Kilometerlanger Stau: Audi-Fahrerin kracht in Lastwagen

Stuttgart - Ein Unfall im Engelbergtunnel der A81 hat am Dienstagmorgen für kilometerlangen Stau gesorgt.

Der völlig demolierte Unfall-Audi.
Der völlig demolierte Unfall-Audi.  © SDMG

Laut Polizei geschah der Crash kurz nach 8.30 Uhr. In Fahrtrichtung Stuttgart hatte eine Audi-Fahrerin offenbar ein Stauende übersehen, krachte in einen Lastwagen. Dabei geriet ihr Wagen unter der Anhänger.

Die Frau kam verletzt ins Krankenhaus. Zur Schwere der Verletzungen konnte ein Polizeisprecher gegenüber TAG24 zunächst keine Angaben machen. Nach dem Unfall waren zwei der drei Fahrspuren gesperrt, es bildeten sich rund neun Kilometer Stau.

Seit 10.15 Uhr ist der Tunnel wieder frei befahrbar.

Nach dem Crash staute sich der Verkehr auf rund neun Kilometern Länge.
Nach dem Crash staute sich der Verkehr auf rund neun Kilometern Länge.  © SDMG

Titelfoto: SDMG

Mehr zum Thema Stuttgart Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0