Stocherkahnrennen, Top-Comedy mit Alain Frei und Magie-Show: Viel Spaß am Feiertag!

Baden-Württemberg - Der Fronleichnam ist vor dem Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) der vorerst letzte Feiertag in Baden-Württemberg. Grund genug also, um ihn gebührend auszukosten und für viele eine Gelegenheit, nochmal in ein langes Wochenende zu starten! TAG24 zeigt Euch, was in Mannheim, Stuttgart und Tübingen alles los ist.

Stocherkahnrennen in Tübingen

Tübingen - Es ist mal wieder Zeit für das traditionelle Stocherkahnrennen in der Universitätsstadt Tübingen. Jährlich findet an Frohnleichnam der Höhepunkt des Sommersemesters statt. Es werden 15.000 Zuschauer an der Neckarinsel erwartet, die am Donnerstag ab 11.30 Uhr bis 16 Uhr das spannende Rennen verfolgen. Der Eintritt ist frei. Ein Erlebnis für Jedermann!

Das Tübinger Stocherkahnrennen 2018.
Das Tübinger Stocherkahnrennen 2018.  © DPA

Bei Magier Thorsten Strotmann selbst zaubern und verzaubert werden

Stuttgart - Die Dimensionen von Raum und Zeit werden in Frage gestellt. Zuschauer zaubern selbst, unmögliche Vorhersagen werden getroffen und stumme Darbietungen treiben einem die Freudentränen in die Augen. Thorsten Strotmann verzaubert seit mehr als 25 Jahren seine Fans und ist Deutschlands erfolgreichster Close-up Magier. Um 20 Uhr raubt er Euch in seiner Show "Magie HAUTNAH III - Jenseits des Fassbaren" den Atem. Tickets gibt es ab 65 Euro hier. Das Event findet in STROTMANNS Magic Lounge (Naststraße 31) statt.

Altin Gün spielt im Kulturzentrum Dieselstrasse

Stuttgart - Altin Gün bedeutet aus dem Türkischen übersetzt „goldener Tag“. Die Band stammt aus Amsterdam und vereint ihre türkischen, indonesischen und niederländischen Wurzeln in tiefer, emotionaler Musik. Tickets gibt es an der Abendkasse für 19 Euro oder hier, Schüler und Studenten zahlen 3 Euro weniger. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr im Kulturzentrum Dieselstrasse.

Alain Frei

Mannheim - Der Schweizer Comedian Alain Frei ist mit seinem dritten Programm "Mach Dich Frei" unterwegs. Der 36-Jährige räumt schon seit Jahren die deutsche Comedy-Szene auf, ist unter anderem im Quatsch Comedy Club und in NightWash aufgetreten und ist Mitglied von RebellComedy. In "Mach Dich Frei" bestreitet er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären. Um 20 Uhr betritt er die Bühne des Bürgersaals im Stadthaus N1. Eintrittskarten ergattert ihr hier für 29 Euro.

Mehr zum Thema Stuttgart Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0