattan-Sofa aus und bekommt Schock ihres Lebens Neu Leichtathletik-EM in Berlin: So seht Ihr die Wettkämpfe live im Stadion 3.228 Anzeige Tragischer Unfall! 23-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum und stirbt Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 31.041 Anzeige
116

Wird es doch Fahrverbote geben? Entscheidung kommt im Februar

Es bleibt spannend: am 22. Februar soll darüber entschieden werden, ob mögliche Diesel-Fahrzeuge in Stuttgart zukünftig stehen bleiben müssen.
Mitglieder der Umwelt- und Naturschutzorganisation Robin Wood demonstrieren am 11.01.2018 an der B14 am Neckartor in Stuttgart mit großen Folienwürfeln mit dem Schriftzug "Fahrverbot" gegen die Feinstaubbelastung in der Stadt und fordern die Reduzierung d
Mitglieder der Umwelt- und Naturschutzorganisation Robin Wood demonstrieren am 11.01.2018 an der B14 am Neckartor in Stuttgart mit großen Folienwürfeln mit dem Schriftzug "Fahrverbot" gegen die Feinstaubbelastung in der Stadt und fordern die Reduzierung d

Stuttgart - Am 22. Februar wird es spannend: Kommen die Fahrverbote für Stuttgart doch? Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet. Derweil wird die Luft in der Landeshauptstadt offenbar immer sauberer.

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entscheidet im Februar über mögliche Diesel-Fahrverbote in Stuttgart.

Der zuständige Senat habe entgegen bisheriger Planungen beschlossen, über Stuttgarts Luftreinehalteplan zusammen mit einem schon länger terminierten Verfahren aus Düsseldorf zu verhandeln, sagte eine Gerichtssprecherin am Dienstag.

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hatte die Städte verklagt, um eine Senkung der Stickoxidbelastung durchzusetzen. Das Verwaltungsgericht in Stuttgart drängt das Land zu Fahrverboten für weite Teile der in einem Talkessel liegenden Innenstadt.

Die bisher in den Luftreinhalteplänen vorgesehenen Maßnahmen reichen demnach nicht.

Nach den Revisionen gegen diese Entscheidungen werden die Bundesverwaltungsrichter nun ein Grundsatzurteil fällen.

Autos fahren am am Neckartor in Stuttgart an einer Feinstaub-Messstation der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz vorbei. (Archivbild)
Autos fahren am am Neckartor in Stuttgart an einer Feinstaub-Messstation der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz vorbei. (Archivbild)

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) verteidigte am Dienstag erneut die Tatsache, dass das Land einen gerichtlichen Vergleich am besonders belasteten Neckartor nicht einhält, sondern das Thema Luftreinhaltung vor dem Bundesverwaltungsgericht klären lässt.

Dabei geht es insbesondere um die Frage, wer zuständig ist - Bund oder Land. Ursprünglich hatte das Land in einem Vergleich Anwohnern ab 2018 für Tage mit extrem hoher Schadstoffbelastung zugesagt, den Verkehr am Neckartor um 20 Prozent zu reduzieren.

Kretschmann sieht die Verantwortung für die hohe Feinstaubbelastung am Neckartor vor allem auch beim Bund. Das Land tue alles, um die Luft dort sauberer zu bekommen, doch der Bund müsse dem Land auch Instrumente wie die blaue Plakette an die Hand geben. Damit könnte zur Luftreinhaltung die Einfahrt für etliche Diesel verboten werden.

Derweil ist der erste Stuttgarter Feinstaubalarm 2018 nach einer Woche ohne Überschreitung der Grenzwerte zu Ende gegangen. Vorläufige Messungen ergaben für Dienstag und Mittwoch in der vergangenen Woche 48 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft. Der EU-Grenzwert liegt bei 50 Mikrogramm im Tagesmittel. Feinstaubalarm wird ausgerufen, wenn Meteorologen über mehrere Tage einen geringen Luftaustausch im Talkessel voraussagen. Luftschadstoffe können dann nicht abziehen.

CDU-Fraktionschef Wolfgang Reinhart sieht in den zuletzt sinkenden Schadstoffwerten einen Beleg dafür, dass es keine Fahrverbote brauche. "Eine substanzielle Reduktion der Schadstoffe ist auch ohne Fahrverbote möglich", schrieb Reinhart. Der Trend bestätigte die Argumentation der CDU-Fraktion: "Je mehr fortschrittliche Technologie im Einsatz ist, desto geringer wird das Problem."

