GZSZ-Hochzeit bei Felix und Laura: Doch ein Detail wirft Fragen auf! Top Drama in Köln! Totes Kind (2) in Flüchtlingsheim entdeckt Top Update Trennung per Kussfoto: Ehe-Aus bei Janin und Kostja Ullmann Neu Um 6,8 Millionen Euro beschissen: Banker muss hinter Gitter! Neu REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 4.335 Anzeige
1.420

Einkaufs-Tour: So schnappen sich die Chinesen deutsche Firmen

Chinesische Firmen gaben 2018 10 Milliarden Dollar für Übernahmen und Beteiligungen aus

Ob Autobauer Daimler oder der Zulieferer Grammer: Längst sind deutsche Unternehmen das bevorzugte Ziel von Investoren aus Fernost.

Stuttgart/München - Deutsche Unternehmen sind weiterhin das bevorzugte Ziel chinesischer Investoren in Europa.

Die Präsentation des Mercedes-Maybach in Peking. Anfang 2018 ist der chinesische Autobauer Geely bei den Stuttgartern eingestiegen.
Die Präsentation des Mercedes-Maybach in Peking. Anfang 2018 ist der chinesische Autobauer Geely bei den Stuttgartern eingestiegen.

Für Übernahmen und Beteiligungen in Europa gaben chinesische Firmen in diesem Jahr bereits 15 Milliarden Dollar aus, davon 10 Milliarden in Deutschland, wie aus einer Studie der Unternehmensberatung EY hervorgeht.

Nach politischem Gegenwind könnten Spannungen mit den USA nun wieder "zu einer größeren Bereitschaft in Europa führen, chinesische Investoren ins Boot zu holen", sagte EY-China-Expertin Yi Sun.

Der bisher europaweit mit Abstand größte Deal in diesem Jahr war der Einstieg des Autobauers Geely bei Daimler, gefolgt von der Übernahme des französischen Computerspielproduzenten Ubisoft durch den Internetriesen Tencent und der noch laufenden Übernahme des bayerischen Autozulieferers Grammer durch Ningbo Jifeng.

Die Zahl der Übernahmen und das Investitionsvolumen in Europa seien jetzt zwar niedriger gewesen als in den Vorjahren. Aber "wenn in Europa ein attraktives Unternehmen als Übernahmeziel gilt, ist eigentlich immer auch ein chinesisches Unternehmen unter den Interessenten", sagte Yi Sun.

Die Übernahme des bayerischen Autozulieferers Grammer (im Bild: die Produktion von Fahrersitzen) läuft noch.
Die Übernahme des bayerischen Autozulieferers Grammer (im Bild: die Produktion von Fahrersitzen) läuft noch.

In Deutschland belegten chinesische Investoren Platz vier hinter Anlegern aus den USA, Großbritannien und der Schweiz. Am größten sei ihr Interesse an Industriefirmen, verstärkt kauften sie gegenwärtig aber auch Rohstoff- und Konsumgüterunternehmen.

Der Gegenwind habe allerdings zugenommen: Vor allem bei High-Tech-Unternehmen und Energieversorgern gebe es in Europa mehr "politische Bedenken und die Sorge vor einem Ausverkauf von Know-how" sagte Yi Sun. Zugleich seien die Verkäufer vorsichtiger geworden.

Sie forderten heute oft schon bei der Vertragsunterzeichnung hohe Garantien von den chinesischen Käufern. Bankbürgschaften für chinesische Investoren seien inzwischen schwieriger zu bekommen. Und manchmal müssten Investoren aus der Volksrepublik auch Zugeständnisse in Bezug auf Arbeitsplätze und Unternehmenssitz machen, sagte Yi Sun.

Einige große Transaktionen scheiterten oder seien noch in der Schwebe. So wies der portugiesische Energieversorger EDP ein chinesisches Übernahmeangebot für 11 Milliarden Dollar ab, in Deutschland kam der Einstieg des chinesischen Staatskonzern State Grid beim Netzbetreiber 50 Hertz nicht zustande.

Mitunter kämen Chinesen aber als "Retter in der Not" zum Zuge, sagte Yi Sun: "Zahlreiche Transaktionen betrafen auch in diesem Jahr wieder insolvente Unternehmen." Auch für deutsche Mittelständler, die die von ihren Kunden erwartete Expansion nicht aus eigener Kraft stemmen könnten, böten sich chinesische Partner an.

