Dschungelcamp am Tag 6: Yotta vergeigt Prüfung, und Evelyns Sex-Geheimnis kommt raus! Top Will keiner den Bachelor? Andrej kassiert erneut fette Körbe Top Neuer Trend erobert das Internet und Richard Freitag ist dabei 1.586 "Gemeinsam rein, gemeinsam raus": Bei US-Abzug würde auch die Bundeswehr Afghanistan verlassen 469 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 3.391 Anzeige
1.095

Werden Santo die hohen Erwartungen der DSDS-Jury zum Verhängnis?

Santo Rotolo und Sven Lüchtenborg sind bei "Deutschland sucht den Superstar" eine Runde weiter

18 Kandidaten dürfen sich weiterhin Hoffnung auf den Titel des Deutschen Superstars 2018 machen. Zählen dazu auch Santo Rotolo und Sven Lüchtenborg (beide 21)?

Von Angelo Cali

Pilanesberg/Kassel/Groß-Gerau - Die Musik-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" geht mit dem Auslands-Recall in Südafrika mit großen Schritten in Richtung Live-Shows. Weiter mit an Bord sind Italo-Schmuse-Sänger Santo Rotolo (21) und Staffel-Beau Sven Lüchtenborg (21).

Bei der Gruppen-Darbietung von "Despacito" wusste Santo (links) nicht immer, was er mit sich anfangen sollte.
Bei der Gruppen-Darbietung von "Despacito" wusste Santo (links) nicht immer, was er mit sich anfangen sollte.

Im Nationalpark von Pilanesberg (Südafrika) haben die verbliebenen 24 Kandidaten von "Deutschland sucht den Superstar" nicht nur mit ihrer Nervosität zu kämpfen gehabt. Auch allerhand wilde Tiere, wie Nilpferde oder Krokodile im unmittelbaren Sichtfeld der Gesangstalente sowie plötzlich eintretende Gewitterschauer, erschwerten die Bedingungen während des Auslands-Recalls.

Nach dem Bezug ihres neuen Quartiers wurden die Sängerinnen und Sänger in Dreier-Gruppen eingeteilt, in denen sie einen Song einstudieren und vor der Jury um Dieter Bohlen (64), Ella Endlich (33), Mousse T. (51) und Carolin Niemczyk (27) präsentieren mussten. An Santos Seite gesellten sich Giulio Arancia (25/Köln) und Isa Martino (30/Hengersberg).

Mit ihrer Präsentation des Sommerhits "Despacito" von Luis Fonsi trafen sie durchaus den Nerv der Juroren, Santos Parts, insbesondere den Refrain, hielt Bohlen aber schlichtweg für "nicht geil". Ella Endlich bemängelte vor allem die unbeholfenen Bewegungen des Kasselers, der aufgrund seines starken Casting-Auftritts unter enormem Erwartungsdruck stand. Star-DJ Mousse T., von dem Santo die goldene CD und damit einen direkten Platz im Südafrika-Recall erhielt, hob die Stimmung des Italieners zum Ende hin aber nochmal gewaltig: "Ich finde dich richtig gut und bin stolz auf meine Entscheidung".

Mit dem Song "Musik sein" von Wincent Weiss hatte Sven durchaus mehr Probleme als seine Gruppenmitglieder Lukas (20/Koblenz) und Michael (20/Augsburg). Dementsprechend ernüchternd fiel das Urteil der Jury aus.

Auch Sven (rechts) war in seiner Gruppe nicht der Überzeugendste.
Auch Sven (rechts) war in seiner Gruppe nicht der Überzeugendste.

"Du bist gesanglich leider die Nummer drei. Es kam nichts besonderes rüber", so Bohlens Worte, der Sven dazu riet, im Falle eines Weiterkommens zuzulegen und mehr Gefühl rüberzubringen. Für die Glasperlenspiel-Sängerin Niemczyk war der blonde Strahlemann durchaus hübsch anzusehen, im Dreier-Gespann ging er ihrer Ansicht nach aber förmlich unter.

Während Mousse T. Sven zumindest noch Platz zwei zusprach, wollte Ella Endlich ausschließlich wissen, was er denn "drunter trägt". Die frivole Anspielung kommentierte der 21-Jährige leicht beschämt aber souverän mit einem "das kannst du dir gerne später angucken". Tatsächlich gab er sich aber genervt von den vielen Komplimenten für sein Äußeres. "Ich werde von den Juroren weitestgehend für mein Aussehen gelobt. Ich will nicht nur dieser Hübschling sein, ich will ja eigentlich etwas mit der Musik erreichen", kommentierte Sven nach dem Auftritt.

Für den aus Astheim stammenden Sven wäre eine Rauswahl vor der Offiziellen Verkündung durchaus nachvollziehbar gewesen: "Ich hoffe einfach nur, dass sie mir die Chance geben, aber ich könnte es auch nachvollziehen, wenn ich heute rausfliege", gab er angespannt zu. Auch Santo buk vor der Entscheidung der Jury eher kleine Brötchen: "Mein Traum als Fußballer ist ja bereits zerplatzt und ich hoffe nur, dass mein Traum als Musiker heute nicht zerplatzt."

