N24 gibt es bald nicht mehr

Top

Schockmoment bei Baseball-Spiel: Kind bekommt mit voller Wucht Ball ins Gesicht

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.966
Anzeige

Flugzeug kommt bei Notlandung von der Piste ab und fängt Feuer

Top
362

Bist du süchtig nach Live-Sportwetten? Dann ...

Bei einer Live-Sportwette bist du immer mittendrin statt nur dabei. Doch was passieren kann, wenn aus Spaß und Leidenschaft an der Wette plötzlich eine Sucht wird, lest Ihr hier.

Sportwetten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Besonders Live-Fußballwetten stehen bei den Spielbegeisterten hoch im Kurs, da diese einen besonderen Reiz ausüben. Jedoch kann aus dem Spaß und der Leidenschaft für das Wettspiel schnell eine gefährliche Sucht werden.

„Wetten, dass..?“ im Sportbereich

Unter einer Wette kann sich jeder etwas vorstellen. Aus juristischer Sicht handelt es sich dabei um einen Vertrag, der zwischen zwei Parteien geschlossen worden ist, die unterschiedliche Ansichten zu einem bestimmten Thema oder einem Ereignis vertreten. Aber wenn einer sagt: „Ich wette, dass Deutschland gewinnt.“ und der andere äußert: „Ich wette, dass die holländische Mannschaft den Sieg einfährt.“, handelt es sich noch nicht um eine richtige Wette. Dafür muss erst ein Wetteinsatz festgelegt werden, meist ein Geldbetrag, den der Gewinner ausgeschüttet bekommt.

Seit 1948 können für Fußballspiele Wetten abgegeben werden.
Seit 1948 können für Fußballspiele Wetten abgegeben werden.

Die wohl bekannteste Wettart ist die Sportwette. Bereits in der Antike wurden im Rahmen der Gladiatorenkämpfe im Colosseum in Rom Wetten abgegeben. Im 19. Jahrhundert sind die Pferdewetten dazu gekommen und später auch die Boxwetten. Seit 1948 gibt es die wohl bekannteste Form der Sportwetten – die Fußballwette. Unterschieden wird bei der Fußballwette unter anderem zwischen Sieg-, Over-/Under-, Handicap-, Doppelte-Chance- und der Kombiwette.

Egal, für welche Art der Wette sich entschieden wird, für jede wird eine Quote errechnet. Diese beschreibt den relativen Gewinn. Ist die Quote niedrig, ist wiederum die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sich der Tipp auszahlt. Bei höheren Quoten ist die Gewinnchance zwangsläufig geringer. Bei der Kombiwette – diese vereint Tipps für mehrere Spiele zu einer Gesamtwette – multipliziert sich der Gewinn anhand der Quoten für die Einzelwetten.

Sportwetten: Vor allem junge Männer tippen

In einer repräsentativen Befragung der BZgA gab ein Großteil an, bereits Erfahrungen mit Sportwetten gemacht zu haben.
In einer repräsentativen Befragung der BZgA gab ein Großteil an, bereits Erfahrungen mit Sportwetten gemacht zu haben.

Die Sportwetten zählen in Deutschland laut der Huffington Post zu den beliebtesten Wettarten. Die Fußballwetten stehen dabei auf dem ersten Platz und bescheren den Anbietern hohe Umsätze. Begünstigt worden sind diese im letzten Jahr zusätzlich durch die WM.

Eine repräsentative Befragung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat ergeben, dass besonders junge Männer an Sportwetten teilnehmen. Sieben Prozent der Befragten zwischen 16 und 25 Jahren gaben an, bereits Erfahrungen mit Sportwetten gemacht zu haben.

Die Wettenden wiesen jedoch ein Verhalten auf, das besorgniserregend ist: „38,8 Prozent derjenigen, die bei Sportwetten mitmachen, zeigen laut unserer Befragung ein problematisches beziehungsweise pathologisches Wettverhalten“, so Dr. Heidrun Thaiss, die Leiterin der Zentrale.

Im Internet gibt es viele Seiten, die Dir helfen können, Dein eigenes Spielverhalten zu überprüfen.
Im Internet gibt es viele Seiten, die Dir helfen können, Dein eigenes Spielverhalten zu überprüfen.

Vor allem die besonders gefährdete Gruppe der jungen Männer müsse mehr für die Risiken der Sportwetten sensibilisiert werden.

