Nach Leichenfund: Obduktion angeordnet

Der Mann aus Suhl, dessen Identität die Polizei klären konnte, war am Donnerstag tot aufgefunden worden.
Der Mann aus Suhl, dessen Identität die Polizei klären konnte, war am Donnerstag tot aufgefunden worden.  © DPA

Suhl - Nach dem Fund eines toten Mannes in Suhl ist eine rechtsmedizinische Untersuchung zur Klärung der Todesursache angeordnet worden.

Nach bisherigen Ermittlungen sei der 30-Jährige vermutlich stark alkoholisiert zu Fuß unterwegs gewesen, bevor er auf einem Parkplatz hinter einem Restaurant starb, teilte die Polizei am Freitag mit.

Von einer Straftat sei bislang nicht auszugehen, es gebe dafür keine äußerlich erkennbaren Anzeichen, sagte ein Polizeisprecher.

Der Mann aus Suhl, dessen Identität die Polizei klären konnte, war am Donnerstag tot aufgefunden worden.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0