Google muss wegen Android Rekordstrafe zahlen Top Bilder, die kaum zu ertragen sind: Tierschützer decken brutales Tötungssystem von Ferkeln auf Top "Noch nie gesehen": Mallorca-Tsunami schockt selbst Einheimische Top Innenminister Seehofer verteidigt Abschiebung von Gefährder Sami A. Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.223 Anzeige
450

Architekt zu Stuttgart 21: "Mit allen Strecken sind es doch längst 10 Milliarden"

Die Kostensteigerung bei Stuttgart 21 sorgt für viel Ärger und Unmut in der Bevölkerung. Der S21-Architekt Christoph Ingenhoven sieht die Mehrkosten noch höher.
Ein Kranfahrer bedient am 12.10.2017 in Stuttgart seinen Kran über der Baustelle des Bauprojektes für den neuen Hauptbahnhof Stuttgart 21. (Archivbild)
Ein Kranfahrer bedient am 12.10.2017 in Stuttgart seinen Kran über der Baustelle des Bauprojektes für den neuen Hauptbahnhof Stuttgart 21. (Archivbild)

Stuttgart - Nach Ansicht des Stuttgart-21-Architekten Christoph Ingenhoven übersteigen die Kosten für das Bahnprojekt die jüngst bekannt gewordenen Mehrkosten bei weitem.

"10 Milliarden Euro sind es doch längst, wenn Sie alle Bahnstrecken hinzunehmen", sagte er dem Spiegel. Diese Aussage habe sich auf das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 und allen einbezogenen Bahnstrecken inklusive der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm bezogen, stellte Ingenhovens Büro anschließend klar.

Zuvor war ein Anstieg des Kostenrahmens von 6,5 Milliarden auf bis zu 7,6 Milliarden Euro bekanntgeworden. Bei dieser Summe geht es jedoch lediglich um den Tiefbahnhof und die unmittelbaren Anschlüsse.

Eine endgültige Prognose sei immer noch schwer, sagte Ingenhoven dem Magazin. "Sie können keine Garantie übernehmen, das hätten Sie auch nicht bei den Kosten für die Wiedervereinigung gekonnt."

Ingenhoven hatte 1997 den Wettbewerb für eine unterirdische Durchgangsstation gewonnen, die den bisherigen Kopfbahnhof in der Landeshauptstadt ersetzen soll.

Ein alltägliches Bild für die Stuttgarter, nur das es jetzt teurer und teurer wird: Stuttgart 21. (Archivbild)
Ein alltägliches Bild für die Stuttgarter, nur das es jetzt teurer und teurer wird: Stuttgart 21. (Archivbild)

Kürzlich wurde ebenfalls bekannt, dass der Bahnhof nicht wie zuletzt geplant 2021 in Betrieb gehen soll, sondern drei Jahre später. Im Verhältnis zu seiner Lebenszeit dauere das Projekt "einfach zu lange", sagte Ingenhoven dem Magazin.

Der Verzug habe nichts mit normalem Planen und Bauen zu tun. Nach Meinung des Architekten hätte man Stuttgart 21 in zehn Jahren realisieren können. Dennoch stehe er hinter dem Projekt: Stuttgart habe die Chance, sich neu zu erfinden.

Unterdessen forderte der grüne Landtagsabgeordnete Jürgen Filius aus Ulm in einem Brief an den Bahnvorstand eine fristgerechte Inbetriebnahme der Neubaustrecke Ulm-Wendlingen; auch müsse die Strecke zweigleisig - statt wie bisher eingleisig - an das bisherige Netz bei Wendlingen angebunden werden.

Die Neubaustrecke liegt im Gegensatz zur Neuordnung des Stuttgarter Bahnknotens im Plan und könnte 2021 in Betrieb gehen.

