Unwetter verwüstet komplettes Festival! Besucher verletzt, Notunterkünfte eingerichtet

Top

Fahrer kracht in Einkaufszentrum: Mehrere Verletzte, darunter ein Baby

Neu

Thüringer niest: Jetzt ist sein Auto Schrott

Neu

Warum tut sie das? Katzenberger verarscht schon wieder ihre Fans

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

47.576
Anzeige
15.908

So finden Diebe in Sekunden dein Handy-Passwort heraus

Wie Diebe in Sekunden Euer Passwort knacken und warum Android-Nutzer stärker gefährdet sind, erfahrt Ihr im Artikel. #Stuttgart
Stuttgarter Wissenschaftler haben entdeckt, wie einfach es ist, Handy-Pins zu knacken.
Stuttgarter Wissenschaftler haben entdeckt, wie einfach es ist, Handy-Pins zu knacken.

Stuttgart - Beunruhigende Nachrichten für alle Handy-Nutzer: Egal wie kompliziert Du Dein Handy-Passwort eingerichtet hast, Diebe können offenbar schneller als gedacht den geheimen Code knacken.

Nachdem Du Dein Passwort eingegeben hast, müssen die Kriminellen lediglich ein Foto vom Display machen. Doch um damit später das Handy entsperren zu können, müssen sie dabei eine spezielle Thermokamera verwenden.

Denn unsere Finger hinterlassen auf dem Bildschirm einen Wärme-Fleck, den die Diebe für sich nutzen können. Mit der Technologie, den die Wissenschaftler der Universität Stuttgart untersucht haben, ist es sogar möglich, die Reihenfolge der eingegebenen Zahlen nach zu verfolgen.

"Neben all den bekannten, kriminellen Attacken, entstand eine Bedrohung, die bisher noch wenig Aufmerksamkeit bekommen hat - die thermischen Attacke auf Touchscreens."

Diebe nutzen dafür eine Thermo-Kamera. Android-Nutzer mit Muster-Pins sind stärker gefährdet.
Diebe nutzen dafür eine Thermo-Kamera. Android-Nutzer mit Muster-Pins sind stärker gefährdet.

Um zu verstehen, wie der Betrug funktioniert, entwickelten die Wissenschaftler eine sechsstufige Technik zum Stehlen von Pin-Codes.

Was vor allem auffiel: Nutzer von Android-Betriebssystemen, die ihr Telefon mit einem Muster entsperren, sind in größter Gefahr, Opfer der Attacke zu werden.

Die Finger-Abdrücke auf den Displays sind das Hauptaugenmerk der Untersuchung. Dort überprüft man, wo thermale Spuren zwischen 19 - 32 Grad zu finden sind und wann sie jeweils abkühlen. Damit kann man die Reihenfolge herausfinden, in der man das Passwort eingegeben hat.

Das Fazit ist erschreckend: In 90 Prozent der Fälle haben die Hacker Erfolg und können den Code knacken - allerdings nur, wenn das thermische Bild innerhalb von 15 Sekunden aufgenommen wurde. Bei Android-Nutzern konnte das Muster sogar innerhalb von 30 Sekunden nach der Eingabe herausgefunden werden können - zu 100 Prozent!

Und wie können wir uns vor solch dreistem Betrug schützen?

Glücklicherweise haben die Stuttgarter Wissenschaftler neben ihrer Entdeckung gleich noch eine Methode mitgeliefert, wie man diese Attacken verhindern kann: Nachdem man seine Pin in das Gerät eingegeben hat, soll seine komplette Hand einmal auf das Display legen. Damit erschafft man ein zufälliges, thermisches Muster. "Die Hand auf das Display zu legen, kann alle thermische Spuren entfernen."

Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit, sich zu schützen: "Zum Beispiel kann man die Helligkeit seines Displays auf maximal stellen. Dadurch erhitzt sich der Bildschirm und andere thermische Spuren verschwinden schneller." Oder man benutzt einfach eine App, die das Handy aufheizt - gleicher Effekt! Für alle Android-Nutzer gilt: Je häufiger sich das Muster an einer Stelle überlappt, umso schwerer haben es die Diebe.

