Krass! So sahen DSDS-Guilio und seine Freundin vor "The Biggest Loser" aus

Köln - Am vergangenen Samstag löste Giulio Arancio bei "Deutschland sucht den Superstar" sein Ticket nach Südafrika. Seine erste Erfahrung vor der TV-Kamera ist die Teilnahme bei DSDS allerdings nicht.

90 Kilo weniger: So sah DSDS-Kandiat Giulio früher aus.
90 Kilo weniger: So sah DSDS-Kandiat Giulio früher aus.  © Instagram/gyoofficial

Denn der 25-jährige Kölner war bereits Kandidat bei einem anderen Format, und da sah er noch komplett anders aus.

2015 speckte Guilio bei "The Biggest Loser" rund 90 Kilo ab. Eine unglaubliche Leistung, die der deutsche Vizemeister im Discofox (TAG24 berichtete) da leistete.

"Viele haben mir geschrieben, ob ich damals bei The Biggest Loser teilgenommen habe", so der Kölner bei Instagram zu einem Foto, das ihn heute und in der Zeit vor TBL zeigt.

"Ich war 2015 dabei und habe seitdem mein komplettes Leben verändert. Mittlerweile weiß ich, dass alles möglich ist, wenn man mit genügend Ehrgeiz und Disziplin an die Sache geht. Und genau diese werde ich auch in der nächsten Zeit bei DSDS investieren."

Aber nicht nur Giulio hat bei "The Biggest Loser" krass abgenommen, auch seine Freundin Nicole war Kandidatin der Sat.1-Show. Und bei ihr ist der Unterschied noch heftiger ausgefallen als bei Giulio. Von 110 hat sie sich auf mittlerweile 66 Kilo herunter trainiert.

Auch Giulios hübsche Freundin Nicole hat eine pfundige Vergangenheit.
Auch Giulios hübsche Freundin Nicole hat eine pfundige Vergangenheit.  © Instagram/Nicole Handwerker

Nicole war 2014 TBL-Kandidatin und nicht weniger erfolgreich als ihr Freund.

"Ich war damals 17 Jahre alt und wusste nicht wirklich wie ich den Start bekommen sollte", schreibt sie ebenfalls auf Instagram.

"Durch die Teilnahme an #thebiggestloser habe ich meinen Startschuss bekommen. Jetzt knapp 5 Jahre später wiege ich 66kg. Zwischen diesen Jahren hatte ich jedoch auch meine Ups and Downs", so Nicole weiter.

"Ich werde euch ab sofort mit auf meinen Weg nehmen und versuchen euch damit hoffentlich zu motivieren", macht sie allen Mut, die mit ihrer Figur nicht zufrieden sind. "Glaubt immer an euch selbst!"

Jetzt kann Nicole aber erst einmal an ihren Freund Giulio glauben, wenn der sich anschickt, in Südafrika Deutschlands neuer Superstar zu werden.

Und da stehen sie Chancen gar nicht schlecht. Denn bisher konnte der Kölner die Jury restlos überzeugen, Wie es weiter geht, das erfahren wir am kommenden Samstag ab 20:15 Uhr bei RTL's "Deutschland sucht den Superstar".


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0