St. Pauli besiegt Kellerkind Duisburg durch Joker-Tor 29 25-Jähriger stirbt bei Laster-Crash auf A3 308 Schüler (12/14) zeigen Hitlergruß, Lehrerin zeigt sie an! 2.439 Das tut weh! Kreisliga-Spieler beißt Gegner ein Stück Nase ab 1.095 Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! 1.912 Anzeige
466

Fed Cup: Die deutschen Damen stehen vorm Halbfinal-Aus

Tennis: Julia Görges und Angelique Kerber unterliegen den Tschechinnen

Das hatten sich die deutschen Tennis-Damen in Stuttgart anders vorgestellt: Der Auftakt des Fed-Cup-Halbfinales gegen Tschechien lieg nicht nach Plan.

Stuttgart - Nach einem ernüchternden Auftakt stehen die deutschen Tennis-Damen im Fed Cup vor dem Halbfinal-Aus.

Auch der Twitter-Beistand von Boris Becker half nicht: Julia Görges (Foto) musste sich geschlagen geben.
Auch der Twitter-Beistand von Boris Becker half nicht: Julia Görges (Foto) musste sich geschlagen geben.

Die Auswahl um Julia Görges und Angelique Kerber liegt nach dem ersten Tag gegen Seriensieger Tschechien mit 0:2 zurück. Zunächst verlor die deutsche Nummer eins Görges am Samstag in Stuttgart gegen die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova überraschend klar 3:6, 2:6. Anschließend musste sich die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Kerber Karolina Pliskova 5:7, 3:6 geschlagen geben.

Am Sonntag müsste das Team beide Einzel und das abschließende Doppel gewinnen, um doch noch erstmals seit 2014 wieder ins Finale des Fed Cups einzuziehen. Allerdings macht die Vergangenheit wenig Mut: Noch nie hat eine Damen-Auswahl des Deutschen Tennis Bunds in dem wichtigsten Nationen-Wettbewerb ein Duell nach einem solchen Rückstand gedreht. Und Tschechien dominierte in den vergangenen Jahren mit fünf Titeln seit 2011 den Fed Cup.

Kerber musste vor 4500 Zuschauern mit dem Druck des 0:1-Rückstands auf den Platz gehen. Die ehemalige Weltranglisten-Erste rackerte, doch ihre Kampfkraft war gegen die Nummer sechs der Welt nicht genug. Ständig lag die Kielerin, die sich gegen Pliskova im US-Open-Finale 2016 durchgesetzt hatte, im ersten Abschnitt zurück. Bei 5:6 zeigte die Linkshänderin bei eigenem Aufschlag Nerven, der erste Satz ging an die Tschechin. Kerber ärgerte sich und schlug enttäuscht den Ball weg.

Siegte im Halbfinale gegen Görges: die Tschechin Petra Kvitova.
Siegte im Halbfinale gegen Görges: die Tschechin Petra Kvitova.

Immer wieder feuerte Teamchef Jens Gerlach im zweiten Fed-Cup-Auftritt unter seiner Verantwortung die Weltranglisten-Zwölfte an. Doch durch einen Break zum 2:4 im zweiten Satz fiel die Vorentscheidung. Nach 1:23 Stunden endete auch das zweite Einzel mit einer Niederlage der Gastgeber.

Das erste Heim-Halbfinale der Damen seit 1994 ließ sich auch der deutsche Herren-Chef Boris Becker nicht entgehen, feuerte die Spielerinnen vor dem Match noch auf Twitter an. Neben der Verantwortlichen für die Damen, Barbara Rittner, musste der 50-Jährige aber mit ansehen, wie Görges zuvor gegen die zweimalige Wimbledonsiegerin Kvitova chancenlos blieb. "Ich muss sagen, dass meine Gegnerin verdammt gut gespielt hat. Sie hat mir keine Zeit gegeben, mein Spiel aufzubauen. Ich habe immer das Gefühl gehabt, ich bin in Bedrängnis", sagte die Bad Oldesloerin.

Nach einem entschlossenen Beginn und einem frühen Break zum 3:1 hatte die 29-Jährige den druckvollen Schlägen der Nummer zehn der Welt nicht genügend entgegen zu setzen. "Ich glaube, dass im Fed Cup alles möglich ist. Es ist nichts entschieden. Man darf die Hoffnung nicht schwinden lassen", sagte Görges.

Vor einem Jahr war die Norddeutsche in der Abstiegsrelegation gegen die Ukraine Matchwinnerin geworden. Diesmal konnten die beide deutschen Topspielerinnen am ersten Tag die Erwartungen nicht erfüllen.

UPDATE: 19.30 Uhr

Die ehemalige Weltranglisten-Erste Angelique Kerber hat für das WTA-Turnier in Stuttgart ein undankbares Los erwischt. Die Siegerin von 2015 und 2016 trifft gleich in der ersten Runde auf Petra Kvitova, wie die Auslosung am Samstag ergab. Die zweimalige Wimbledonsiegerin Kvitova gehört zur Fed-Cup-Auswahl Tschechiens, gegen die die deutsche Mannschaft um Kerber mit 0:2 in Rückstand geraten ist.

Die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Kerber ist nicht gesetzt und musste deswegen eine schwierige Gegnerin fürchten. Das hochklassig besetzte Sandplatz-Turnier wird direkt im Anschluss an das Fed-Cup-Halbfinale ab Montag in der Porsche Arena ausgetragen.

