Asyl-Skandal beim Bamf: 200 weitere Verdachtsfälle Neu Drei verpasste Anrufe von Jogi, dann stand Petersen plötzlich im WM-Kader Neu Hier werden gerade Traum-Jobs vergeben 45.805 Anzeige Ente gut, alles gut! Polizei löst hollywoodreifen Fall an Teich Neu Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 1.566 Anzeige
355

2 Milliarden Euro Schaden wegen Sperrung der Rheintalbahn

Der Einbruch der Bahn-Tunnelbaustelle in Rastatt hat Milliarden Euro an Wirtschafts-Schaden verursacht

Eine Studie hat nun den enormen Schaden gemessen, der durch den Tunnelschaden bei Rastatt auf der Rheintalbahn entstanden ist.

Rastatt - Die Sperrung der Rheintalbahn im vergangenen Sommer hat vor allem Bahnunternehmen und Reisende in Not gebracht. An der Behebung des Tunnelschadens wird noch immer gearbeitet. Jetzt schätzt eine Studie erstmals den volkswirtschaftlichen Schaden.

An der Baustelle des Bahntunnels Rastatt finden Arbeiten statt. Dort haben sich Bahngleise abgesenkt. (Archivbild)
An der Baustelle des Bahntunnels Rastatt finden Arbeiten statt. Dort haben sich Bahngleise abgesenkt. (Archivbild)

Der Einbruch der Bahn-Tunnelbaustelle in Rastatt und die folgende Sperrung der Rheintalbahn haben nach einer Studie einen volkswirtschaftlichen Schaden von mehr als zwei Milliarden Euro verursacht.

Die wichtige Nord-Süd-Verbindung musste vom 12. August bis zum 2. Oktober vergangenen Jahres gesperrt werden, nachdem Wasser und Erdreich in den Tunnel der Neubaustrecke unterhalb der bestehenden Bahnlinie eingedrungen waren. Tausende Züge fielen aus oder mussten umgeleitet werden.

Der Studie zufolge entfällt mit 969 Millionen Euro der größte Teil der Wertschöpfungsverluste auf Unternehmen der Schienenlogistik.

Bei Verladern und produzierenden Unternehmen belaufe sich der Schaden auf 771 Millionen Euro. Weitere 308 Millionen fallen unter sonstige Wertschöpfungsverluste.

Für die Berechnung gingen die Autoren von durchschnittlich 162 Güterzügen täglich auf der Strecke aus, insgesamt mehr als 8000 im Zeitraum der Sperrung.

Das gesamte Tunnelbauprojekt verzögert sich wohl bis 2024.
Das gesamte Tunnelbauprojekt verzögert sich wohl bis 2024.

Rund zwei Drittel entfielen, weil es nicht genug Umleitungsstrecken gab. Die Sperrung habe das Wachstum in der Bahnlogistik geschwächt und Vertrauen erschüttert, schrieben die Gutachter.

Das gesamte Tunnelbauprojekt verzögert sich voraussichtlich um zwei Jahre und wird wohl erst 2024 fertig. Aktuell wird Beton aus der Röhre herausgebrochen, der zur Stabilisierung eingefüllt worden war.

Nach der Panne hatte es Kritik aus Wirtschaft und Politik an Bahn und Bundesregierung gegeben. Weder das Unternehmen noch die Regierung seien auf den Ausfall einer Hauptverkehrsstrecke vorbereitet gewesen und hätten zu langsam reagiert. Der Verband NEE gehörte zu den schärfsten Kritikern.

Die Studie bestätigt, was die im NEE zusammengeschlossenen privaten Bahnunternehmen während der Sperrung befürchtet hatten. Güterverkehre seien längerfristig auf Lastwagen und Schiffe verlagert worden.

Es gebe nur wenige Hinweise auf tatsächliche Konsequenzen, um die Folgen bei ähnlichen Vorfällen zu minimieren.

