Setzte ein Pärchen das Leben von Zug-Reisenden mehrfach aufs Spiel? Neu Nach tödlichem Unfall: Räumung im Hambacher Forst gestoppt Neu Ramona Drews gesteht: "Ich hatte Angst, Jürgen zu verlieren" Neu Knutsch-Video mit Papa Til: Jetzt äußert sich Tochter Lilli Schweiger Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 9.985 Anzeige
8.337

Zwei Männer stechen 36-Jährigen nieder und setzen dessen VW-Bus in Brand

Am Dienstagmorgen wird ein 36-jähriger Tabakwaren-Angestellter erst mit einem Messer angegriffen. Dann zünden die Tatverdächtigen seinen VW-Bus an.
Ein brennender VW-Bus. So oder so ähnlich muss der Tabakwagen am Dienstagmorgen gebrannt haben. (Symbolbild)
Ein brennender VW-Bus. So oder so ähnlich muss der Tabakwagen am Dienstagmorgen gebrannt haben. (Symbolbild)

Ludwigsburg - Ein 36-jähriger Angestellter eines Tabakwarengeschäfts wollte wohl am Dienstagmorgen noch bei Dunkelheit einen Automaten in der Straße Oberer Ring befüllen, der sich bei einer Gaststätte bei Waiblingen befindet. Plötzlich tauchten zwei Männer auf und griffen den 36-Jährigen an und verletzten ihn wohl mit einem Messer.

Während er am Boden lag, musste der Angestellte zusehen, wie die beiden Angreifer seinen Lieferwagen in Brand steckten. Danach flohen die beiden Tatverdächtigen davon und ließen das Opfer zurück.

Zum Glück waren Passanten unterwegs und bemerkten sowohl das in Flammen stehende Auto, als auch den verletzten Mann, der in unmittelbarer Nähe davon am Boden lag. Sie riefen umgehend den Notruf und die Polizei an.

Der 36-jährige Mann wurde daraufhin in ein Krankenhaus verbracht. Bei ihm wurden Verletzungen, insbesondere auch eine Schnitt- oder Stichverletzung diagnostiziert. Die alarmierte örtliche Feuerwehr löschte den brennenden VW-Bus.

Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:

  • Ein Mann war ca. zwischen 35 und 40 Jahre alt
  • Er war ungefähr 180cm groß und dunkelhäutig
  • Er hatte wohl auch eine Glatze.
  • Sein Komplize dagegen sei kleiner gewesen
  • Er war hellhäutig und hatte blonde Haare.

Warum die beiden Männer den 36-Jährigen angriffen, blieb unklar. Auch ob sie aus dem VW Bus Geld oder Tabakwaren entwendeten.

Die Gegend rund um den Tatort wird morgens insbesondere von Hundebesitzern zum Spazierengehen oder Joggern frequentiert, weshalb die Polizei nun um Zeugenhinweise bittet. Die Kripo fragt: Wem sind am Dienstagmorgen die beiden Tatverdächtigen aufgefallen? Wurde ein Streit bei der Gaststätte wahrgenommen? Ist ein Auto am Tatort oder auf dem Parkplatz beim Freibad aufgefallen? Haben weitere Passanten den brennenden Pkw wahrgenommen?

Zeugenhinweise werden von der Kripo Waiblingen unter Tel. 07151/9500 entgegengenommen.