Fotos: DPA

Wegen Zwangsprostitution an Freundin: Hausmeister muss so lange in den Knast Neu Kampf gegen Missbrauch: Nadia Murad bekommt Friedensnobelpreis Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.290 Anzeige Sie weint viel! Darum hat Annas Umzug zu Gerald nach Namibia Schattenseiten Neu Männer missbrauchen Frau in Weingut: So lange müssen sie jetzt in den Knast Neu Blutige Messerattacke: Junger Mann (17) ersticht seine Ex-Freundin (16) Neu Nach der Pleiten-, Pech- und Pannenserie! AIDAnova sticht in See Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.181 Anzeige Zoll findet echtes Leopardenfell, Waffen und Plüschhunde Neu Kriegsverbrechen: Folterte Syrer halbnackte Männer mit Kabel? Neu Zu krank? Andreas Kümmert muss seine Tour absagen! Neu
Wow! Ist das die krasseste Choreo des Jahres? Neu Wer hat obenrum mehr? Katzenberger misst sich mit den Klitschko-Brüdern Neu
"Katastrophale Zustände!" Berliner Asylaufnahme scharf kritisiert Neu Kölner stellte Blitzer-Attrappe im Vorgarten: So hat das Gericht entschieden Neu Thüringer gewinnt über zwei Millionen Euro im Lotto Neu Wegweisendes Urteil? Bundesverfassungsgericht prüft Hartz-IV-Kürzungen Neu Vermisste Frau tot aus See geborgen Neu Hässlicher Baum von Pulsnitz: Kurzen Prozess mit der Krüppelfichte gemacht Neu Tierischer Einsatz: Polizisten retten "Bruno" von der Autobahn Neu Exotische Hamburgerin will "Playmate des Jahres" werden Neu Terroranschlag! Mehrere Schwerverletzte, Baby und Mutter in Lebensgefahr Neu Wer hier in den Heiligabend-Gottesdienst will, muss Ticket vorzeigen Neu Mehrere Verletzte: "Gelbwesten" greifen in Frankreich ausländische Laster an Neu Mutter denkt 69 Jahre lang, dass Tochter bei Geburt gestorben wäre, dann treffen sich die beiden 996 Trotz psychischer Probleme: Sechs Jahre Haft für deutschen Taliban 48 Junger Mann soll Sechsjährige auf Parkplatz missbraucht haben 1.554 Wut wegen Warnstreik? Mann verletzt Bahnmitarbeiterin 850 Pannen bei Ermittlungen? Fall von ermordeter Georgine (†14) wirft Fragen auf 824 Frau von George Clooney greift Donald Trump an 2.010 Unfallwagen bleibt aufrecht an Straßenschild gelehnt stehen 1.393 Das Aus für den Trainer: Arminia trennt sich von Jeff Saibene 494 Rückruf Antibaby-Pille "Trigoa": Längerer Zeitraum betroffen! 757 "Eiserne Lady" des Eiskunstlaufs: Jutta Müller wird 90 2.552 Katze weckt ihre Besitzer in der Nacht und rettet ihnen das Leben 1.155 Ekel-Taxifahrt: Fahrer bietet 24-Jähriger an, mit anderen Leistungen zu bezahlen 3.032 78 Morde! Polizist lauerte jahrelang Frauen auf, vergewaltigte und tötete sie 3.110 Mysteriöser Tod im Google-Hauptsitz: Mitarbeiter (†22) stirbt am Schreibtisch 4.264 Polizei sucht diesen mutmaßlichen Sexualstraftäter! 572 Dieser Aufkleber kann Kinderleben retten 1.423 Tödliches Gift ausgetreten! Berliner Institut evakuiert 1.307 Frau hüpft für Geburtstagsfoto und stirbt vor den Augen ihres Ehemannes 11.984 Feuerwehr findet tote Frau in brennender Wohnung! 1.522 Polizei vor Rätsel in Frankfurt: Mann (39) liegt tot vor Wohnhaus 1.633 Auf diese Bachelor-Neuerung können sich die Fans freuen 1.105 Aggressives Wildschwein dreht völlig durch und verletzt Rentner schwer 1.831 Nach Daniel Küblböcks Verschwinden: Riesen-Ärger um Biografie 3.926 Bastian Yotta im Knast! Jetzt spricht der Protz-Millionär 2.248 Mit Grönemeyer-Song: Erzgebirger steht im Finale von "The Voice of Germany" 2.294