Wegen Jamaika-Krise: Wird in Deutschland der Notstand ausgerufen?

Top

Asylbewerber werden mehrere Vergewaltigungen vorgeworfen

Top

Frau im Kaufrausch hat diese Botschaft an Rossmann

Top

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

89.842
Anzeige
1.136

Mord im Stau! Diese Ermittler haben nicht viel Zeit

Der heutige Stuttgart-Tatort spielt in Echtzeit. Spannend und authentisch!

Von Heiko Nemitz

Lannert und Bootz unter Zeitdruck:
Sie müssen einen Mörder finden,
der im abendlichen Feierabendstau
feststeckt.
Lannert und Bootz unter Zeitdruck: Sie müssen einen Mörder finden, der im abendlichen Feierabendstau feststeckt.

Stuttgart - Die Schwabenmetropole ächzt unter dem allabendlichen Feierabendstau. Der „Tatort: Stau“ spielt mittendrin:

Während auf der Panoramastraße Neue Weinsteige die Autos dicht an dicht stehen, müssen die Kommissare Lannert (Richy Müller, 61) und Bootz (Felix Klare, 38) den Mörder eines 14-jährigen Mädchens ausfindig machen – möglichst bevor sich der Stau auflöst und der Täter davonkommt.

Die Schülerin war kurz zuvor in einem Wohngebiet angefahren worden. Der weitere Weg des Unfallfahrers konnte nur über die Weinsteige führen. Dumm nur, dass der einzige Zeuge des Unfalls erst drei Jahre alt ist und während Bootz‘ Befragung ständig seine Aussage ändert.

Lannert durchkämmt derweil den Stau, in dem die unterschiedlichsten Menschen feststecken. Die sind genervt, der Volkszorn kocht hoch...

Nichts geht mehr. Der höchst originelle
Schauplatz ist eine Situation, die nun
wirklich jeder Zuschauer kennen dürfte.
Nichts geht mehr. Der höchst originelle Schauplatz ist eine Situation, die nun wirklich jeder Zuschauer kennen dürfte.

Lohnt sich das Einschalten?

Definitiv! Der „Tatort: Stau“ macht aus seiner kleinen Grundidee ziemlich viel. Regisseur und Drehbuchautor Dietrich Brüggemann (41, „3 Zimmer, Küche, Bad“) ließ die Weinsteige in einer Messehalle nachbauen, die Hintergrundbilder der im Tal liegenden, abendlich flirrenden Großstadt wurden per Computer einkopiert. Von diesen Tricks merkt man nichts, zumal sich die Ermittlungen in Echtzeit abspielen.

Das alleine ist recht spannend, und Brüggemann verzichtet darauf, durch eine Countdown-Dramaturgie zusätzlichen Nervenkitzel zu erzeugen. Stattdessen nutzt er die Situation, um in jedem Auto eine andere kleine Geschichte zu erzählen: vom Wutrentner, vom kiffenden Krankenwagenfahrer, vom streitenden Ehepaar. Mal Drama, mal Komödie - zusammen ergibt das ein stimmiges Panorama von Großstädtern am Rande des Nervenzusammenbruchs.

Der Fall ist alltäglich, die Situation auch, das Thema regional verankert; erstaunlich, dass vorher noch niemand auf diese naheliegende Idee kam.

Der „Tatort: Stau“ unterstreicht einmal mehr die große Klasse und die Originalität des Stuttgarter Reviers.

Fotos: SWR/Andreas Schäfauer

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

Neu

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

Neu

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

Neu

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.673
Anzeige

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

Neu

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.435
Anzeige

Spurlos verschwunden: Hundertschaft auf Suche nach Tim (14)

Neu

CDU-Politiker fordert Solidarität mit AfD-Höcke

Neu

GZSZ-Biest kehrt zurück: Katrin Flemming fährt bald wieder die Krallen aus

Neu

Von Ruhestand keine Spur: Ex-Motorsportchef Haug wird 65

Neu

In dieses Café solltet Ihr niemals in Jogginghosen kommen

Neu

Brutaler Raubmord: Polen will Haupttäter nicht ausliefern

Neu

Frau kauft iPhone-Schnäppchen und erlebt böse Überraschung

Neu

PKK-Anhänger stürmen Uni, dann fließt Blut

Neu

"Hey Schnuffi", Til Schweiger gewinnt Facebook-Prozess

Neu

Gewerkschaft will Amazon die Rabatt-Schlacht vermiesen

Neu

Hübsche Blondine will Selfie machen und stürzt in den Tod

Neu

Schulschwänzer muss in den Knast

493

Mehrere Amazon-Transporter in Berlin angezündet

234

AfD nimmt bei Siemens-Demo teil, doch die Gewerkschaft lässt sich das nicht gefallen

3.673

Hat Sophia Thomalla schon wieder geheiratet?

1.747

Eine dieser Frauen ist tatsächlich nackt

3.243

So süß! Hier zeigt die schwangere Anna-Maria erstmals ihr Baby

553

Schock-Geständnis: Er ging in den Park, um eine Frau zu vergewaltigen

4.641

18-Jährige bekommt Führerschein und ärgert sich über Wohnort

3.109

Sexuelle Belästigung? Prinz hätte Dornröschen nicht küssen dürfen

2.408

Alkoholverbot in der City! Gibt's hier jetzt keinen Glühwein?

180

"Außergewöhnlich großer Fund": Werkzeugmacher bunkert Waffen im Keller

616

Viele minderjährige Flüchtlinge sind doch schon volljährig

8.150

Kaltblütiger Mord: Mann schneidet Frau Kehle durch

6.032
Update

Wohnung zerstört: Selbstgebastelter Böller explodiert aus dem Nichts

1.080

So süß verkündet dieses Traumpaar seinen Nachwuchs

1.937

Lebensmüder Typ will beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist

1.979

Nach Klau-Tour im Netto: Schnapsdiebin beisst Marktleiter blutig

1.004

Pendler aufgepasst! Bahn testet "leuchtende Bahnsteigkante"

497

Caroline Beil und der ganz normale Wahnsinn mit Baby Ava

1.290

Auto rast unter Laster: Fahrer hat keine Überlebens-Chance

1.793

Kultur statt Kneipentour: Berlin will weg vom Alki-Schmuddel-Image

43

Preiswert oder billig? Katja Krasavice zeigt für 1,29 Euro ihre Nippel

1.829

Beim Tatort-Dreh: Echter Polizei-Einsatz im Skandal-Hochhaus

5.076

Das ist Berlins gemütlichster Weihnachtsmarkt

82

Mann nach Sex plötzlich blind

3.186

RB-Boss Mintzlaff: "Wir werden um unsere Fankultur beneidet!"

1.662

Zweijähriger gestorben: Kinderärzte kommen mit Geldstrafe davon

1.300

Freundin beim Sex verprügelt? Ermittlungen gegen CDU-Politiker

8.514

Lebensgefährte geständig: Kinder lösten Streit zwischen Eltern aus

1.579

Notorische Holocaust-Leugnerin Haverbeck vor nächstem Gericht

2.078

Der Supergau droht: "Horror-Haus"-Prozess kurz vor Eskalation

2.630

Reue oder Krokodilstränen? Filmproduzent vor Gericht eingeknickt

530

Achtung! Diese Kartoffelchips solltet Ihr besser nicht essen

338

Zugestochen und weggerannt! Fahndung nach Messerstecher

5.630

Was für eine Murmel! So rund präsentiert sich Oonagh ihren Fans

4.967