Fotos: DPA

Seit Weihnachten: Frau liegt über Monate tot in Wohnung und keiner vermisst sie Neu Airline schreibt eigenen Namen auf Flugzeug falsch und landet Netz-Hit Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 14.745 Anzeige Entscheidung gefallen! So geht es mit Familie Ritter in ihrem Obdachlosenhaus weiter Neu Streit ums Sorgerecht! Boris Becker, Lilly und Amadeus vor Gericht Neu
Ein Jahr kein Sex, aber Rapperin Eunique sorgt mit freizügigem Bild für Wirbel Neu Micaela Schäfer gesteht: "Ich habe mich immer danach gesehnt, auf dem OP-Tisch zu liegen" Neu
Mario Götzes Ehefrau Ann-Kathrin für Goldene Henne nominiert Neu Wegen Ticketzweitmarkt: Darf Bayern Fans aus Allianz Arena aussperren? Neu Held am Herd: Robert Geiss gibt den Vorzeige-Hausmann Neu Sprengstoff und Drohungen gegen Asylunterkunft: "Terror-Crew" vor Gericht Neu Dosen-Duell in Europa: RB Leipzig gegen Salzburg ein "Spiel gegen sich selbst" Neu "Alles was zählt"-Star packt den Spaten aus Neu Ständig Staus: Mike Krüger hat irrwitzige Idee für Elbtunnel Neu Lewandowski und Sanches sorgen für perfekten Bayern-Auftakt 735 Toter mit Stichverletzungen in Mönchengladbach gefunden 322 Trotz Führung: Hoffenheim verpasst Sieg gegen Donezk! 456 Schock! Angler entdeckt Wasserleiche am Uferrand 5.156 CL gegen Benfica: Müller nur auf der Bank! So spielen die Bayern 715 Großdemos bei Besuch von Erdogan in Köln erwartet 1.107 Horror-Unfall in Berlin-Treptow: Motorradfahrerin prallt mit Kopf gegen Laterne und stirbt 962 Jugendherberge in Brandenburg: Über 40 Schülern ist plötzlich schlecht, Feuerwehr rückt an 354 Spott, Hohn & Wut! So reagiert das Netz auf den Fall Maaßen 2.459 Tierische Rettungsaktion: Was ist bloß mit diesem kleinen Bären passiert? 1.651 Streit eskaliert vollkommen: Mann (44) sticht mit Messer auf 36-Jährigen ein 508 Alles spricht dafür! Ist Herzogin Meghan schwanger? 7.471 Dunkle Rauchwolke im Erzgebirge: Was brennt da? 9.444 Update Deutsche tötet Kind in Haft in Rom: Zweites Kind ringt ums Leben! 14.952 Motorradfahrerin stirbt nach Überholversuch 476 35-Jähriger bei Messerattacke in Hamburg-Farmsen lebensgefährlich verletzt 869 Faszinierend! Echter "Star Trek"-Planet entdeckt 2.992 Mann lief ohne Hose am Hauptbahnhof von Gera herum 843 Millionenschaden durch Waldbrände: Brandenburg verkohlt, und es brennt weiter 155 Vier Schüler vergewaltigen Mädchen (16) auf Hinterhof! Die Reaktion der Schule ist krass 19.904 Eintracht Frankfurt lässt TV-Sender für Doku hinter die Kulissen blicken 68 Leichenfund auf Kläranlage stellt Kripo vor Rätsel 531 ÖPNV zu teuer? Kommunen legen für Autos und Lastwagen mehr auf den Tisch 81 Sat.1-Moderator beim Kauf von Drogen gefilmt 16.644 Versuchter Totschlag: Obdachlose in die Tiefe geschubst 275 Python auf Gäste-WC, Drogen und Diebesgut: Polizei macht bei Mann skurrilen Fund 1.713 Leichenhalle voll! 157 Tote in LKW-Anhänger auf Feld gelagert 21.867 Folgt nun die Causa Nahles? Partei-Chefin unter heftigem Beschuss 3.239 Update Frau im Klinik-Park missbraucht: Polizei fahndet nach Sex-Täter 7.345 21-jähriger Paketzusteller von eigenem Sprinter erfasst 163 Grausamer Fund auf Supermarkt-Parkplatz: Toter liegt tagelang in seinem Auto 7.160 Tod von 17-Jähriger auf Schulhof: Obduktion liefert erste Ergebnisse 6.433 Auch "GZSZ"-Fiesling Jo Gerner mischt mit: Schreibt ProSieben Soap-Geschichte? 8.040 St. Pauli unter Druck: Trainer Kauczinski appelliert an Team-Spirit 127