Schicksalstage einer Kanzlerin: Was bedeutet Kauders Sturz für Merkel? Top Star-Transe Olivia Jones sicher: Ärzte haben Daniel im Stich gelassen Top Ex-Lover behauptet: George Michael versuchte, sich selbst zu erstechen Top Bundeswehrsoldat soll 21-Jährige in Kaserne vergewaltigt haben Top Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 2.098 Anzeige
32

Schon so viele Tage dauert der aktuelle Feinstaubalarm!

Seit 12 Tagen Feinstaubalarm in Stuttgart

In Stuttgart herrscht bereits seit 12 Tagen am Stück Feinstaubalarm und ein Ende steht noch offen.
Seit Beginn der Woche sind die Werte besonders an der höchst belasteten Kreuzung in der Stuttgarter Innenstadt gestiegen.
Seit Beginn der Woche sind die Werte besonders an der höchst belasteten Kreuzung in der Stuttgarter Innenstadt gestiegen.

Stuttgart - Feinstaubalarm und keine Entwarnung in Sicht: Der Anteil der gesundheitsschädlichen Partikel in der Luft im Stuttgarter Talkessel wird größer.

Mit 56 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft hat die Belastung am Donnerstag an der Messstation Neckartor den EU-Grenzwert überschritten, wie aus den Daten der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) vom Freitag hervorgeht.

Er liegt bei 50 Mikrogramm. Seit Beginn der Woche stiegen demnach die Werte an der besonders belasteten Kreuzung in der Stuttgarter Innenstadt.

Der Alarm war am 19. Februar von der Stadt ausgerufen worden, sein Ende ist noch offen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Stuttgart hängt dies von der Wetterlage ab. Mit dem erwarteten Tiefdruckgebiet, das am Wochenende für mildere Temperaturen sorgen soll, sei ein erhöhtes Austauschvermögens in der Luft über Stuttgart möglich.

Regen würde zudem einen Rückgang der Belastung durch Feinstaub bedeuten, hieß es weiter. Entscheidend über das Ende des Alarms ist das Urteil eines städtischen Klimatologen.

Feinstaubalarm wird seit Anfang 2016 von Mitte Oktober bis Mitte April ausgerufen, wenn ein geringer Luftaustausch in der Atmosphäre erwartet wird. Nach Angaben des Deutschen Städtetags ist Stuttgart bundesweit die einzige Großstadt, die dem gesundheitsschädlichen Feinstaub damit begegnet.

Während der Maßnahme sind Autofahrer gebeten, den Wagen stehen zulassen. Zudem müssen Kamine, die nur der Gemütlichkeit dienen, aus bleiben.

Seit Jahren werden in vielen Städten Schadstoff-Grenzwerte nicht eingehalten. Das Bundesverwaltungsgericht hatte am Dienstag geurteilt, dass Diesel-Fahrverbote für bessere Luft in Städten nach geltendem Recht grundsätzlich zulässig sind.

Somit könnte es zum Jahresende erste Fahrverbote für Autos und Lkw mit Dieselmotoren in Stuttgart geben.

Fotos: DPA

Der Job als Ehe-Killer: Was deine Kollegen damit zu tun haben Top Mann stürzt bei Flucht vor der Polizei aus Fenster: schwer verletzt Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 7.051 Anzeige Rauchen als Krebsursache Nr. 1 bald abgelöst: Was noch gefährlicher ist Neu Daimler-Chef Zetsche hört nach 13 Jahren Vorstandsvorsitz auf! Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 4.267 Anzeige Großeinsatz: Jugendlicher Asylbewerber zückt Messer und legt Feuer Neu Fahrer will Wild ausweichen und baut Unfall: Vier Kinder verletzt, zwei in Klinik Neu
Er filmte alles! 46-Jähriger vergewaltigt und schlägt Ex-Freundin Neu Fahrradfahrer von Bahn erfasst: Der Senior war sofort tot Neu Einzigartiges Projekt: Moschee zieht in ehemalige Kirche ein! Neu
EM 2024 in Leipzig? Jetzt steht nur noch die Türkei im Weg Neu Baby-Leiche Joris beerdigt: Doch von der Mutter fehlt weiter jede Spur Neu Tödlicher Brandanschlag: Neue Details zur schrecklichen Tat! Neu Sie ist da! Königin Silvia eröffnet Juristentag in Leipzig Neu Horror-Unfall auf der A6: 51-Jährige crasht in LKW und stirbt Neu Beziehungstat in Rettungsstelle? Klinik nach Messerattacke und Schüssen abgeriegelt Neu Auftritt ohne Harry: Wen busselt Herzogin Meghan denn hier so innig? Neu Grausam! Tiger kollabiert während Zirkus-Show und wird trotzdem weiter gequält Neu Dieser Mann will die Erdogan-Abrechnung: "Meine Kritik direkt in sein Gesicht" Neu LKW rast in Baustellenfahrzeug: Trucker in Kabine eingeklemmt und schwer verletzt 1.367 Update Horror-Fund! Frau zieht zu ihrem Geliebten, wenig später wird eine Leiche im Garten entdeckt 1.926 Biathlet Rösch selbstkritisch: "So brauche ich nicht antreten!" 1.035 Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt: Bereits über 50 Baumhäuser abgebaut 464 Auto rast ungebremst in Laster und wird komplett zerstört 1.634 Atlantis! See trocknet aus und gibt versunkene Ruinen frei 7.602 49 Tage auf hoher See: Geretteter Teenager wurde von Hai verfolgt 2.241 Volksverhetzung? Bausback fordert: Ausland nicht als Ausweichmöglichkeit 90 Kein Opfer soll vergessen werden: Gedenken an Oktoberfest-Attentat 821 FC St. Pauli: Das hält Trainer Kauczinski von Rotation 42 "Rote Rosen" Dreharbeiten gestartet: Das passiert in der neuen Staffel 412 Von Seehofer gefeuert und wieder eingestellt: Ex-Bamf-Chefin Cordt darf wieder ran 875 Schockierendes Video: Mann riskiert sein Leben, um ein Foto zu machen 1.301 Als ein Mann diesen Zettel an einem Auto liest, fotografiert er ihn sofort 4.227 Rührend! Dieser Privat-Parkplatz macht Mini-Radler glücklich 952 GNTM-Beauty Betty Taube überrascht mit ungewöhnlichem Tattoo 1.365 Rund 100.000 Besucher erwartet: Berlin Art Week beginnt 24 Mann nimmt 100 Kilogramm ab und ist nicht wiederzuerkennen 5.859 Nach der Oktoberfest-Maß hinters Steuer? Das solltet Ihr wissen! 438 Natascha Ochsenknecht: Trauriges Geständnis über Cheyennes Vergangenheit 2.219 Pendler und Zugfahrer aufgepasst: Leipziger Hauptbahnhof gesperrt 911 Harte Kritik für Leipziger Start-Up bei "Die Höhle der Löwen": "Wir wissen, dass es Leuten schmeckt!" 1.811 Ausgerechnet Götze! Bayern kassieren späten Ausgleich gegen Augsburg 2.352 Endlich klappt's auch auswärts: Hoffenheim siegt in Hannover! 75 Neuer Tiefpunkt: Zoller geht mit Kölner U21 unter 269 Sexuelle Nötigung: Bill Cosby landet im Knast! 4.708 Update Nie wieder "Schlag den Henssler": TV-Koch wirft hin! 12.771 Will Smith: Höhenflug zum 50. Geburtstag (Ihr könnt live dabei sein!) 1.214 Sexuelle Belästigung: Direktor von Stasi-Gedenkstätte gekündigt 2.490