Tipps gegen Thermo-Attacken

  • Hand nach Pin-Eingabe auf das komplette Display legen
  • Bildschirmhelligkeit nach Eingabe von Passwort aufs Maximum stellen oder App nutzen, die das Handy erhitzt
  • bei Mustern oft Überlappungen nutzen

Fotos: Screenshot/YouTube

Freier im Glück? Mit diesem "GNTM"-Model wurde er jetzt erwischt

Neu

Abgedeckte Dächer, zerschlagene Scheiben: heftiges Unwetter sorgt für Chaos

Neu

Grausame Verstümmelung! Mann schneidet Freundin Nippel mit Schere ab

Neu

Fußgänger erst auf Fahrbahn geschleudert und von Auto überrollt

Neu

Trumps Chefstratege nach seinem Abgang: "Diese Präsidentschaft ist vorbei"

Neu

Baum kracht auf Oberleitung: ICE-Passagiere sitzen stundenlang fest

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.765
Anzeige

Nach Insolvenz: Air Berlin-Inventar auf ebay verscherbelt

Neu

Neuer Fußballer, neues Glück: Katja Kühne macht Liebe zu RB-Star offiziell

Neu

Zehnjähriger Junge bei Fahrrad-Unfall schwer verletzt

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

47.115
Anzeige

Den Beat im Blut! 91-Jähriger Jazz-Musiker spielt noch jeden Tag Schlagzeug

Neu

Zwei Tote und über 50 Verletzte bei Festzelt-Einsturz

Neu

"Hau ab"-Rufe und Pfiffe für die Kanzlerin in Herford

Neu

Nach Unwetter-Chaos! So geht es jetzt auf dem Highfield weiter

Neu

Explosionsgefahr! SEK stoppt Jugendliche mit Sprengstoff

Neu

Deutschland-Premiere! Bester Burger der USA kommt nach Frankfurt

65

"Rauschendes Fest": Kerstin Ott heiratet ihre hübsche Freundin

4.869

Erster Sex im Container? Bei diesen beiden wird's heiß

2.455

Nach Familien-Tragödie: Halbe Million Euro Spenden für Unfall-Waisen

2.076

Nachbarn finden Frauenleiche! Polizei hat grausame Vermutung

4.060

Unwetter-Chaos in Berlin! Feuerwehr verhängt Ausnahmezustand

1.914

Frontalcrash: 21-Jähriger schleudert über Autobahn

1.868

Es geht wieder los! Weihnachtliche Lebkuchen im Supermarkt

811

Toilettenpause geht schief: Auto rollt in Fluss

933

Nach tödlicher Messerstecherei: Wo ist der Täter?

1.800

Fahrer bewusstlos: Feuerwehrfrau erklimmt fahrenden Laster auf Autobahn

3.360

An Weihnachten! Er betäubte und vergewaltigte seine Freundin

2.502

Barcelona: Zwei Deutsche ringen nach Terroranschlag mit dem Leben

4.689

20-Jähriger attackiert Polizisten und flüchtet mit Beil bewaffnet aufs Dach

7.052

Sicherungsseil bei Free-Fall-Tower reißt: 13 Kinder verletzt

17.412

Anstatt den Urlaub zu genießen, machen Deutsche lieber...

1.957

Als der Chef diesen Kassenzettel sieht, feuert er sofort seinen Angestellten

19.307

Achtung: Durch diesen neuen Schmink-Trend könntet Ihr blind werden

5.060

Spanische Zeitung meldet: Terror-Fahrer von Barcelona ist tot

7.646

Mit diesen Kerlen geht's im Bett heiß zur Sache

4.070

Ein Toter nach Messerstecherei in Wuppertal: Täter auf der Flucht

2.121

Tierschützer sauer! Nilgänse zum Abschuss freigegeben

259

Tourismus-Rekord! Ein Land fährt besonders auf Leipzig ab

1.627

Schock! Henssler verletzt: Was wird jetzt aus der neuen Show?

4.320

Unbekannter filmt mit Drohne nackten Mann im Bad

2.357

Sensoren schlagen Alarm: Mitarbeiter aus Telekom-Hochhaus evakuiert

638

Die Identitären sind mit ihrer Mittelmeer-Mission grandios gescheitert und brechen ab!

5.323

Nach Brandanschlag: Flüchtling in Psychiatrie eingewiesen

334

Kurz vorm Ligaspiel! RB verpflichtet Cihan Yasarlar vom FC Schalke 04

2.480

Hier gibt's bald keinen normalen "Kaffee To Go" mehr!

2.157

Diese Powerknolle steckt voller Superkräfte für Euer Immunsystem

2.747

Hells-Angels-Gutachterin postet sich aus dem Prozess

3.603

Asylbewerber behalten ihren Schutzstatus trotz mehrfacher Reisen ins Heimatland

8.933

Messerattacke in Finnland: Mann sticht Passanten nieder - zwei Tote

4.868
Update

Eier-Skandal: Weiterer Giftstoff entdeckt!

2.738

Mutter der bei Rassisten-Demo Getöteten will Trump nicht sprechen

1.498

Krasse Vorwürfe: Dieser Seifenspender soll ein Rassist sein

4.488

Huch! Forscher finden heraus: Bier macht schwul

3.440