Ausge-BAMF-t? Anne Will hakt am Sonntag nach Top Fürstin außer Rand und Band: So haben wir Charlène noch nie gesehen 3.443 Lebensgefahr! Blitz trifft zwei Frauen bei Bochum 916 Lebensgefahr: Kind (5) auf Tretroller von Auto angefahren 769 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 12.742 Anzeige
1.439

Alter von Flüchtlingen: Brauchen wir jetzt ein Röntgengerät?

Leonberg: Die Landespolitik diskutiert neue Methoden zur Alters-Feststellung von Asylbewerbern

Kann man den Altersangaben von Flüchtlingen glauben? Oder sollte diese

Leonberg - Glaubt man jungen Flüchtlingen ihr Alter oder muss das Röntgengerät ran? Diese Frage wird in der Landespolitik zurzeit heiß diskutiert. Die Betroffenen und ihre Helfer haben ganz andere Sorgen.

Manfred Lucha (Bündnis 90/Die Grünen), Sozialminister von Baden-Württemberg, (r.) schaut sich während einem Besuch in einem Haus mit Wohngruppen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge das Zimmer eines Flüchtlings an.
Manfred Lucha (Bündnis 90/Die Grünen), Sozialminister von Baden-Württemberg, (r.) schaut sich während einem Besuch in einem Haus mit Wohngruppen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge das Zimmer eines Flüchtlings an.

Der Afghane war 16, als er während des großen Flüchtlingszustroms 2015 nach Deutschland kam. Deutsch sprach er damals noch kein Wort, einen Ausweis hatte er auch nicht dabei. Das zuständige Jugendamt schätzte ihn auf 23.

So kam es, dass der Jugendliche auf dem Papier der deutschen Behörden sieben Jahre älter war als in Wirklichkeit - bis ein offizielles Dokument aus seinem Heimatland ankam, das sein tatsächliches Alter bescheinigte.

"Dann wurde ich wieder 16", sagte der Flüchtling, der mittlerweile in einem Wohnheim in Leonberg wohnt und gut verständlich Deutsch spricht. Seinen Namen will der heute 18-Jährige nicht in der Zeitung lesen.

Anders als der junge Afghane aus Leonberg hat Hussein K., der verurteilte Mörder einer Freiburger Studentin, bewusst gelogen, als man bei seiner Einreise sein Alter feststellen wollte - ebenso wie mehrere junge Männer aus Nordafrika, die seit Monaten in Mannheim Straftaten begehen.

Seit das bekannt ist, diskutiert die Landespolitik wieder über die Altersfeststellung bei sogenannten UMAs (unbegleiteten minderjährigen Ausländern). Ob durch Lügen oder nicht, fest steht: Es passieren Fehler.

Der Flüchtling Hussein K. Im Prozess im Freiburg. Der verurteilte Mörder hatte bewusst wegen seinem Alter gelogen. (Archivbild)
Der Flüchtling Hussein K. Im Prozess im Freiburg. Der verurteilte Mörder hatte bewusst wegen seinem Alter gelogen. (Archivbild)

Bisher waren die Jugendämter dafür zuständig, durch Gespräche und Beobachtungen das Alter der Neuankömmlinge zu erfassen. Medizinische Untersuchungen, beispielsweise durch Röntgenbilder, wurden nur sehr selten und bei begründetem Verdacht durchgeführt.

Innenminister Thomas Strobl (CDU) will das ändern und die Ausländerbehörden stärker einbeziehen, die mehr Befugnisse für Untersuchungen haben. Integrationsminister Manne Lucha (Grüne) war bisher dagegen. Nun scheint er sich ein Stück auf seinen Kabinettskollegen zuzubewegen.

"Wir wollen möglichst sichere Instrumente, um am Schluss das genaueste Ergebnis zu bekommen", betonte Lucha, der sich am Mittwoch in einem Wohnheim in Leonberg mit jungen Flüchtlingen und Sozialarbeitern austauschte. Man führe derzeit täglich Gespräche mit dem Innenministerium und wolle noch vor den Pfingstferien ein neues Konzept vorlegen, sagte der Minister.

Strobl sagte der dpa dazu am Mittwoch: «Wer sein Alter nicht über Dokumente nachweisen kann, wer bei der Altersfeststellung nicht mitwirkt oder sich gar verweigert, dem lassen wir die Behauptung der Minderjährigkeit nicht durchgehen, sondern der gilt bis zum Beweis des Gegenteils als volljährig.» Die FDP-Fraktion forderte Lucha auf, seine bisherige Ablehnung von Röntgenuntersuchungen aufzugeben.