Fotos: DPA

Diese Stadt im Norden hat ein Islamisten-Problem Neu Verdi schlägt Alarm: 22 Prozent zu wenig Pflegekräfte in Krankenhäusern! Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 10.097 Anzeige Schock! Exotische Schlange versetzt Hausbewohner in Angst Neu Seit Monaten vermisst! Wo ist die 17-jährige Ramona K.? Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.099 Anzeige Am Bahnsteig: 29-Jährige bringt Kind zur Welt Neu WM 2018: Kroatien schmeißt Sturm-Star Kalinic raus! Neu Riesige Würgeschlange an Weser entdeckt: Wie kam sie da hin? Neu Über 200 Taten! Schaffner gesteht Kindesmissbrauch Neu Auf Weg zur WM verirrt: Schweizer landen mitten im Kriegsgebiet Neu
Wunderschöne Polizistin bringt die Männer ins Schwärmen Neu Unglaublich! Sanitäter wollen Jungen (18) helfen und werden mit Messer bedroht Neu Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.691 Anzeige Welcher Promi-Sohn könnte hier der nächste Rock-Star werden? Neu Junge Frau in eigener Wohnung von zwei Männern vergewaltigt Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.506 Anzeige Unbekannter lockt Frau in sein Auto und fährt in Wald Neu Horror während Rush Hour: Drei Leichen auf Gleisen gefunden Neu
Wie traurig: Schwan sucht toten Partner und muss von Polizei erlöst werden Neu Maskierte entführen Mann und lösen Polizeieinsatz aus, doch es gibt einen einfachen Grund Neu Verdächtiges Kabel in Brief löst Großalarm bei Polizei und Feuerwehr aus Neu 30-Jähriger geht aufs Klo und wird niedergeschossen Neu Endlich gerade Zähne! So einfach geht's... 16.729 Anzeige Diskussion um neues Bestattungsgesetz: Gibt's bald Schmuck aus Asche der Toten? Neu Bayern-Abschied? Für diese Summe darf Thiago offenbar gehen Neu 27-Jähriger beißt Mann bei Kneipenschlägerei die Fingerkuppe ab Neu Kein Haftbefehl beantragt: Mutmaßlicher Hammerschläger frei gelassen Neu Was ist eigentlich "Abseits"? Paul Janke erklärt's Katja Burkard 790 Blau statt rot! Darum hisst SPD die Europa-Fahne auf ihrer Partei-Zentrale 354 Verbot! US-"Sperminator" darf in Israel nicht mehr ran 1.826 LSD, Ecstasy, Pilze: Polizei findet große Mengen Drogen bei Goa-Festival 1.296 Verfolgungsjagd mit der Polizei endet am Baum: Fiat-Fahrerin schwer verletzt 1.918 Dümmster Tourist aller Zeiten? Mann öffnet Fenster, um Löwen zu streicheln 5.467 Sexpartys mit Minderjährigen: Wie viel hat die Polizei gewusst? 3.623 Was ist da los?! Carmen Geiss feiert Mexiko-Sieg mit Sombrero 912 Unterdrückung muslimischer Frauen nur ein Vorurteil? 2.012 Gehört Billigflieger Norwegian bald zur Lufthansa-Gruppe? 369 Zu betrunken? Drei Männer ertrinken im See 4.179 Nach Dieselskandal! Audi-Chef festgenommen! 2.235 Liebescomeback? Justin Bieber kehrt wieder zu seiner Ex zurück! 1.715 Wegen Asylstreits innerhalb der Union: Umfrage-Schock für CDU/CSU! 4.668 Zeugen hören Knall: Dann stürzt Flugzeug in die Tiefe 327 Unglaublich! Mexiko-Fans verursachen nach Jubel Erdbeben 1.986 Sara Kulka gibt ihren Töchtern Eis zum Frühstück 1.166 Nach Todes-Drama am Flugplatz: So kam es zu dem schrecklichen Unfall 2.025 HSV: Zwei Bundesliga-Clubs wollen Bobby Wood 2.586 Junge (2) ertrinkt bei Zoo-Besuch: Polizei steht vor vielen Rätseln 3.214 Unfassbare Brutalität: Welpe Beine und Schwanz abgeschnitten 33.692 Bye bye: Trennung bei Ralf Möller und 31 Jahre jüngerer Freundin 2.643 Schuss-Geräusche auf Bühne: Eminem versetzt seine Fans in Panik 1.093