Ein Online-Test der BZgA, der unter check-dein-spiel.de zu finden ist, hilft, das eigene Spielverhalten zu überprüfen. Zudem beinhaltet die Seite Infos rund um das Thema Glücksspiel sowie Beratungsangebote, die telefonisch oder online stattfinden können.

Neben dem Selbsttest ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Wahl des Wettanbieters entscheidend. Die Anbieter sollten vorab überprüft werden. Laut wettfreunde.net sind der Service, das Wettangebot sowie die Sicherheit entscheidende Faktoren, die bei der Entscheidung für einen Anbieter beachtet werden sollten.

Phänomen Live-Sportwetten

Eine Befragung ergab, das mehr Männer als Frauen tippen.
Eine Befragung ergab, das mehr Männer als Frauen tippen.

Eine Befragung von 3.860 Menschen hat ergeben, dass rund 54 Prozent der Männer zwischen 20 und 49 Jahren häufig eine Fußballwette platzieren. Besonders live wird gerne getippt.

Insgesamt geben Männer in etwa achtmal häufiger einen Tipp bei Live-Wetten ab als Frauen. Die Begeisterung für Live-Tippspiele zeigt sich auch an dem Umsatz einer Online-Plattform für Live-Wetten – William Hill.

Diese hat im Jahr 2014 rund 712,76 Millionen Euro eingefahren. Diese Wettart ist aber nicht nur die umsatzstärkste, sondern zudem mit viel Spannung verbunden. Aber was macht den Reiz aus?

Reiz der Live-Wette

Tipps während eines Fußballspiels sind besonders spannend. Doch gelten sogenannte Ereigniswetten in Deutschland als verboten.
Tipps während eines Fußballspiels sind besonders spannend. Doch gelten sogenannte Ereigniswetten in Deutschland als verboten.

Bei einer Live-Wette kann direkt und sozusagen in Echtzeit ein Tipp abgegeben oder hinzugefügt werden, das erhöht den Spannungsbogen und es wird automatisch mehr mitgefiebert. Zudem stellen Live-Wetten für viele eine schnelle Möglichkeit dar, um das eigene Portemonnaie aufzufüllen, da die Gewinnsummen meist hoch sind und somit einen großen Anreiz darstellen. Die Hoffnung auf das große Geld wird besonders bei Live-Wetten bestärkt, denn es bieten sich während des Spiels immer wieder neue Möglichkeiten, Geld zu gewinnen.

Diese Hoffnungen bestärkt vor allem die so genannte Ereigniswette, die zu den Live-Wetten zählt. „Wer erhält die nächste rote Karte?“, Wer foult als nächster?“ oder „Wer wird eingewechselt?“. Für jedes Ereignis, dass sich im Laufe der Partie abspielen könnte, kann der Wettende während des Fußballspiels einen Tipp abgeben. Das steigert die Aufregung – das Spiel wird für den Wettenden interessanter. Obwohl die Ereigniswetten in Deutschland verboten sind, da sie eine hohe Suchtgefahr darstellen, werden diese immer noch im Internet angeboten und sind auch deutschen Spielern zugänglich.

Gefahren

Wenn die Glückssträhne nicht reißt, ist der Reiz natürlich am größten immer weiter zu spielen.
Wenn die Glückssträhne nicht reißt, ist der Reiz natürlich am größten immer weiter zu spielen.

Die verschiedenen Einsätze erhöhen jedoch nicht nur die Spannung, sondern stellen daneben eine große Suchtgefahr dar. Schnell kann der Überblick über die Tipps verloren werden und die Beträge, die gesetzt worden sind. Vor allem, weil der Einsatz meist direkt von dem Bankkonto eingezogen wird und schnelles Handeln erforderlich ist, um noch mittippen zu können. In dem kurzen Zeitfenster bleiben meist nur wenige Minuten zum Nachdenken über die eigenen Chancen.