Fotos: DPA

Beisetzung von Herzog Friedrich: Auch das belgische Königspaar trauert Neu Mann vergewaltigt 22-Jährige brutal und sticht mit Schraubenzieher auf sie ein Neu Viel Geld für teure Mittel? Einfach Pfeffer oder Salz in die Maschine! Neu Nach heftigen Sex-Vorwürfen: Weinstein stellt sich der Polizei Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 17.963 Anzeige Toni ist das neue Topmodel: So reagieren ihre Fans auf den GNTM-Sieg! Neu Mitten in Deutschland? Sklavenhandel am Kölner Hauptbahnhof Neu
Nach Randale mit Holzlatte: Haftbefehl gegen Asylbewerber erlassen! Neu Deshalb warnen Experten vor Orangensaft und Co. zum Frühstück Neu Auf Landstraße: Frau stirbt bei Frontal-Crash Neu
Autsch! Ist dies das schmerzhafteste Tattoo aller Zeiten? Neu Feuer bricht in Flüchtlingsheim aus: neun Verletzte! Neu Update Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 1.727 Anzeige Diesel-Hasser machen Druck: Hier soll das Fahrverbot so schnell wie möglich kommen Neu Lets-Dance-Juror Joachim Llambi fordert Schadensersatz Neu Flanke machte ihn zum Helden: Abschiedsspiel für David Odonkor Neu Chemie-Unfall: Liegeplatz der AIDA-Vita geräumt Neu Urlaubs-Flieger hebt acht Stunden zu spät ab und lässt Gepäck zurück Neu Hat sie etwa Schiss? AfD-Frontfrau Weidel schwänzt eigene Demo in Berlin Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 6.615 Anzeige "Freue mich auf die Fans": Kommt Kevin Großkreutz zu Dynamo? 12.708 Darum wird das Finale der Champions League für Mo Salah so besonders 502 Hier eröffnet Lukas Podolski sein nächstes Geschäft 924 Ballon mit Hochzeitsgeschenk macht sich selbstständig und fliegt davon 1.273 Studie mit Profi-Sportlern klärt auf: Schädigen Kopfbälle das Gehirn? 399 So grausam ist der illegale Handel mit exotischen Tieren 583 Mutter entdeckt im Supermarkt den "sinnlosesten Rabatt aller Zeiten" 6.477 Krass! "Alexa" nimmt heimlich Gespräch von Ehepaar auf und verschickt es 1.392 Feuer in Flüchtlingsheim: Verdacht auf Brandstiftung 264 Gas-Alarm in Hamburg-Altona! Mehrere Häuser geräumt 113 Luxus-Schlitten angezündet? 100.000-Euro-Maserati nur noch Schrott 1.649 Wo steckt dieser gefährliche Psycho-Ausbrecher? 4.514 Mysteriöser Anrufer droht mit Bomben-Explosion an Schule 1.377 Update Eltern müssen Namen ihrer Tochter ändern, sonst legt das Gericht einen fest 28.665 Immer mehr Deutsche leiden unter unheilbarer Krankheit 3.463 "Grinsebacke" Lena Meyer-Landrut verzückt Fans mit sexy Geburtstags-Foto 3.022 Horror-Fund: Mann treibt tot im Rhein 1.235 Keine Spur: Schwimmer in der Elbe bleibt weiter vermisst 1.172 So bringt Yvonne Catterfeld Familie und Job unter einen Hut 1.535 Wenn Ihr diesen Mann seht, ruft die Polizei! 3.551 Pilotin bekommt oft sexistische Sprüche gedrückt: Jetzt reicht es ihr 3.176 Darum ist Jessica nicht bei "Bachelor in Paradise" dabei 1.194 Schock beim Inder: Zwei Menschen nach Restaurant-Explosion in kritischem Zustand 931 Kostic und Mathenia beim HSV vor dem Absprung 229 Krebs! Schwimmwelt trauert um Ex-Europameisterin Daniela Samulski (†33) 4.885 Anna-Maria kritisiert Druck, der auf weibliche Stars ausgeübt wird 580 Kapitän geht von Bord: Sascha Hehn verlässt das Traumschiff 1.462 Todesengel Silva M.: Ihre Lügen brachten zwei Männer ins Grab 2.757 Krass! 16-Jähriger überfällt Passanten mit Machete 2.886 Toter nach Horror-Crash: Peugeot von Baumstamm aufgeschlitzt, Fahrer rausgeschleudert 7.598