Die deutsche Nummer eins Görges bekommt es zum Auftakt mit der Lettin Anastasija Sevastova zu tun. Vorjahressiegerin Laura Siegemund trifft in Barbora Strycova wie Kerber auf eine Tschechin. Antonia Lottner tritt zunächst gegen eine Qualifikantin an. Lottner und Siegemund rutschten jeweils dank einer Wildcard in das Hauptfeld. Vorjahressiegerin Siegemund war nach einem Kreuzbandriss erst im März wieder ins Turniergeschehen eingestiegen.

Auch Angelique Kerber konnte am Samstag keinen Sieg erringen.
Auch Angelique Kerber konnte am Samstag keinen Sieg erringen.

Fotos: DPA

Scherben wohin das Auge reicht! Bier-Laster kracht auf A9 in Baustellenfahrzeuge! 816 Automaten-Sprenger nach Tod von 19-Jährigem in Haft 2.140 Wo sind coole Startups? Es winken 30.000 Euro Preisgeld 7.965 Anzeige Babynahrung vergiftet: Harte Strafe für Supermarkt-Erpresser 835 Nach Shitstorm wegen Rolex-Foto: SPD-Politikerin zieht Konsequenzen 4.167 Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 5.171 Anzeige Wieder erreichen hunderte Migranten die EU 3.667 Per Gesetz! Kanzlerin Merkel kämpft gegen Diesel-Fahrverbote 1.493 Warum Du Dich gerade jetzt vor dem Ernstfall schützen solltest 13.748 Anzeige Sie sollte nackt vors Personal treten: Insassin (21) nimmt sich wegen Mobbings das Leben 13.711 Versuchter Totschlag! Mann (23) tritt Grapscher mehrfach brutal auf Kopf 6.897 Schockierende Bilder zeigen was passiert, wenn wir Instant-Nudeln essen 5.908 RTL2 verrät neue Details: Bald startet "Leben. Lieben. Leipzig" 8.355 Nach Aus für Kult-Café: Darum zeigt Wirtin jetzt Sophia Thomalla an 6.103 Zahl steigt immer weiter! Arzt soll seine Patienten mit Hepatitis-C infiziert haben 1.495 AfD schaltet nächstes Pranger-Portal gegen kritische Lehrer scharf 1.413
TSG Hoffenheim will ersten Champions-League-Sieg der Vereinsgeschichte 55 Blutbad im Auftrag des Teufels: Was passiert mit dem Tatverdächtigen? 3.898
Nachbarsmädchen missbraucht: Kinderschänder erhält hohe Haftstrafe 329 Pärchen geschockt: Von Biber gefällter Baum kracht auf Motorboot 1.792 Von wegen idyllische Hofwoche! Böse Überraschung bei "Bauer sucht Frau" 10.328 In der Heimat: "Game of Thrones"-Star hat sich getraut 1.929 Fall Khashoggi: Siemens-Chef Joe Kaeser sagt Reise nach Riad ab 101 "Feine Sahne Fischfilet": Jetzt regnet es Konzert-Einladungen 4.123 Experte schätzt ein: Ist der Babybrei-Erpresser schuldfähig? 261 Drogenkurier mit 5,5 Kilo Kokain geht Polizei ins Netz 318 18 Tote und knapp 170 Verletzte nach tragischem Zugunglück: Ursache steht wohl fest! 2.974 Bundesliga-Novum: Eintracht wandelt auf Spuren von Manchester City 1.206 110-Kilo Sprenggranate am Bonner Rheinufer geborgen 134 Mann in Zug kontrolliert: Nachdem er seine Tasche öffnet, landet er im Knast 305 Schock in der Manege: Zirkus-Artistin kracht ungebremst zu Boden 5.029 Frau wird erstochen in ihrer Wohnung aufgefunden: Kannte sie ihren Mörder? 407 Kind (5) stirbt bei Horror-Unfall: Schockierendes Detail kommt ans Licht 5.610 Krasse Bilder! Hagelsturm flutet Straßen von Millionen-Metropole 8.368 Tolle Neuigkeiten für Fans von "Biathlon auf Schalke" 248 Passagier bepöbelt schwarze Frau im Flieger: Reaktion von Ryanair entsetzt 3.791 Sprengsatz gezündet! Anschlag auf Berliner Bar 3.462 Lebensgefährlich! Schwarzfahrer stößt Kontrolleur ins Gleis 1.867 Drogenrausch? Schwester von Miley Cyrus protzt mit riesigem Marihuana-Haufen 2.092 Raubüberfall auf Geldtransporter: Polizei sucht silbernen BMW! 963 Flüchtling verstümmelt 18-Jährigem Gesicht: Opfer nahezu blind 9.914 Pegel-Rekord im Rhein: So flach wie nie! 491 Mutter schüttelt Baby zu Tode und wird direkt wieder schwanger 5.360 Sohn schlägt Vater mit Stein bewusstlos und köpft ihn: Jetzt gesteht er die Tat! 7.127 Von GZSZ-Nico zum Obdachlosen: Das macht Raphaël Vogt heute! 8.195 Frau stirbt nach brutalem Handtaschen-Raub 797 Update Rund 690 in nur zwei Jahren! Reichsbürgern werden in Bayern Waffen entzogen 123 Schüler bedroht Lehrerin mit falscher Waffe mitten im Klassenzimmer 3.204 Todessturz von Parkbank: Starb 26-Jähriger wegen eines schlechten Scherzes? 5.438 Umfrage: Grüne lachen, Seehofer angezählt, SPD im Keller 910