Ein Tipp wird abgegeben, die Spannung steigt und das Ergebnis ist bereits schnell verfügbar. Langeweile kann erst gar nicht aufkommen. Es ist ein nicht endender Kreislauf aus Spannungsmomenten und Glücksgefühlen, welcher immer wieder durch neue Einsatzmöglichkeiten aufrechterhalten wird. Dabei steht aber meist leider nicht der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Fotos: pixabay.com: jarmoluk (CC0 1.0) , stokpic

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

Neu

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

Neu

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

Neu

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.777
Anzeige

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

Neu

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

88.460
Anzeige

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

Neu

AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verbreiten

Neu

Wucher? Fleischer verlangt Geld fürs Aufschneiden der Semmeln

Neu

Kuriose Schrottkarre steht bei Ebay zum Verkauf

Neu

Konkurrenz ist entsetzt über Air-Berlin-Entscheidung für Lufthansa

Neu

Wurden Berliner Beamte jahrelang zu schlecht bezahlt?

126

Preise von Eigentumswohnungen steigen: Da kommt diese Anzeige gelegen

800

Hund wird in Waldgebiet grausam getötet

5.334

Wen küsst Sophia Thomalla denn da?

1.421

Intimes Geständnis: Robbie Williams hatte Sex mit Dealerin

1.301

Völlig zerstört: 59-Jähriger rast ungebremst gegen Baum und stirbt

3.357

Größenwahn? Emil Forsberg verschenkt 200.000-Euro-Ferrari

4.072

Hier werden ein Vater und seine beiden Kinder vom Blitz getroffen

2.259

Ekelhaft! Laster verliert 250 Kilo Tier-Lungen auf Autobahn

1.849

Cartoonist Ralph Ruthe vergleicht AfD mit einem bellenden Hund

987

Kriminalität: Jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

4.441

Experiment macht fassungslos: So einfach kann man eine Bastel-Bombe bei Amazon bestellen!

1.104

Next Stop Heppenheim: Merkels Wahlkampf-Endspurt in Hessen

663

21-Jähriger stürzt beim Putzen aus Fenster: Schwer verletzt!

1.322

Terror-Anschlag: Nach neun Monaten reden jetzt die Zeugen

2.579

Schock! Dieser GZSZ-Star steigt nun doch aus

6.230

Zieht Tatort-Ermittlerin Aylin Tezel hier wirklich blank?

3.483

Mann glaubt, Polizei steht vor der Tür, dann beginnt sein Albtraum

2.613

Elfjährige wird gefesselt in Weinbergen gefunden und kann sich an nichts erinnern

5.358

Auto kracht gegen Geländer und stürzt in die Tiefe

2.709

15-jähriger bei Streit erstochen: Haftbefehl gegen zwei Jugendliche

5.050
Update

Eklat geht weiter: Kim Jong-Un nennt Trump "geisteskranken, dementen US-Greis"

1.549

Schock: Transvestiten überfallen Popmusiker Pet Shop Boys

1.617

Lawinen-Drama in den Alpen: 24-Jähriger sofort tot

2.348

Was macht Angela Merkel denn hier neben der nackten Micaela?

6.593

Fand Schatzsucher Teil von Hitlers Atombombe?

6.553

Probleme mit Air Berlin? Flughafen Tegel rüstet sich für Ernstfall

805

Kommen die E-Flitzer auch 2019 nach Berlin?

71

Promis, Pasta und Pedale: Parteien kämpfen auf den letzten Metern um Wähler

407

Marihuana-Plantage aus Horror-Haus entfernt: Erste Haftbefehle erlassen

955
Update

Nach Abschiebe-Drama: Darf der kleine Alen (6) zurück nach Deutschland?

4.471

Gutachter prüft: Ist Thomas T. nach Doppelmord schuldunfähig?

568

Weil sie bei eBay Kleinanzeigen keiner wollte? Katzen in Karton ausgesetzt

2.280

200 Legida-Anhänger vs. 3000 Gegner: So war der Demo-Abend in Leipzig

7.218
Update

Schulz verliert auch in neuester ZDF-Umfrage an Wählergunst

2.336

Nach Prügel im Dessous-Geschäft: Verschleierte Deutsch-Polin geschnappt

5.352

Verkauf von Air Berlin: Gläubiger verhandeln exklusiv mit Lufthansa

651

Testphase gestartet: Mobile Kameras sollen Berliner fortan schützen

189

Schreie, Pfiffe und ein Hitlergruß empfangen Angela Merkel

9.979

Charité-Streik: OP-Absagen werden zur Belastung, nur Notfälle werden versorgt

160

Betrunkener pinkelt ins Gebüsch – dann passiert das!

8.373

Motor setzt plötzlich aus: Zwei Verletzte bei Horror-Absturz

2.850