Sportler des Jahres 2017: Ludwig/Walkenhorst, Dahlmeier und Rydzek siegen
Top
Wegen Schnee-Chaos: Ausfälle am Frankfurter Flughafen?
Neu
Tödlicher Crash: Fahranfänger überfährt Fußgänger
3.233
Nach Streit um Hitler-Glocke: Neuer Bürgermeister im Amt!
156
102

Jetzt verschwinden Stuttgarts letzte Parkuhren

Seit den 50ern gehörten Parkuhren zum Stuttgarter Stadtbild. Jetzt verschwinden die letzten drei Stück.
Parkuhren gehörten seit den 50ern zum Stuttgarter Stadtbild. Jetzt verschwinden die Letzten. (Symbolbild)
Parkuhren gehörten seit den 50ern zum Stuttgarter Stadtbild. Jetzt verschwinden die Letzten. (Symbolbild)

Stuttgart - Nach über 60 Jahren geht in Stuttgart die Ära der Parkuhr zu Ende. Am Freitag verschwinden die letzten drei Stück aus der Stadt.

Wie das Rathaus meldet, werden die Uhren in der Daimlerstraße in Bad Cannstatt im Zuge der dritten Ausbaustufe des Parkraummanagements abgebaut.

In Stuttgart wurden 1955 im Bereich der Sophien- und Christophstraße die ersten 54 Parkuhren aufgestellt. Eine halbe Stunde Parkzeit kostete damals zehn Pfennige. Bis zum Ende der 80er-Jahre wuchs die Zahl der Parkuhren in Stuttgart auf rund 5000 an.

Bis Mitte der 70er-Jahre wurden mit der Wartung der Parkuhren noch Rentner beauftragt. Diese Aufgabe übernahm später die Stadtreinigung, heute ist dafür das Tiefbauamt zuständig. Im Laufe der 90er begann in der Landeshauptstadt zunehmend die Umstellung auf Parkscheinautomaten. Dadurch verringerte sich die Zahl der Parkuhren stetig.

Die Euroumstellung beschleunigte den Parkuhrenabbau weiter. Durch die Einführung und den Ausbau des Parkraummanagements wurde dann das endgültige Ende der Parkuhren eingeläutet. Das Management wurde nach Rathausangaben nötig, weil Parkplätze in Stuttgart oft knapp sind und Autofahrer deshalb häufig auf Gehwegen oder im Halteverbot parken. Wie es auf der Homepage der Stadt heißt, sollen durch die Management-Maßnahme "Parkflächen optimal ausgelastet und die Bewohner bevorzugt werden".

Auch wer dringend kurzzeitig einen Parkplatz benötigt, etwa für eine Anlieferung oder einen Bringdienst, werde durch das Parkraummanagement ebenfalls berücksichtigt. Nachdem sich das Parkraummanagement im Stadtbezirk West bewährt hat, werden die neuen Parkregeln nun nach und nach auf weitere Stadtbezirke übertragen, so die Stadt.

In der dritten Ausbaustufe ist nun Bad Cannstatt dran - und die Parkuhren verschwinden.

