Wundertor! Real Madrid gewinnt die Champions League gegen Klopps Liverpool! 1.121 Brand in Rust bei TV-Proben: Kann "Immer wieder sonntags" senden? 10.453 Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 51.006 Anzeige Dieser Deutsche besetzt Boris Beckers Finca auf Mallorca 8.302
82

IG Metall ruft erstmals zu 24-Stunden-Warnstreiks auf

Arbeitgeber und IG Metall brachen die Verhandlungen ab. Nun sollen 24-Stunden-Warnstreiks folgen.
Mitarbeiter der Porsche AG nehmen in Stuttgart an einer Kundgebung der IG Metall teil. (Symbolbild)
Mitarbeiter der Porsche AG nehmen in Stuttgart an einer Kundgebung der IG Metall teil. (Symbolbild)

Stuttgart - Die ganze Nacht verhandelt, trotzdem kein Ergebnis: Arbeitgeber und IG Metall finden in Stuttgart keinen Kompromiss. Südwestmetall-Chef Wolf wirft der Gewerkschaft Maßlosigkeit vor. Nun hat die IG Metall erstmals zu 24-Stunden-Warnstreiks ausgerufen.

Der Tarifkonflikt in der deutschen Metall- und Elektroindustrie bleibt ungelöst und steht damit vor einer weiteren Eskalation. Die IG Metall habe zuletzt neue Vorschläge vorgelegt, die nicht mehr verhandelbar gewesen seien, sagte Südwestmetall-Chef Stefan Wolf und sprach von "maßlosen Forderungen".

Der Vorstand der Gewerkschaft wird nun voraussichtlich entscheiden, ob er erstmals bundesweite Tages-Warnstreiks in Gang setzt und in einzelnen Regionen direkt in die Urabstimmung über Flächenstreiks geht. Wolf sagte, er könne nur davor warnen, den Konflikt weiter eskalieren zu lassen. "Wir behalten uns natürlich rechtliche Schritte vor."

Zum Auftakt der fünften Verhandlungsrunde im für die Branche bedeutenden Tarifbezirk Südwest am Freitagabend hatten sich beide Seiten noch prinzipiell offen dafür gezeigt, über eine Flexibilisierung der Arbeitszeitregeln zu sprechen - sowohl nach unten als auch nach oben.

Stefan Wolf, Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall, spricht von "maßlosen Forderungen" (Archivbild)
Stefan Wolf, Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall, spricht von "maßlosen Forderungen" (Archivbild)

Letztlich blieben die Gespräche dann aber wieder an der Forderung der Gewerkschaft nach einem finanziellen Ausgleich für bestimmte Gruppen von Beschäftigten hängen.

Die IG Metall hatte verlangt, dass die bundesweit rund 3,9 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie ihre Arbeitszeit für die Dauer von bis zu zwei Jahren auf 28 Wochenstunden reduzieren können. Einige Gruppen wie Schichtarbeiter, pflegende Angehörige oder Eltern junger Kinder sollen dafür einen Teil-Ausgleich für entgangenen Lohn erhalten, was die Arbeitgeber ablehnen.

Ein Alternativvorschlag, über den zwischenzeitlich diskutiert worden sein soll, brachte offensichtlich auch keine Lösung.

Die Gespräche waren am vergangenen Mittwoch schon einmal abgebrochen worden, nachdem es zwischenzeitlich schon fast nach einer Einigung ausgesehen hatte. Die Gewerkschaft hatte dann aber darauf verzichtet, die nächste Eskalationsstufe auszurufen, und sich noch einmal mit den Arbeitgebern an den Verhandlungstisch gesetzt.

Die Tarifverträge für die Metall- und Elektroindustrie werden für jeden der sieben Tarifbezirke einzeln ausgehandelt. Die Ergebnisse in Baden-Württemberg hätten aber wegweisend für ganz Deutschland werden sollen.

Zu den Verhandlungen in Stuttgart waren alle wichtigen Funktionäre und Spitzenvertreter der beiden Verbände IG Metall und Gesamtmetall angereist.

Update 13.18 Uhr: IG Metall ruft zu 24-Stunden-Streik auf

Die IG Metall ruft die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie erstmals zu 24-Stunden-Warnstreiks auf. Einen entsprechenden Beschluss habe der Vorstand der Gewerkschaft am Samstag nach dem Abbruch der Verhandlungen gefasst, sagte der Erste Vorsitzende Jörg Hofmann in Stuttgart.

Diese Warnstreiks könnten nach Abstimmungen der Beschäftigten von kommendem Mittwoch bis Freitag in bundesweit mehr als 250 Betrieben stattfinden. Zugleich sollen Urabstimmungen über Flächenstreiks vorbereitet werden, hieß es in einer Mitteilung.

