Stute kracht durch Windschutzscheibe und verendet elendig auf Motorhaube Top Hohe Nachfrage: Ford produziert mehr GT-Sportwagen Neu Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. das ist der grund! 4.613 Anzeige Sophia Thiel liegt flach, doch ihre Fans lassen sie nicht im Stich Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.391 Anzeige
1.992

Olympia von Norovirus bedroht? 1200 Bewohner wegen Magen-Darm-Erkrankungen isoliert

Kurz vor Olympia sorgen zahlreiche Magen-Darm-Erkrankungen für Unruhe.
Sportler in Sorge: In Pyeongchang geht offenbar ein Magen-Darm-Virus um.
Sportler in Sorge: In Pyeongchang geht offenbar ein Magen-Darm-Virus um.

Pyeongchang - Zahlreiche Fälle von akuten Magen-Darm-Erkrankungen bei Sicherheitskräften für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang sorgen kurz vor Beginn der Wettkämpfe für Unruhe.

Es gebe unter dem privaten Sicherheitspersonal 41 Verdachtsfälle auf das Norovirus, teilte das Organisationskomitee am Dienstag mit. Die Menschen mit den Virussymptomen würden in ein Krankenhaus gebracht, weitere 1200 Bewohner in dem betroffenen Quartier im Landkreis Pyeongchang sollen isoliert werden, "bis keine weiteren Fälle mehr auftreten".

900 Soldaten sollen dafür sorgen, dass keine Sicherheitslücken entstehen. Sie sollen den Angaben des OK zufolge an 20 Olympia-Schauplätzen postiert werden, um die vorerst ausgefallenen Sicherheitskräfte zu ersetzen. Die Spiele beginnen am Freitag.

Die betroffene Unterkunft liegt abseits von den beiden Athletendörfern. Die Organisatoren unternähmen alles, um eine mögliche Verbreitung der Krankheit zu verhindern, sagte der Spiele-Exekutivdirektor des Internationalen Olympischen Komitees, Christophe Dubi.

Die Krankheitsfälle hätten auch Sorgen um die Nahrungsmittelsicherheit in der Region ausgelöst, berichteten südkoreanische Zeitungen. Noroviren könnten nach Angaben des OK über das Grundwasser in Nahrungsmittel und Getränke gelangt sein.

Als Vorsitzender des Organisationskomitees wolle er sich entschuldigen, sagte Lee Hee Beom in Pyeongchang angesichts der Krankheitsfälle. Das Zentrum für Krankheitskontrolle und andere Behörden beraten demnach über weitere Gegenmaßnahmen.

Das Norovirus, das sich von Mensch zu Mensch verbreitet, verursacht einen plötzlich auftretenden, heftigen Brechdurchfall. Die Viren können über verunreinigtes Essen oder Wasser übertragen werden.

In den beiden olympischen Dörfern in der Bergregion um Pyeongchang sowie der östlichen Küstenstadt Gangneung würden Spender für Desinfektionsmittel aufgestellt, sagte Dubi. Mit Flugblättern sollen die Athleten und Funktionäre über Gegenmaßnahmen unterrichtet werden.

Fotos: Peter Kneffel/dpa

Horror! Bei diesem Halloween-Kostüm platzt Euch ein Baby aus dem Bauch Neu Zwei Tote und verletzte Polizisten bei Einsatz in Rheinland-Pfalz! Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 10.654 Anzeige Schräges Video zeigt: Hier geht eine Kuh im Supermarkt einkaufen Neu Brummi-Fahrer liefern sich gefährlichen Kampf auf Autobahn Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.449 Anzeige Wie süüüüß! Daniela Katzenberger postet Foto und die Fans sind entzückt Neu Wochen nach dem Tod eines Mannes, macht sein Cousin in dessen Wohnung eine schockierende Entdeckung Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.453 Anzeige Sturz beim Fensterputzen endet für Studenten tödlich Neu Tödlicher Messerangriff auf junge Frau in Sachsen: Ex-Freund in Hamburg gefasst Neu Obdachloser vergewaltigt Frauen im Schlaf: Dessen Rechtfertigung macht fassungslos Neu Dackel muss nach Folter mehrfach operiert werden: Überwachungs-Video liefert schockierende Wahrheit Neu Schüsse auf Polizei! Männer überfallen Geldtransporter in Berlin Neu
Bücher nicht rechtzeitig verlängert: Professorin soll horrende Rechnung zahlen Neu Erwischt! Nadine Klein und ihr Alex knutschen total verknallt Neu AfD auf Distanz: Proteste gegen Poggenburg-Auftritt in Hamburg Neu Brust-Vergleich! Wem schielt Melanie Müller denn hier so dreist in den Ausschnitt? Neu Im Einkaufswagen eingeklemmt: Feuerwehr muss Kind (4) befreien Neu Alpakas verenden qualvoll: Wer füttert die Tiere trotz Warnschilder? 1.613 Braut sagt ihre Traumhochzeit im letzten Moment ab und schenkt sie Fremden 1.746 Dieses riesige Wrack liegt seit 20 Jahren vor Amrum 2.132 Raab ist zurück: So lief das Bühnen-Comeback des Entertainers 4.239 Beziehungstat? Offenbar zwei Schwerverletzte in Berlin 994 SEK-Einsatz in St. Pauli: Randalierer verschanzt sich in Wohnung 490 Was liegt denn da auf der Bundesstraße rum? 2.258 Ex-Formel-1-Star Nico Rosberg macht rührendes Geständnis! 1.213 Zu Unrecht im Knast und nach Brand gestorben: Gab der Syrer (†26) einen Notruf ab? 687 Heftiger Crash auf A13! Drei Lkw krachen ineinander 259 Milliarden-Auftrag im Irak: Durchkreuzt Trump die Pläne von Siemens? 806 Nach tödlichem Messerangriff auf junge Frau: Ex-Freund weiter auf der Flucht 5.391 Update VOX-Serie bringt diese beiden Schauspieler zusammen! 1.354 Tagelanger Einatz: Feuerwehr kämpft gegen erneutes Waldbrand-Inferno 118 Linienbus kracht in Haus: Mindestens 11 Tote und 24 Verletzte 792 Zu wenig Wasser! Im Bodensee hat sich eine Insel gebildet 3.350 Medikamenten-Zoff: Darum könnt Ihr keine Pillen aus dem Automaten ziehen! 250 Suche hat nach fünf Jahren endlich ein Ende: Bundespolizei gelingt Coup 2.021 Bayern auswärts aus der Krise? Niko Kovac und Co. gefordert 185 "In aller Freundschaft": Darum ist der 20. Oktober ein wichtiger Tag für die Sachsenklinik-Fans 1.060 Lebenserwartung: So alt werden Babys in NRW 113 Trauriger Trend: Deshalb trinken Frauen in Hamburg am meisten 164 Extrem-Paddlerin: Reise im Kajak soll neun Jahre dauern! 76 Aus diesem besonderen Grund sendet die NDR-Talkshow am Freitag live! 765 Holla die Tanzfee: So sexy zeigt sich Neu-Mama Motsi Mabuse 3.435 Kaltblütig und grausam: Schwangere in Flüchtlingsunterkunft niedergestochen 1.958 Blutige Hinrichtung vor Gerichtsgebäude: Was war das Motiv? 1.219 Schlaflos in Berlin: Baby Ben-Matteo lässt Mama Denise keine Ruhe 627 Kommt bald die steuerliche Förderung für E-Bikes und Räder als Dienstfahrzeug? 385 Unglaublich, welchen Rekord diese Frau in 125 Tage schaffte! 346