Fotos: DPA

Nach Bomben-Explosion! Alarm am S-Bahnhof in Hamburg
13.536
Update
Gruselig! Mumifizierte Leiche in Abstellkammer gefunden
4.214
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
3.187
Anzeige
Dieser YouTube-Star hat sogar bei Minusgraden Bock auf Doggy
4.869
Dildo in Kiste mit Wahlunterlagen gefunden
2.117
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
20.943
Anzeige
Sachsens Ministerpräsident ist für rasche Abschiebung und gegen Familiennachzug
6.195
Tote und Verletzte bei Tupper-Party!
9.185
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.432
Anzeige
Haben sich Mezut Özil und Ex-"Miss Türkei" Amine Gülșe heimlich verlobt?
1.910
Leiche im Straßengraben gefunden: Polizei schließt Mord nicht aus
6.566
Libysches Schiff rammt Rettungsschiff aus Dresden
6.873
Dank dieses Lichtes soll Weihnachten nichts mehr schiefgehen
128
Vier Tore in der Nachspielzeit bringen Tipper irren Wettgewinn
3.837
Blitzeis legt Verkehr lahm: Kilometerlanger Stau im Erzgebirge
20.812
Streifenwagen kracht gegen Haus: Polizist schwer verletzt
1.966
Bauer Gerald und Anna: Bald läuten die Hochzeitsglocken!
11.597
Schock! Tierquälerin ertränkt Hund in Schwimmbecken
1.617
Norovirus-Alarm! Das müsst Ihr jetzt beachten
5.498
Rudel Pitbulls beißen Welpen tot und greifen Frauchen an
7.500
Weil sie aufs Handy schaut: Frau wird im Parkhaus eingesperrt und überrollt
3.551
Kurz vor Weihnachten: Jetzt kommt die Schneewalze!
44.733
McDonalds führt neuen Burger ein: Das macht ihn so besonders
3.749
Uhu-Weibchen wohnte in VW-Werk, jetzt ist sie verschwunden
2.026
Wie doof kann man sein? Radfahrer zweimal hintereinander betrunken erwischt
910
Verletzte bei Massenschlägerei in U-Bahnhof
3.364
Auf Türsteher geschossen: Tatverdächtiger immer noch auf freiem Fuß
1.353
Mutter sucht auf Facebook Urlaubsbetreuer für ihre Kinder: Polizei rückt an
3.645
Routine-Einsatz endet für zwei Polizisten im Krankenhaus
1.014
"Ein Stück Identität": Kommen bald die plattdeutschen Ortsschilder?
650
Video: Hier liefern sich Ultras und Kneipengäste eine brutale Straßen-Schlacht
5.861
Mann beschwert sich über Migranten, dann entdeckt die Polizei bei ihm das
6.768
Thai-Boxer hat nach heftigem Kampf Mega-Delle auf der Stirn
10.071
"Sie tun mir weh!": Oma (93) wird brutal festgenommen, weil sie ihre Miete nicht bezahlen kann
8.404
So viele Terror-Anschläge wurden von deutschen Ermittlern verhindert
1.835
Schock-Video: Mann in Unterhose schlägt Rentnerin halb tot
16.160
Lässt sich Melanie Müller Botox spritzen, weil Ehemann Mike es verlangt?
2.375
Entflohener Mörder von Polizei erwischt
3.144
Update
Verdächtige Geräusche aus Paket: Postfiliale evakuiert!
8.031
Unfassbar! Mann tötet seine Frau, enthauptet sie und legt Kopf in Kühltruhe
4.923
Mindestens sechs Menschen sterben bei Horror-Massencrash
5.773
Autofahrer entsetzt: Paar vögelt wild auf dem Gehweg
9.437
Harald Juhnkes Leben wird verfilmt
473
Polizeistation von Waschbär überfallen
2.818
Tödlicher Flugzeugabsturz: Warum mussten die drei Männer sterben?
2.830
Die Polizei kam nachts um drei: Heftige Kritik an Abschiebung von Familie
3.466
"Meine große Liebe": Ohne diese Sache kann Ex-GZSZ-Star Isabell Horn nicht leben
1.644
Nach Todes-Schock! Zehnjährige gewinnt "Supertalent"-Finale
29.467
War Amri für Geheimdienste ein außer Kontrolle geratener Lockvogel?
1.388
Schwester von Präsident stirbt bei Hubschrauber-Absturz
5.028
Passagierschiff reißt Teil von Eisenbahnbrücke ab
4.720
Rätselhafte Todesfälle! Mehrere Babys sterben auf Intensivstation
62.282
Wie finde ich für mich den perfekten Weihnachtsbaum?
777
Vom Escort zum Dschungel: Tatjana Gesell macht Schock-Geständnis
4.454
The Voice: Diese Superstars treten beim Finale auf
5.810
Mammut-Skelett für unglaubliche Summe versteigert!
938