Fotos: DPA

Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt Neu Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.015 Anzeige Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker Neu Rentner-Ehepaar betreibt zuhause Drogenplantage Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.528 Anzeige Für den finalen Wurf lässt sich Goldjunge Robert Harting "totspritzen" Neu Die Kessler-Zwillinge wollen nicht mehr tanzen Neu "Nicht die hellste Kerze": Hanna Weig kassiert heftige Kritik für YouTube-Videos Neu Furchtbar: Mann unterschätzt Tempo eines Zuges und wird getötet Neu Nach Löw-Kritik aus Sachsen: Landeschefs sollen schweigen Neu
Randalierer stirbt kurz nach Verhaftung: Misshandelte ihn die Polizei? Neu Verrückt: Darum freut sich diese Frau über ihr eigenes Grab Neu
"Ich mag sie nicht": Angeklagter rechtfertigt Angriff auf syrischen Journalisten Neu Sie können es noch: Teuer-Tickets für Tokio-Hotel ausverkauft Neu Toten Hosen: So geht's Campino nach seinem Hörsturz Neu Frau wird ihre alten Möbel nicht los, doch dann hat sie eine brilliante Idee Neu Unfall auf Bundesstraße: Fahrbahn ist "blutgetränkt" Neu Gruppen-Vergewaltigung: Flüchtiger Junge in Bulgarien geschnappt Neu 200 Jahre Geschichte bald für immer weg? Letzte Rettung für Rügens Wahrzeichen Nr. 1 Neu Der Friseur, dem Frauen vertrauen: Kanzlerin Merkel lässt nur Udo ran! Neu Warum Nik ein Dickkopf ist und Jessi immer Leggings trägt Neu "Vier Wochen Obduktion müssen reichen!" Bruder von toter Sophia enttäuscht von spanischer Justiz Neu 34-Jähriger fährt mit 1,84 Promille seinen Audi Schrott Neu In Bäckerei: Typ zieht Pistole und schießt auf Verkäuferin! Neu Fans rätseln: Meint CASPER diesen Style wirklich ernst? Neu Von Windböe erfasst: Sonnenschirm durchbohrt Touristin am Strand Neu Nach "Reichsbürger"-Fall: Hauptkommissar vor Gericht Neu Tragisch: Neunjährige stirbt nach schwerem Unfall Neu Trockene Böden, braune Bäume, kaum Regen: Wie schlimm wird diese Dürre noch? Neu Klopp nimmt Özil und Gündogan in Schutz Neu Ab heute! Bayern macht die Grenze dicht 3.847 Viel teurer als bei Kate: So viel Geld verprasst Meghan für ihre Outfits 1.461 ABBA-Modus: Wird das Elfmeterschießen neu gestaltet? 1.589 Große Rotlicht-Razzia in Düsseldorf: Waffenfund und betrogene Puff-Besucher 1.278 HSV: Papadopoulos ab nach Russland? 1.765 Gericht entscheidet: Rundfunkbeitrag ist OK, aber einige zahlen jetzt weniger 8.054 Schlag auf Schlag bei GZSZ: Manuela wird die Neue im "Kollekiez" 2.141 Löw-Diskussion: Klopp und Völler widersprechen Lahm 1.510 "Bitte nicht nachmachen!": Daniela Katzenberger gesteht krasse Jugendsünde 2.371 Lewandowski: Ohne Aussprache mit den Bayern-Bossen kein Training! 2.408 Cartoonist Ralph Ruthe schießt gegen kiffenden Xavier Naidoo 2.057 Steinwürfe auf fahrende Autos: So mühsam ist die Arbeit der Ermittler 1.231 Der Schatten von Air Berlin: Easyjet fährt in Tegel höhere Verluste ein 124 Drei Tote: Gebäude kippt auf Nachbarhaus, beide stürzen ein 1.580 Heidi Klum verlobt sich live im TV, aber nicht mit ihrem Tom! 5.190 Die profitable Not: An "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" zerbricht die Hoffnung 3.007 Heute eröffnet Van der Bellen die Bregenzer Festspiele 50 Mann wacht auf und wird von Freundin mit kochendem Wasser übergossen 2.290 Fahranfängerin (19) überschlägt sich mit VW mehrfach am Baggersee 254