"Totalausfall": Bundesweite Mega-Störungen bei O2 Top Deutscher (23) stürzt aus 12. Stock am Ballermann und stirbt Top Bewohner in Angst: Baukran droht nach Wasserrohrbruch auf Häuser zu stürzen Top Messerangriff auf Frau (†36) in Düsseldorf: Verdächtiger flüchtig Top Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 12.037 Anzeige
116

Immer mehr Geldautomaten gesprengt: Beute mager, Schaden immens

Sprengungen von Geldautomaten im Südwesten nehmen weiter zu

In den ersten fünf Monaten wurden im Südwesten 13 Geldautomaten gesprengt, deutlich mehr als in den Vorjahren. Der Schaden ist oft höher als die Beute.

Stuttgart - Die Schäden sind oft erheblich: Wenn Kriminelle Bankautomaten sprengen, fliegt nicht selten der halbe Schalterraum in die Luft. Die Ausbeute an Bargeld ist nicht immer wie erhofft.

Hier ist ein Geldautomat in der Nähe eines Baumarkts in Offenburg von unbekannten Tätern gesprengt worden.
Hier ist ein Geldautomat in der Nähe eines Baumarkts in Offenburg von unbekannten Tätern gesprengt worden.

Im Südwesten haben Kriminelle in den ersten fünf Monaten des Jahres bereits 13 Geldautomaten gesprengt. Aber nur in zwei Fällen konnten sie dabei tatsächlich Geld erbeuten, wie das Landeskriminalamt (LKA) mitteilte.

Gleichwohl ist die Anzahl der Sprengungen im Vergleich zur Gesamtzahl von 2017 relativ hoch. So schlugen die Diebe im vergangenen Jahr insgesamt 18 mal zu und waren in 10 Fällen erfolgreich.

Im Jahr 2016 lag die Zahl bei insgesamt bei 22 Sprengungen. In vier Fällen gelang es den Tätern Geld zu erbeuten, in 18 Fällen blieb es beim Versuch, so das LKA.

Wie ein LKA-Sprecher weiter mitteilte, werden diese Delikte in den Fachdezernaten der regionalen Polizeipräsidien bearbeitet. Das LKA erfasst die einzelnen Taten und wertet sie aus. Demnach arbeiten die Behörden nicht nur bundesweit zusammen, sondern tauschen sich auch mit den Ermittlern in den europäischen Nachbarstaaten aus.

Deutschlandweit sprengten Kriminelle im ersten Halbjahr nach Daten des Bundeskriminalamtes (BKA) in 187 Fällen Geldautomaten, um an Bares zu kommen. Nach Erfahrungen der Polizei sind meist Banden am Werk, die häufig aus dem Ausland stammen.

Die Täter leiten oft Gas oder ein Gasgemisch ein und bringen es zur Explosion. Die Sprengungen richten teilweise größere Schäden an als der Diebstahl des Geldes.

Fotos: Benedikt Spether/dpa

Horror-Paar vergewaltigte Baby Dutzende Male für Internet-Videos Top 2 Tote bei Horror-Unfall: Auto weicht Fußgänger aus und wird in zwei Teile gerissen Top
Frontalcrash mit Lkw kostet zwei Menschen das Leben Neu Wollny und Vegas: Zicken-Beef bei Promi-Big-Brother Neu Darf jetzt jeder ran? Schwesta Ewa wird zur Wanderhure und die Fans drehen durch Neu Ab in die Luxus-Villa! Katja Krasavice wird zur "Promi Big Brother"-Heldin Neu
Fallingstars-Challenge: Plötzlich liegen alle auf dem Boden Neu Flixtrain sagt Deutscher Bahn den Kampf vor Gericht an Neu Köpenicker Café geht in Flammen auf Neu Transporter verursacht Crash mit vier Verletzten, dann fehlt jede Spur von ihm Neu Der Fuchsbandwurm: Lebensgefahr bei Pilzen und Beeren? Neu Sauerstoff-Rettungsaktion am Möhnesee beginnt Neu Autofahrer übersieht Motorrad: 17-Jährige schwer verletzt Neu Legen zwei Ziegen den U-Bahn-Verkehr lahm Neu Frau (45) geht mit Hund spazieren, dann wird sie von einem Ungeheuer attackiert und zerfleischt Neu Frau denkt, dass sie Verstopfung hat: Nach dem Toilettengang wird sie ohnmächtig Neu Er bekommt einfach nicht genug: David Hasselhoff will nochmal heiraten Neu Frau stürzt von Kreuzfahrtschiff und verharrt 10 Stunden im Meer: So überlebte sie Neu Mutter schreibt Tochter herzzerreißende Briefe aus einem traurigen Grund Neu Als die Mutter mit ihren Kindern klettert, bemerkt sie das Monster neben ihnen erst gar nicht Neu Ansage an Angela Merkel: Das würde Dieter Bohlen als Kanzler sofort anders machen Neu Geländewagen versinkt in Elbe: Das kommt jetzt auf den Besitzer zu Neu Raser ohne Führerschein bedrängt Zivilpolizisten und gibt Gas Neu Geschwister attackieren Polizisten: Dann kommt auch noch die Mutter dazu Neu Auffällige Tattoos: Überfall auf Rentner ist Thema bei Aktenzeichen XY Neu Schutz für den Drachen: Nur noch Anwohner dürfen in diesen Ort, der Grund ist unglaublich Neu Blutungen bei Hirn-OP: Sachsenklinik-Ärztin Maria verliert Gedächtnis Neu Kehlschnitt ohne Betäubung: Schächten zum Islam-Opferfest in NRW nicht erlaubt Neu Das Netz lacht sich kaputt: Jürgen Milski zeigt seine krumme Nudel Neu Keine Verbote: Dieselfahrer in Düsseldorf können aufatmen Neu Kiloweise Opium in Gartenlaube verkauft: Was blüht dem Dealer? Neu Mann tötet Ehefrau und richtet Messer gegen seine Kinder Neu Mann (31) nach Liebesnacht von 29-Jähriger brutal vermöbelt Neu Natascha Ochsenknecht und "Promi Big Brother"-Umut: Kommt jetzt alles raus? Neu Mann soll Tochter (5) seines Freundes missbraucht haben Neu Sex unter der Dusche? Jetzt packt Chethrin bei "Promi Big Brother" aus Neu Hotel-Pleite in Davos: Glamour-Pärchen hatte auch Ärger in der Schweiz Neu Glück gehabt! BVB dank Last-Minute-Toren eine Runde weiter 1.174 Junger Mann stürzt von Strombrücke und wird schwer verletzt 1.995 Frau fällt beim Fensterputzen aus dem zwölften Stock und stirbt 3.226 SEK-Einsatz in Lippstadt: Bewaffneter Mann in Zug vermutet 2.173 Update Elfer-Krimi in Cottbus: Energie für bärenstarken Auftritt nicht belohnt 1.012 Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter 177 Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund 5.752 Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt 1.660 Diese Ex-GNTM-Zicke soll von Hartz IV leben 25.308 Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne 3.541 Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf 4.595 Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen 2.721