Nach DSDS-Aus: So machen die Fans Mario Mut!

Stuttgart - Nach seinem Aus bei "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) stärken die Fans Mario Turtak (25) ordentlich den Rücken.

Mit "Isn't she lovely" trat Mario Turtak am Samstag bei DSDS an - und flog raus. Nun melden sich die Fans zu Wort.
Mit "Isn't she lovely" trat Mario Turtak am Samstag bei DSDS an - und flog raus. Nun melden sich die Fans zu Wort.  © Fotos: MG RTL D/Stefan Gregorowius

Wer sich den letzten Instagram-Post des Ex-Kandidaten anschaut, merkt sofort: Die Follower des 25-Jährigen sind mit der Entscheidung der DSDS-Jury überhaupt nicht einverstanden! Unter einem Foto, das Mario gemeinsam mit Pietro Lombardi (DSDS-Sieger 2011) zeigt, machen die Fans ihrem Ärger Luft.

Ein User kann es "nicht fassen, dass zwei so starke Sänger wie Du und Giulio gehen mussten". Ein anderer Nutzer stößt ins gleiche Horn: "So scheiße, dass die stärksten Sänger gehen mussten". Und er fügt hinzu: "Aber Ihr wart trotzdem super".

Mut sprechen dem Stuttgarter in den Kommentaren auch weitere Nutzer zu. Für eine Userin bleibt Mario "der beste Sänger der Welt". Eine andere stärkt dem 25-Jährigen den Rücken: "Mach weiter, Mario, gib nicht auf. Du hast so 'ne geile Stimme, wir unterstützen Dich immer". Dazu gibt's den Hashtag #teammario.

Angesichts des Fotos regt eine weitere Nutzerin gar eine Zusammenarbeit zwischen Mario und Pietro an. Na, das wäre doch was! Fazit: Es ist und bleibt zwar schade, dass für den Schwaben nach der zweiten Motto-Show der Traum vom Superstar ausgeträumt ist, doch fest steht:

Mario hat sich ins Herz zahlreicher Fans gesungen. Von ihm hören wir bestimmt noch!

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Titelfoto: Fotos: MG RTL D/Stefan Gregorowius


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0