Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
Top
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
Neu
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
Neu
Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
Neu
80

IG Metall ruft erstmals zu 24-Stunden-Warnstreiks auf

Arbeitgeber und IG Metall brachen die Verhandlungen ab. Nun sollen 24-Stunden-Warnstreiks folgen.
Mitarbeiter der Porsche AG nehmen in Stuttgart an einer Kundgebung der IG Metall teil. (Symbolbild)
Mitarbeiter der Porsche AG nehmen in Stuttgart an einer Kundgebung der IG Metall teil. (Symbolbild)

Stuttgart - Die ganze Nacht verhandelt, trotzdem kein Ergebnis: Arbeitgeber und IG Metall finden in Stuttgart keinen Kompromiss. Südwestmetall-Chef Wolf wirft der Gewerkschaft Maßlosigkeit vor. Nun hat die IG Metall erstmals zu 24-Stunden-Warnstreiks ausgerufen.

Der Tarifkonflikt in der deutschen Metall- und Elektroindustrie bleibt ungelöst und steht damit vor einer weiteren Eskalation. Die IG Metall habe zuletzt neue Vorschläge vorgelegt, die nicht mehr verhandelbar gewesen seien, sagte Südwestmetall-Chef Stefan Wolf und sprach von "maßlosen Forderungen".

Der Vorstand der Gewerkschaft wird nun voraussichtlich entscheiden, ob er erstmals bundesweite Tages-Warnstreiks in Gang setzt und in einzelnen Regionen direkt in die Urabstimmung über Flächenstreiks geht. Wolf sagte, er könne nur davor warnen, den Konflikt weiter eskalieren zu lassen. "Wir behalten uns natürlich rechtliche Schritte vor."

Zum Auftakt der fünften Verhandlungsrunde im für die Branche bedeutenden Tarifbezirk Südwest am Freitagabend hatten sich beide Seiten noch prinzipiell offen dafür gezeigt, über eine Flexibilisierung der Arbeitszeitregeln zu sprechen - sowohl nach unten als auch nach oben.

Stefan Wolf, Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall, spricht von "maßlosen Forderungen" (Archivbild)
Stefan Wolf, Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall, spricht von "maßlosen Forderungen" (Archivbild)

Letztlich blieben die Gespräche dann aber wieder an der Forderung der Gewerkschaft nach einem finanziellen Ausgleich für bestimmte Gruppen von Beschäftigten hängen.

Die IG Metall hatte verlangt, dass die bundesweit rund 3,9 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie ihre Arbeitszeit für die Dauer von bis zu zwei Jahren auf 28 Wochenstunden reduzieren können. Einige Gruppen wie Schichtarbeiter, pflegende Angehörige oder Eltern junger Kinder sollen dafür einen Teil-Ausgleich für entgangenen Lohn erhalten, was die Arbeitgeber ablehnen.

Ein Alternativvorschlag, über den zwischenzeitlich diskutiert worden sein soll, brachte offensichtlich auch keine Lösung.

Die Gespräche waren am vergangenen Mittwoch schon einmal abgebrochen worden, nachdem es zwischenzeitlich schon fast nach einer Einigung ausgesehen hatte. Die Gewerkschaft hatte dann aber darauf verzichtet, die nächste Eskalationsstufe auszurufen, und sich noch einmal mit den Arbeitgebern an den Verhandlungstisch gesetzt.

Die Tarifverträge für die Metall- und Elektroindustrie werden für jeden der sieben Tarifbezirke einzeln ausgehandelt. Die Ergebnisse in Baden-Württemberg hätten aber wegweisend für ganz Deutschland werden sollen.

Zu den Verhandlungen in Stuttgart waren alle wichtigen Funktionäre und Spitzenvertreter der beiden Verbände IG Metall und Gesamtmetall angereist.

Update 13.18 Uhr: IG Metall ruft zu 24-Stunden-Streik auf

Die IG Metall ruft die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie erstmals zu 24-Stunden-Warnstreiks auf. Einen entsprechenden Beschluss habe der Vorstand der Gewerkschaft am Samstag nach dem Abbruch der Verhandlungen gefasst, sagte der Erste Vorsitzende Jörg Hofmann in Stuttgart.

Diese Warnstreiks könnten nach Abstimmungen der Beschäftigten von kommendem Mittwoch bis Freitag in bundesweit mehr als 250 Betrieben stattfinden. Zugleich sollen Urabstimmungen über Flächenstreiks vorbereitet werden, hieß es in einer Mitteilung.

Fotos: DPA

Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
Neu
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
Neu
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
Neu
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
Neu
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
Neu
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
Neu
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
Neu
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
Neu
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.489
Anzeige
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
Neu
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
Neu
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
Neu
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.382
Anzeige
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
Neu
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
Neu
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
Neu
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
Neu
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
93
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
20.997
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
289
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
1.472
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
1.421
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.335
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
1.936
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.378
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
778
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
977
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
143
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
102
Knast für syrischen Gefährder
1.046
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
63
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
2.699
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
1.717
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.069
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
602
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.408
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.138
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
2.606
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
2.732
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.250
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.628
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.177
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.195
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.013
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
6.434
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
1.800
Krieg in Syrien: Stammen die Türken-Panzer etwa aus Hessen?
2.025
Mann bekommt keine Bratwurst, dann zieht er plötzlich eine Waffe
1.887