Michael Weinmann, der im Leonberger Wohnheim täglich mit den jungen Menschen aus Afghanistan, Syrien, Irak und Nordafrika zusammenarbeitet, kann nicht verstehen, warum die Debatte derzeit so hochkocht. «Das hat in der Praxis kaum Anwendung. Es kommen doch gar keine UMAs mehr an - und die, die da sind, werden langsam alle volljährig.» Für Weinmann und seine Kollegen in Leonberg gibt es viel drängendere Probleme: Wie können die jungen Männer ihre Ausbildung antreten, wenn ihr Asylantrag abgelehnt wird? Was passiert mit den Flüchtlingen, wenn sie keine UMAs mehr sind? Wo können sie wohnen, wenn der Mietvertrag des Wohnheims ausläuft?

Auch der junge afghanische Bewohner kann die Aufregung um die Altersermittlung nicht ganz verstehen. "Ich glaube nicht, dass es viele Flüchtlinge gibt, die ein falsches Alter angeben", sagte der 18-Jährige, der zurzeit auf einen Ausbildungsplatz in Leonberg hofft. "Warum sollte man das tun, was bringt einem das?"

Fotos: DPA

Katholische Kita ließ Barbara Schönebergers Kind nicht rein! 12.798 Wilde Sauerei im TV! Mit diesem Koch geht Ekaterina Leonova fremd 8.297 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.333 Anzeige Szenen wie im Katastrophenfilm: Unwetter sorgen für heftige Überschwemmungen 16.226 Update "Du fehlst mir": Dieser Post verrät, wie es in Denisé Kappés wirklich aussieht 2.751 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.770 Anzeige Trotz UCL-Niederlage: Klopp feiert die ganze Nacht mit Campino 2.028 Nach Evakuierung: Sendebetrieb beim Deutschlandfunk läuft wieder 190
Eklat im Flugzeug: Mann droht Passagier mit Tod und spuckt ihm Blut ins Gesicht 5.869 Festival-Abbruch! Zwei Besucher (18, 20) sterben unter mysteriösen Umständen 24.000 Entscheidung gefallen! Bayern-Coach Kovac muss sich umschauen 7.406
Sonnencremes im Test: Discounter-Produkte stechen teure Marken aus 5.113 Bei AfD-Gegendemo: Erst Handschellen stoppen den Kampf dieser Frau gegen Rechts 7.707 Ultraleichtflieger stürzt in Wald: Pilot tot! 5.284 Blutige Stierkämpfe: Haben die Qualen bald ein Ende? 973 Vollsperrung der A49, weil ein Wohnmobil in Flammen steht 351 Aufstieg perfekt! Löwen nach Remis in Feierlaune 2.556 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.517 Anzeige WM-Stimmung: Hier fiebert schon ein ganzes Viertel mit! 1.209 Er macht alle Promis platt - und bekommt immer mehr Fans! 3.225 Hochschwangere in Güterzug nach Bayern entdeckt! 3.629 Pyro, Freibier und Platzsturm: Energie Cottbus ist zurück in der 3. Liga 3.774 Vorurteile gegen "farbige Männer": Hayali lässt ihrem Ärger freien Lauf 5.338 Angler macht am Ufer einen Schock-Fund 4.596 Raketen, Rauchbomben und Böller: Relegationsspiel abgebrochen! 6.478 Urlaub mit Toy-Boy: Diesen Star erkennen wohl eigene Fans nicht 11.765 Baustelle "im Zeitplan": A20-Krater fast weg, doch das nächste Problem wartet bereits 4.448 Hubschrauber-Einsatz! Junge steckt bis zur Brust im Watt 1.014 Frau wird von Exhibitionist überrascht: Ihre Reaktion hat es in sich! 4.756 Hündin für Stunden im heißen Auto: Strafanzeige gegen Halter 1.084 Frei laufendes Pferd von Motorrad erfasst 284 AfD-Storch bürgert mit Anti-Islam-Rede DFB-Kicker Mesut Özil aus 3.538 Einfamilienhäuser zu Plantagen umgebaut und Millionen damit verdient 3.787 24-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 6.864 "Mein Schatz": Ist Michelle mit 21 Jahre jüngerem Schlagerstar zusammen? 8.332 Bauer wird bei tragischem Unfall zu Tode gequetscht 3.439 GNTM-Gerda postet Bild mit Michalsky: Fans entdecken Mega-Mode-Fauxpas 8.737 Nach heißen Küssen am Strand: Bachelor-Babe Svenja mit Liebes-Statement 3.804 Neue TV-Sendung für Guido Cantz 1.265 Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt 6.234 Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung 832 Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! 7.144 Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu 512 Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt 6.175 Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig 5.666 Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben 4.706 Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! 1.662 Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen 13.038 Knallt's heute bei der AfD-Demo? Zehntausende demonstrieren friedlich 4.901 Update Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete 4.650