Fotos: DPA

Anti-Boote gegen Rechts: Auch vom Wasser aus wird die AfD-Demo ins Visier genommen 2.184 +++ Evakuierung läuft! Feuer im Europapark Rust ausgebrochen +++ 54.575 Update Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 2.510 Anzeige Kein Ermittlungsstopp der Schweizer Justiz gegen Michel Platini! 462 Großkreutz vermeidet klares Bekenntnis zu Lilien 318
Libysche Küste: Mehr als tausend Menschen aus Seenot gerettet 2.255 Bamf-Skandal: Was wusste Angela Merkel - und warum schweigt sie? 5.961 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 2.762 Anzeige Behälter mit Blut auf Mallorca gefunden: Spezialkräfte im Ebola-Einsatz 23.310 Nach Sturz aus Fenster: Kleinkind schwebt weiter in Lebensgefahr 885 Mann verschanzt sich in Wohnung: Das SEK rückt an und überwältigt ihn 804 Update
Deutschlandweit ein Problem: Kita-Krise spitzt sich zu, Eltern haben genug 1.435 Opa fällt mit Enkel Baum, dann trifft ihn der meterhohe Stamm! 6.454 Weder Hund noch Wolf: Experten rätseln über dieses mysteriöse Wesen 77.680 Hier lassen es sich RB-Leipzig-Schnuckel Sabitzer und Katja Kühne gut gehen 5.865 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 10.045 Anzeige Nicht angeschnallt: Mann stirbt bei Frontal-Crash 333 Bei Aldi soll's leer werden! Schnäppchen-Alarm, weil zu viel Ware da ist? 9.036 Bombenalarm in Kiew kurz vor dem Champions-League-Finale! 7.678 Update Er wollte ihn töten! Brad Pitt wird durch Morddrohung zum echten Held 2.804 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 18.977 Anzeige Mit diesen drei Tipps bleiben Erdbeeren bis zum Essen frisch 7.862 Jimi Blue Ochsenknecht will unbedingt zurück zu "Let's Dance", aber lässt ihn RTL auch? 3.347 Junge Frau öffnet Getränkedose und wird schwer verletzt 4.207 So wurden Abgeordnete mit geschönten Berichten über die Bundeswehr verarscht 2.111 Einfach vergessen: Einjähriges Kind stirbt grausamen Hitzetod in Auto 9.513 Kein Scheiß! Dieses Tattoo prangt auf dem Bein eines SGE-Pokalhelden 2.878 Reifen geplatzt! Lkw kippt samt Mähdrescher auf Autobahn um und verursacht Mega-Staus 5.720 Kurdendemo in Köln: Zwei türkische Politiker dürfen nicht sprechen! 1.670 Hinterhältiger Überfall auf Flüchtlingsunterkunft 729 Manuel Neuer fährt als Nummer eins zur WM - oder gar nicht! 3.188 Ironman Jan Frodeno rettet fünf Menschen das Leben 5.411 Seniorin fährt ungebremst in Motorrad-Gruppe! 199.926 Hier kommt "Die beste Klasse Deutschlands" her 1.098 Nach Anruf: Schwerbewaffnete Polizisten und SEK stürmen Wohnungen! 3.585 Am Kölner Heumarkt: Warum stehen hier alle für ein Eis an? 1.664 Klare Ansage: Ihm würde Schwesta Ewa gerne eine klatschen 2.631 Tränendrama bei Sara Kulka: Zweifach-Mama eilt nach Hause 5.634 Zoff um Bettensteuer: Jetzt entscheiden die obersten Richter 874 Der Wetterdienst warnt: Nach der Hitze rollen Gewitter, Starkregen und Hagel auf uns zu 168.799 Heftig! Typ ergaunert sich im Bekanntenkreis eine halbe Million 1.766 Sohn wie Diktator genannt: Paar muss vor Gericht 8.344 Frau geht aus Sorge um ihr ungeborenes Baby zum Arzt: Was die Mediziner finden, ist krass 22.963 Ehepaar lebt mehrere Tage als Millionär, ohne es zu wissen 9.671 Festnahme! 11-Jähriger soll Jungen (7) vergewaltigt haben 18.202 Bewaffnetes Räuber-Trio stürmt in Supermarkt und jeder schnappt sich eine Kassiererin! 4.573 Steht Opel nun endgültig vor dem Aus? 18.538 Mann stürzt 30 Meter in die Tiefe: Deutsche wird zur Lebensretterin 1.976 Schreckliches Unglück in Hamburg! Jugendlicher stirbt beim U-Bahn-Surfen 4.381 Datenschutz-Wahnsinn: Kein Livestream von Gottesdiensten mehr! 1.461 Alarmierend! So viele Rechtsextreme und Islamisten sind bei der Bundeswehr 1.239