SEMF 2019: Das hat eines der größten Techno-Festivals Deutschlands zu bieten

Stuttgart - Es ist bald wieder soweit! Am 14. Dezember wird es auf dem Stuttgarter Messegelände so richtig heiß, denn dann ist Zeit für eines der größten Techno-Festivals Deutschlands, die SEMF 2019.

SEMF 2018: Die Polizei kontrolliert mehrere Autos in der Umgebung der Messe Stuttgart.
SEMF 2018: Die Polizei kontrolliert mehrere Autos in der Umgebung der Messe Stuttgart.  © Andreas Rosar/Fotoagentur Stuttgart

Dann heißt es: "Stampfen" bis der Arzt kommt, beziehungsweise bis es hell wird: zwölf Stunden werden Euch die internationalen Top-Acts mit knall harten Beats einheizen.

Das SEMF-Line-Up hat nämlich auch in seiner 13. Ausgabe einiges an großen Namen zu bieten, die mit Techno, House und Acid die Stimmung zum Kochen bringen werden.

Allen voran Dauergast Sven Väth, der sich vor langer Zeit als Haus-DJ des ehemaligen Frankfurter Techno-Ladens "Cocoon Club" einen Namen machte. Längst ist er einer der bekanntesten deutschen DJs und ist regelmäßig auf der Partyinsel Ibiza am Start.

Auch mit dabei ist das Berliner Techno-Duo Aka Aka, die vor allem mit ihren Hits "Relajate" und "What Matters" bekannt wurden. Mit ihrem Stil bewegen sie sich zwischen Swing, Balkan, Funk und klassischem Minimal-Techno.

Außerdem könnt Ihr Euch mit Amelie Lens, Chris Liebing, Monika Kruse, Deborah de Luca, Dominik Eulberg, Oliver Koletzki und Reinier Zonneveld auf weitere Größen der elektronischen Musik freuen.

Tickets für die SEMF 2019 werden knapper:

Fans der elektronischen Musik feiern ausgelassen auf dem SEMF 2018. (Archivbild)
Fans der elektronischen Musik feiern ausgelassen auf dem SEMF 2018. (Archivbild)

Neelix, der das Stuttgarter Publikum mit Goa-Klängen begeistern wird, dürfte auf dem SEMF für den heftigeren Sound sorgen.

Mit Pappenheimer ist wiederum ein Klassiker der deutschen Techno-Szene in Stuttgart dabei.

Gerüchten zu Folge ist der Würzburger DJ, der auf dem SEMF 2019 zusammen mit Kerstin Eden als Edenheimer auftreten wird, unermüdlich. Augenzeugen berichten von 12-Stunden-Sets.

Aber Achtung! Wer für das Spektakel in Stuttgart noch Tickets ergattern will, muss sich beeilen. Denn der Veranstalter gab bereits bekannt, dass die Nachfrage groß ist.

Im vergangenen Jahr war das größte Techno-Event Süddeutschlands ausverkauft. 15.000 Zuschauer feierten bis in die frühen Morgenstunden und sorgten für ein grandioses Fest.

Tickets, derzeit für 56,50 Euro verfügbar, sowie das gesamte Line-Up der SEMF 2019 findet Ihr übrigens hier. Außerdem veröffentlichte der Veranstalter inzwischen einen Trailer, der Euch nochmal mehr für das Kommende einheizen wird.

Die Vorfreude steigt! Noch 20 Tage, dann heißt es: stampfen, stampfen, stampfen!

Mehr zum Thema Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0