Dann staffelte sich das doppelte Dutzend erwartungsvoll vor dem Jury-Pult. Nachdem Bohlen zunächst die Hälfte der Kandidaten gruppiert nach links, rechts und in den Vordergrund zitiert hatte, verkündete er die "Good News" für die verbliebene Hälfte im Hintergrund. Denn allesamt kamen sie ohne lange Umschweife eine Runde weiter. Darunter auch Santo und Sven.

In der kommenden Woche (31. März/20.15 Uhr), müssen die verbliebenen 18 Superstar-Anwärter erneut im von Wildtieren bevölkerten Nationalpark von Pilanesberg antreten. Diesmal kämpft jedoch jeder für sich.

Fotos: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Er tut es schon wieder: Bob Hanning zeigt seinen Pulli und das Netz flippt aus 1.367 Twitter-Diss: So verarscht der BVB die Roten Bullen 2.343 Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 10.142 Anzeige Virus breitet sich weiter in Hessen aus: Das ist der Grund 412 Witzig oder peinlich? Böhmermann ätzt gegen diesen CDU-Mann 5.467
Leiche von Skifahrer zwei Wochen nach Lawinenabgang gefunden 2.512 Herde angegriffen: Hund beißt Alpaka Hoden ab! 2.632 Zahl der freiwilligen Ausreisen nach Syrien gestiegen 1.347 Drama am Deich: Schweinelaster mit 180 Tieren umgestürzt! 2.751 Giseles Vater sauer über RTL! Heult das Model etwa gar nicht so oft? 1.498
So süß gratulieren sich Eko Fresh und Sarah zum Hochzeitstag 928 Schock! Bombe explodiert vor berühmter Pizzeria 1.817 Traurige Gewissheit: Leiche von viertem Skifahrer gefunden 155 Aus dem Weg! US-Panzer rammt Paketauto an Waldweg 5.106 "Hübsch, aber nicht die Hellste": Nach Justizärger spottet Anwalt über Evelyn 4.958 "Super Zlatan" knüpft sich Cristiano Ronaldo vor: "Es ist Schwachsinn" 1.415 "Glückshormone im Körper": Kovac und FC Bayern heiß auf BVB-Jagd 252 Gericht entscheidet: Mutmaßlicher Islamist Sami A. darf abgeschoben werden 799 Lila Bäcker insolvent! Mitarbeiter bangen um ihre Jobs 355 Parksünder ausgerastet: Mann fährt Kia vom Abschleppwagen und haut ab 4.836 VfB schnappt sich wohl türkisches Abwehrtalent 93 "Dancing on Ice": Muss Sarah Lombardi verletzt aufhören? 1.558 Update Sex mit einem Baum: So wild trieb es Katy Perry in ihrer Jugend 1.955 Nix mit Pizza! Imbiss-Besitzer liefert Drogen aus 1.205 Sie übersetzte die Tagebücher von Anne Frank ins Deutsche: Mirjam Pressler ist tot 888 Sophia Thomalla zeigt erstes Kuss-Foto mit ihrem Loris Karius 1.258 Ein Lebenszeichen? Tinder-Profil von Maddie McCann aufgetaucht 60.153 Weltpremiere in Shanghai: So sieht der neue BMW 7er aus 1.041 Geparktes Auto fängt Feuer und rollt los: Augenzeuge wird zum Held 1.728 Tragischer Unfall: Kinder (1, 4 und 6) sterben beim Spielen in Gefriertruhe 4.910 Typ legt Steak ins Auto und kann nicht glauben, was dann passiert 3.526 Lkw-Fahrer stirbt bei Crash: Gaffer reißen Tür des Rettungswagens auf! 16.372 Bundesweite Neonazi-Gruppe: Ermittler stürmen Wohnungen in ganz Deutschland 3.477 Islam-Dachverband Ditib will neu starten, aber nicht abrupt 86 Update Junge (2) in Erdloch gefangen: Retter finden Haare des vermissten Julen 7.179 Ehefrau musste Tod mit ansehen: Mann (44) zwischen zwei Lkw zerquetscht 3.226 Extremistische Muslime und Salafisten werden häufig kriminell 663 Wegen Gesangsaufnahmen: So lästert Michael Wendler über seine Neue 3.074 230 Menschen evakuiert: akute Lebensgefahr durch Lawinen! 490 Update Das Einparken dauerte ihm zu lange: Mann schlägt auf Busfahrerin ein 1.484 Mein lieber Schwan, was hast Du denn da angestellt! 261 Welches Schlager-Sternchen zeigt denn hier ihren Bikini-Body? 2.279 Rentnerin muss sterben, weil sie Drogen-Junkie beim Einbruch überrascht 1.498 Sie schaute in Syrien Hinrichtungen zu: Deutsche Islamistin soll vor Gericht 3.271 Flugzeugcrew soll Drogen am eigenen Körper geschmuggelt haben! 1.213 Bei "Die Wollnys" kommt es heute zum großen Handy-Zoff 4.169 Blitz schlägt während Spiel auf Fußballfeld ein: 19-Jähriger geht zu Boden! 1.786 Nun ist es offiziell: So heißt Hoffenheims Arena künftig! 925 "Es gab Komplikationen": Sorge um Schwesta Ewas Tochter! 4.145 Tätowierer sticht mit Absicht "blind": Das Ergebnis ist zum Gruseln 3.972